Schmutzhöhe

14.05.2018 um 20:23 Uhr

Wohnungssuche Update

Stimmung: knallhart

Immer noch Montag.

Die Wohnungssuche für Jüngsten und Freundin hat leider bis jetzt immer noch nichts ergeben. Meine Schwiegertochter in spe watschelt jetzt schon wie eine Ente, so dick ist der Bauch. Wir gehen jetzt zu Plan B über und machen ihre kleine Zweizimmerwohnung babygerecht. Und dann wird einfach weiter gesucht. Mein Jüngster hat sein Einzimmerappartement beim Guru (erinnert ihr euch?) zu Ende Juni gekündigt. Der Guru will das wohl nicht wahr haben, aber das ist uns mehr als egal. Nachmieter sind auch schon gefunden, nicht schwer in diesem Ort, aber eigentlich will ich das keinem zumuten. Also den Guru als nichtsaufdiereihekriegenden Vermieter. Der bekommt nach wie vor null und nichts auf die Reihe und auch wenn er Schatzis Sohn ist und Schatz ihn geliebt und verhätschelt und vertäschelt hat, werde ich keinen Kontakt mehr suchen und ich bin froh wenn Jüngster da raus ist und es dann endlich gar keine Verbindung mehr gibt.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenSweetFreedom schreibt am 14.05.2018 um 20:55 Uhr:Für's erste ist das doch schon mal besser, oder?
    Dann eins nach dem anderen...
  2. zitierenGummibaum schreibt am 14.05.2018 um 21:03 Uhr:Ja, so machen wir das. Wird schon irgendwie werden.
  3. zitierenSweetFreedom schreibt am 14.05.2018 um 21:17 Uhr:Zwei Zimmer ist mehr als doppelt soviel wie eine Einzimmerwohnung. Gefühlt.
  4. zitierenGummibaum schreibt am 14.05.2018 um 21:58 Uhr:Naja, besser als nix.

Diesen Eintrag kommentieren