Amanda, I'm in love

29.07.2007 um 21:39 Uhr

Hipp Hipp Hurraaaaah, alles ist super, alles ist wunderbar ...

Ich habe eine Wohnung!!!! Äh, WG Zimmer ;)

21.07.2007 um 05:40 Uhr

Es wird schon hell, ich fühl mich leer

Musik: F.U. - Sonne

Ich weiß nicht was die Zukunft bringt *sing* ...

 

Also mittlerweile befinde ich mich inmitten einer mittleren Verzweiflung, denn alles hat nichts genützt, ich stehe immer noch ohne Wohnung da. WG-Menschen wollen mich nicht haben (irgendwie durchschauen die mich alle *mööööp*) und der Rest funktioniert nicht.

Ich könnte KOTZEN und so langsam bekomm ich doch Angst.

Deshalb flüchte ich mich in Harry Potter Phantasien (nein, den neuen Film hab ich noch nicht gesehen), worin Häuser einfach mal aus den anderen herauswachsen und man in der Schule wohnt ... schön wär's aber nein ... jetzt hab ich übrigens Hunger, und das alles nur, weil ich gestern nicht wusste, ob die Kalorien pro 100g gekochte oder ungekochte Nudeln da stehen ... hab sie für gekochte genommen und deshalb hab ich dann noch Wassermelone gegessen, macht ja den Magen voll.

Schlafen konnte ich aber trotzdem nicht, auch wenn ich 2 Bücher im Färnsäher gesehen habe, die ich noch unbedingt lesen muss (was über den 1. Medien- und Weltkrieg, und zwar im Osten, da wo ich nicht herkomme und mich keiner mag, weil ich aus dem Westen bin ... scheiß Rassistenschweine *höhö*, nein ehrlich, manche sind da so, Arschköppe!) ... und ääääh, nochwas, vergessen.

In Frönkraich wird jetzt übrigens wieder gerne Deutsch gelernt. Und warum?! Wegen Tokio Hotel, die durften auch beim Nationalfeiertag auftreten, wo da wo näh?! also, auch Soldaten aus allen EU Staaten rumlaufen dürfen ... und die deutschen, die kommen natülich nicht wirklich aus Deutschland, sondern aus Merzig ... und heißen ... RÖHM *waahahahha* oder jedenfalls so ein Nazi name jedenfalls.

Also ich dachte, die feiern da den Sieg über "uns" und da laden die Tokio Hotel ein, weswegen die Mädels jetzt wieder deutsch lernen?! Na ja, und das zu einer Zeit, in der ich gerne französisch lernen würde, wegen Jacques Brel. Ich weiß, nicht sehr originell und wahrscheinlich hab ich ihn auch noch falsch geschrieben, aber schöööhn sind seine Liedchen doch.

Ach jah, und: Ich rege mich schrecklich darüber auf, dass ausgerechnet Tom Cruise (??) meinen personal Hero Graf Schenk dingens von Stauffenberg spielen darf ... arrrgh! Und außerdem versteh ich nicht, warum normale Menschen durch blöde Menschen sterben, die sich auf eine möglichst medienwirksame Art und Weise selbst töten wollen, und Hitler, dieser Sack, der überlebt die unterschiedlichsten Attentate, weil ein Zug in die Luft fliegt, oder sein Fliechzeuch zu spät, oder zu früh ... oder aber man hat zu wenig Sprengstoff dabei, oder aber ... der Sack schaut sich eine ganz bestimmte Ausstellung nicht lange genug an (auch damals gab es schon Selbstmordattentäter mit Sprengstoff in der Manteltasche) ... da fragt man sich ... war das vielleicht doch irgendwo alles Vorsehung, damit ich so ein Buch vom Ehepaar Mitscherlich lese, in dem es darum geht, dass unsereins ... das teutsche "Volk" nicht trauern kann und so. Das werde ich jedenfalls auch noch lesen ... gleich nach dem Oben genannten, Agatha Christie (?), den Drei ??? und "Ich sah die Toten groß und klein", da wo hinten drinne steht, dass man die Deutschen ihr Leben lang mit Dreck bewerfen soll, weil sie nichts getan haben, oder eben etwas getan, aber das falsche.

08.07.2007 um 01:42 Uhr

Du hast Dreck an der Nase, genau da!

Musik: Billy Talent - This Suffering

Jah, ein bisschen Mainstream-Emo-Indie-Schnack kann auch nicht schaden, selbst wenn man "anders" ist *lol* ... und auch, als ein wenig anders aber in ein paar Dingen doch sehr normaaaler Mensch, gerne Harry Potter und selbst zusammengebastelte Videos mag ... da kommt man auch mal auf die Idee sich sowas anzusehen. Und außerdem ist Ron toll *wahaha*, nein zu jung, dann eben dieser äääh, Typ, der Victor *lol*. Aber nein, die Frisur, nee! Also doch der Tüp, der wo da so im Hintergrund bei den Durmsträngen rumläuft ... oder eben doch Igor K. *hahahaha*.

"This Suffering" erinnert mich übrigens schwer an den letzten Sommer und unsere "Urlaubsfahrt" nach Frankraisch ... also nach Verdun. Ick wäß net, aber bestimmte Dinge verbindet man mit bestimmten Gefühlen und die dann mit Musik ... hach, ich liebe künstlich herbeigeführte Gefühle von großartigem Weltschmerz ;)... Danke, Lord Byron, Bertrand Russel ... und meinem Ethik/Philosophie Lehrer ... dem Lorenz.

Und weil ich unermüdlich nach EMO-Weltschmerz trachte ... dat lo!

Es hört einfach nicht auf, wenn ich mal amit angefangen habe ... kommt eins zum anderen und so weiter und so fort ... (ach ja ... "Tom Riddle" ist sehr zektzie ... vielleicht auch nur wegen der tollen retro-Frise)

Und weil ich selbst, mehr schlecht als recht, auch mal gerne so videos mache ... *hust*

 

Und DAS muss jetzt auch noch sein, ich find's nämlich gut ;).

 

Hach, irgendwo hab ich doch noch so ne Videosammlung ... (hier meine ich)

07.07.2007 um 22:53 Uhr

Wenn sich mal wieder jeder gegen "interessante" Filme sträubt


Dann muss unsereiner wohl mal wieder zum Computer greifen. Und dabei hab ich ein paar "Diätrezepte" gefunden. Das praktische daran ist eher, dass die Kalorienzahl daneben steht ;) ...

Nunjah, und sonst ... wieder nüschd ... außer, dass mir mal wieder unglaublich langweilig war ... den ganzen Tag lang.

 

Tante Edit sagt: Dazu noch ein paar Übungen und gleich noch was gegen das UNTER-Gewicht *lol*

 

So, und damit ich euch nicht nur mit diesem Blödsinn nerve (ganz einfach aus dem Grund, dass ich das Zeug morgen auch wieder finde) ... hier noch was kleines, und weil ich schon die ganze Zeit so doof bin und meinen Nachnamen im Internet veröffentliche ...

DAH!!!

gibt es die Meisten meiner Sorte!

 

06.07.2007 um 18:21 Uhr

Der eigentliche Grund, warum ich hier bin

Musik: Alanis Morissette - Perfect

Ich habe ein tolles Zitat gefunden, ein französisches Zitat ;)

"Wer ans Ziel kommen will, der kann in der Postkutsche fahren; aber wer richtig reisen will, soll zu Fuß gehen."
(Jean-Jaques Rousseau)

Und genau so will ich reisen. Ungemein gerne würde ich mal eine weite Wanderung begehen *harr* oder zum Urlaub radeln. Nicht nur, dass sowas auch gut gegen Speckröllesjen ist, es ist auch sehr ... inspirierend, oder sowas. Jedenfalls ... mag ich Wandern, und könnte ich auf diesem Wege noch dazu historische Plätze erforschen, dann wäre alles perfekt! ;)

 

 

Edotier:

Mein Momentaner Lyrik-absondernder Lieblingsmensch, also Kurt Tucholsky, war Kommunist ... wahaha, wusst ich nicht (hab mich eher mit seinen Schriften beschäftigt als mit ihm selbst), ist aber sehr passend. klick

06.07.2007 um 17:50 Uhr

Nüschd mehr mit Design

Musik: Louise Attaque - J't'emmène au vent

Wer jetzt glaubt unsereins will doch den Beruf wechseln ... neeein, ich will hier was verändern!

Aber; seit letzter Nacht geht bei mir nicht nur kein HTML mehr, wie schon die ganze Zeit, neeeein! CSS scheint auch nicht mehr zu funktionieren. Glücklicherweise habe ich eine ganz erträgliche Farbe untendrunter ... sonst wär ich jetzt komplett aufgeschmissen oder müsste ein vorgefertigtes Design wählen ...

Komisch, aber irgendwie hasst mich Blogigo (das rassistische Schwein, nur weil ich deutsch bin, FRECHHEIT! Oder aber weil ich aus dem Saarland bin ... oder was ähnliches *wahahaha*). Bei anderen ging html die ganze Zeit ... bei mir nicht, aber das war mir dann auch egal, denn ich hatte css und das ist ja ohnehin ganz viel toller. Dann kann ich schon seit ewigen Zeiten keine Videos mehr einfügen, was anderswo anscheinend möglich ist (könnte auch an der außer-eu-ischen Internetverbindung liegen, wer weiß *harr*) ... und jetzt nimmt man mir auch noch den letzten Strohhalm ... sollte ich etwa doch umziehen?! Aber dann ist meine Community weg *heul*, und mein Leben davor und überhaupt ... ach kagge, alles scheise hier *auf den Tisch hau*.

06.07.2007 um 06:15 Uhr

It's more than I can stand

Warum bekomm ich da Gänstehaut .... uuuuh, grausam schöne Stimmen *schmacht*.

Und falls das noch keiner kennt .... waaaaahahahahhahahahahah ... Also die alte Version find ich besser ... vielleicht auch nur aus reiner Gewohnheit?!

06.07.2007 um 04:23 Uhr

For all you lonely Boys ...

Musik: IAMX - President

Ich kann nicht schlafen und berechne Möglichkeiten Speckröllchen (oder auch Rollen) loszuwerden. Damit bin ich jetzt fertig, und weil ... na weil mein Blogtitel einem eher lächerlichen (sorry, aber ich find den lustisch) Songtext entlehnt ist, werde ich den einfach mal ändern, hähä!

Ich weiß schon garnicht mehr, wie lange "ich" so heiße (zeichnet sich niederes Selbstbewusstsein schon dadurch aus, dass man "ich" klein schreibt?!) ... da muss was neues her, aber sofott ...

Wie wär's mit "Larger than Life" (und nein, ich denke da gerade nicht an Backstreet Boys)
oder aber auch "Somewhere after Midnight" ... alles zu,  ... zu  Pathetisch (wenn ich jetzt noch wüsste, was das wirklich heißt).

Also, seien sie gespannt, und unsereins wird möglicherweise auch das ein oder andere ... andere hier verändern, wie jesacht, ich bin komplett unmüde. 

Edotier:
Blogigo spinnt total und ich kann nichts verändern ... mist, da ist man einmal unmüde ... nääähnääääh

When she is lonely and the longing gets too much
She sends a cable comin' in from above
Don't need no phone at all

 We've got a thing that's called Radar Love
We've got a wave in the air, Radar Love  *sing* ... nein okeh, ich hör's nur ;)

Mach mo é bissi Lauder (wenn man, wie ich, das Computer an sich so ziemlich runner geturnt hat) *blööööh* Ich rede heute wirklich nur Katzenkacke. Übrigens ist mir eine nachgelaufen, wollt die ganze Zeit gegrault werden ... hach, am liebsten würd ich sie mitnehmen ... every fuckin' week läuft sie mir hinterher, aber ich schätze, sie ist dort zu Hause, in der Straße :( ... Mist, sonst müsst ich sie ja "retten" *g*.

Ach ja, ich hab meinem Brüderlein heute von der Geschichte erzählt, damals ... nach der 9er Abschlussfeier mit dem Plumsklo ... da waren auch Kuhhaufen, und dunkel wars. Ich bin natürlich reingetreten und ausgerutscht, als wir (Frau M., Herr KUMPELfreund aus jetzt Trier und meinereiner) gerade von Frau H. F., Frau eines Bekannten, der in meiner Umgebung auch sehr bekannt ist, abgeholt werden sollten, die den Herrn Kumpelfreund back to the Kinderheim, also damals war er noch ein Kind, obwohl er jetzt immer noch so heißt *lol*, und uns auf dem Weg stehen lassen sollte.

Von Oben bis Unten ... na ja, teilweise ... ein bisschen voll mit Kuhscheiße, die glücklicherweise noch nicht ganz so alt und stinkig (direkt aus Kuhhintern riecht sowas nur nach Gras) war. Ich konnte aber noch in einem Auto sitzen, ohne es zu beschmutzen ... Frau H. fragt: "Habt ihr was getrunken?! Hier riechts so komisch!" ... Frau M. und ich hatten uns eine Dose Bier geteilt *wahaha*, aber mehr war das nit ... es war wohl was anderes. Schuhe und Hose wurden natürlich in die Waschmaschine gestopft ... der Rucksack blieb angeschmiert bis er kaputt war ... so in der 10ten ...?! Wahahahhaa.

Und mein Bruder beschwert sich, dass ihm ein Vogel (nämlich pünktlich zu seiner 9er Abschlussfeier) auf den nagelneuen Anzug gekackt hat *wahahaha*.

Und dann war da noch ... irgendwas ungemein lustiges, das hab ich jetzt aber vergessen ....

Ach ja, das Video seh ich mir natürlich nur der Anzüge wegen an ... die sind so anzüglich. Warum spricht der eine Tüp von denen eigentlich Deutsch?! Hab den letztens im Färnsäher gesehen. Na ja, egal ... UND ich hab fast gedacht das eine da, wär ne Frau .... und DIE HAAAAARE *hehehe*

Ach ja ... Gott gebe mir ihre Beine ... ihre Stimme, ihren Bass ... danke ;)

Und eh ich es vergesse ... erinnert sich noch wer an die Augenbraue?! Ich hab meine Gefunden, yaaaay!!!! (heute gibbet echt nur Mist, tschuldigung ... aber die Musik is jut, finde ich zumindest *harr*)

05.07.2007 um 13:23 Uhr

backstabber! hope grabber!

Musik: The Dresden Dolls - Backstabber

Sooo...

Momentan bin ich also äußerst Blogfaul. Ich schreibe nicht, ich lese nicht ... und überhaupt.

Jedenfalls hab ich gerade kalt und gleich ziehe ich mir was an ... also was warmes, denn bekleidet bin ich schon *lol*.

Neues gibt es?! Also das Wesen, mit welchem ich nicht zusammenziehen wollte, hat eine Wohnung gefunden, und auf eine Art und Weise bin ich froh, weil ich dauernd Angst habe GARNIX zu finden, was ungleich schlimmer wäre, als mit ihr irgendwie klarzukommen.

Und ... ich habe meine Burda 2006 Sammlung gerade so rein theoretisch um 3 weitere Exemplare (die ich dummerweise nicht gekauft habe *grrrr*) erweitert (also bei Ebay gekauft, morgen wird bezahlt und dann gewartet). Dummerweise fehlt mir jetzt ... noch genau eine *grrrrrrgrrrrgrrr* und ich hätte den Jahrgang komplett. Nungut, da muss ich wohl weitersuchen.

Ööööööööhm ... Ja, und sonst ... nichts.

Doch!

Komischerweise, und da sieht man, wie unsereins noch in den konventionellen Verhaltensmustern drinne steckt, hab ich auch Angst *hüstel* vor den "anderen" Menschen. Ich frage mich nämlich, ob ich "anders" genug dafür bin, mit denen zusammenzuleben.

Meine Frau Schwester, in diversen Anzeigen fieberhaft nach einem Auto suchend, meinte nämlich, einige von denen hätten so ziemlich einen an der Waffel ...

Ich meine ja, der Rest der Menschheit hat einen an der Waffel! Und das nicht zu knapp. Meine Jüte, muss es denn ein Auto sein, mit viel PS, Cabrio, was schwerer macht?! Also ich hätte gerne so ein kleines feines ... Käferlein ;). Kostet 500 Euronen, ist leicht und hat einen niedrigen Spritverbrauch (wenn mein Herr Vater da richtig informiert ist) ... und sieht extremst stylisch aus (wenn man, wie ich auf alte Sachen steht ... nein, sie lieeeebt!!!).

Besser wäre allerdings, wenn man garkein Auto hat, bzw. nicht damit fährt *hähä*.

Also, der Rest der Menschheit ist bescheuert, verbaut sich die Zukunft und ist doof ... so, dankesehr ;). (nein, ich behaupte nicht, dass ich da "anders" bin).