Seltsamstrasse - DIE ELEKTRONISCHE RADIOSENDUNG für MINIMAL HOUSE, ELECTRONICA, HERRENKUCHEN und einer TÜTE QUATSCH "mit avec" PIERRE BALBOA.

02.05.2009 um 11:29 Uhr

Das "gute Gewissen" der elektronischen Musik ist wieder da: DJ HELL

von: PierreBalboa   Stichwörter: HELL, DUNKEL, MANTEL

Stimmung: :-)
Musik: Musique éléctronique

 

Ja, nun ist er endlich mit seinem neuen Album wieder aus dem Arbeitszimmer von Herrn Mephisto entschwunden: Helmut Geier alias (DJ) Hell ist mit seinem neuen Album "Teufelswerk", einem Doppelalbum, wieder da.

Laut dem österreichischen Online-Magazin "utc.at" vereint sein neues Album sein gesamtes Wissen über Musik. Angefangen in den 70ern bishin zum heutigen Datum. Also - Selberhören macht schlau oder einfach mal die Seltsamstrasse am 16. Mai einschalten...

 

:-) 

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. PierreBalboa schreibt am 07.05.2009 um 20:02 Uhr:Das Doppelalbum ist nun tatsächlich in der Seltsamstrasse eingetroffen!
    Hell hat dabei mit verschiedensten Künstlern zusammengearbeitet, um nur einige zu nennen, hier eine klenie Liste: Anthony Rother, P. Diddy, Mijk van Dijk, Bryn Ferry, Peter Kruder, Terrace oder auch Roberto Di Gioia.
    :-)

Einloggen zum Kommentieren:

Hinweis: viele Funktionen von blogigo (z.B. Einträge kommentieren) stehen Dir erst nach einer kostenlosen und unverbindlichen Registrierung zur Verfügung. Hier kannst Du Dich in Sekundenschnelle registrieren.