Seltsamstrasse - DIE ELEKTRONISCHE RADIOSENDUNG für MINIMAL HOUSE, ELECTRONICA, HERRENKUCHEN und einer TÜTE QUATSCH "mit avec" PIERRE BALBOA.

12.05.2007 um 22:35 Uhr

European Song Contest 2007 (Grand Prix Eurovision de la Chanson 2007)

von: PierreBalboa   Stichwörter: Grand, Prix, Eurovision, Song, Contest

 

Grand Prix 2007 - Hoffentlich gewinnt Finnland wieder!

Die Finnen singen in der Pause da da da da da da da daa daaa da daa (die Euro-Hymne), die ham echt Humor

Den Begriff "Grand Prix Eurovision de la Chanson" finde ich ja immer noch viel besser als das neueuropäische "European Song Contest". Den neuen Begriff gibt's doch nur, weil die Europäische Union unüberschaubar groß wird.

NDR/ARD-Sprecher Peter Urban sollte lieber Moderator für Busreisen werden, wie immer hat er vergessen, seine Stimme zu ölen und das verleaste Thimm-Taler-Lachen für einen Tag auszuleihen. Er wäre beim Kukident-Sender ZDF viel besser aufghoben.

 

GEORGIEN überrascht mit hübschen schwarzhaarigen Mädel im roten Kleid, welches Synti-Pop vorträgt -erinnerte mich etwas an Ladytron. Herrn Peter Urban von der ARD erinnert sowas - weil er ja richtig viel kennt - an Madonna. Aua, aua.

Ich hoffe, dass Georgien gewinnt! Lustig war die Ukraine.

DJ Bobo ist übrigens mit der Schweiz abgestiegen bzw. in der Vorrunde ausgeschieden. Ätsch.

 Was andere Nationen im Finale gezeigt haben,... oh oh oh. Ich schweige lieber.