Nachtschattengedanken

22.04.2010 um 08:48 Uhr

Das Licht geht aus

Und wieder spür ich, wie langsam um mich herum das Licht ausgeht. Müde. Schwerfällig. Mutlos. Das hatte ich lange nicht mehr. Das Licht geht aus. Die Traurigkeit verlässt mich. Keine Tränen.

Ich schalte ab. 


Einloggen zum Kommentieren:

Hinweis: viele Funktionen von blogigo (z.B. Einträge kommentieren) stehen Dir erst nach einer kostenlosen und unverbindlichen Registrierung zur Verfügung. Hier kannst Du Dich in Sekundenschnelle registrieren.