just another weblog

18.06.2008 um 13:12 Uhr

viren, bazillen und andere niedere lebenwesen

ja, ich hab schon lange nichts mehr von Viki erzählt. hauptsächlich, weil ich sie so gut es ging komplett aus meinem gehirn, aus meinem leben, aus meinem umfeld etc entfernt habe. nun ist bald ende juni und ich muss mich mit ihr in kontakt setzen. als ich anfangs april ausgezogen bin, lief mein internet-abo noch. ich habs zwar gekündigt, aber da die frist 3 monate beträgt, mussten die abokosten eh noch bis ende juni bezahlt werden. da in der neuen wg bereits ein anschluss stand und da Viki das internet noch brauchte, haben wir uns (schriftlich, gottseidank!) darauf geeinigt, dass ich das modem noch in der alten wg lasse und sie die kosten übernimmt. so weit, so gut. nun läuft nächste woche das abo aus und ich muss (das abo läuft auf meinen namen, also ICH muss) der internetfirma das modem zurücksenden. das weiss Viki auch, das habe ich ihr alles vor dem auszug gesagt und wie gesagt auch schriftlich, in form eines vertrages zwischen uns, festgehalten.

ich habe ihr seit meinem auszug mehrere emails geschickt, insbesondere, weil sie mir noch geld schuldet. obwohl sie e-banking nutzt und das geld in 2minuten überweisen könnte, ist bisher nichts angekommen. mit dem geld rechne ich nicht mehr. am 1. juni habe ich ihr nochmal geschrieben, wegen dem geld und wegem dem modem, ob sie mir den schicken wolle oder ob sie ende monat mal zeit habe. auch diese mail blieb unbeantwortet. (an dieser stelle: du schlampe!) jetz habe ich also das vergnügen, sie anzurufen. ich mache seit 2 tagen entpsannungsübungen, damit ich sie nicht schon am telefon anbrülle. OOOOOOOOOOOOOHHHHHHHHHHHHHMMMMMMMMMMM

ich hasse es, ihr deswegen nachrennen zu müssen. ich weiss, dass sie mich genau so doof findet, wie ich sie. ich möchte deswegen auch gar nichts mehr mit ihr zu tun haben und die geschichte mit dem modem schnell hinter mich bringen. sie ist aber offenbar noch in dem stadium ihres lebens, in dem sie die leute, die sie nicht mag, gerne ärgert, statt eifach das zu tun, was zu tun ist und das ganze dann zu vergessen. ich beneide ihren neuen lover gar nicht, der wird irgendwann auch kapieren, wie kindisch und unreif sie ist und sie sitzen lassen. dann wird sie in dem australien sitzen, ohne job, ohne geld, ohne freunde, ohne ausbildung. grrrrr

12.06.2008 um 17:04 Uhr

Überraschung im Briefkasten

tja, die geschichte hatte ich schon fast wieder vergessen. ich möcht sie euch aber nicht vorenthalten, da sie recht amüsant ist, und wenn wir schon beim thema sind, alles von sich erzählen... Fröhlich

 

vor etwa 2 wochen sorgte ich mal kurzfristig für ersatz. das ist auch so einer meiner lustigen einfälle ohne hände und füsse. aber nun gut. ich hab online so n vibra-teil erstanden. ich hab sofort das geld eingezahlt und mich gefreut, denn lauft AGB würde das teil bereits nach 48stunden geliefert. 3 tage später bekam ich eine email, liebe frau blabla, danke für die zahlung, ihr neuer freund ist bereits unterwegs zu ihnen!

huch!

nun, mein neuer freund ist weder angekommen noch hat er sich sonst wie gemeldet. letzte woche habe ich mal eine email geschrieben. ist noch schwierig, eine reklamationsemail zu schreiben, ohne total verzweifelt zu klingen!! 

guten tag.

ich habe bei ihnen bla bestellt, trotz zahlung ist bla noch nicht eingetroffen.

das kommt bei denen so an:

wo bleibt der SCHW..!!!!????

 

nunja, heute war er da! und scheisse, er ist so klein, was soll ich jetzt bloss machen??!!!

 

 

 

XDXDXDXD!!!