just another weblog

10.06.2014 um 14:29 Uhr

Baustellen: -1

Im Dezember 2009 habe ich an Weihnachten einen der vielen Weihnachtsmärkte meiner Stadt besucht. Dabei blieb ich mit dem obligaten Eierpunsch vor dem singenden Weihnachtsbaum stehen geblieben: dort standen lauter hübsche Damen und Herren verschiedenen Alters und gaben Weihnachtslieder zum Besten. Sie gehörten einer Musikschule an und ich nahm ein paar Wochen später schnupperweise an einer Chorprobe statt. Ich war angetan, jedoch musste ich aufgrund der hohen Semestergebühren (ich war noch Studentin....good times!) und der Tatsache, dass ich gar nicht ins Chor wollte, sondern zu den Solisten, auf den Beitritt verzichten.

Die folgenden Jahre schlich ich immer wieder um die Musikschule rum. Sah, wie sie Namen und Konzept änderten, lauschte ihren Konzerten und hoffte immer, einmal auch Teil davon zu sein.

Als dann irgendwann das Geld vorhanden war, kam die nächste Hürde: ich schämte mich zutiefst, dort aufzukreuzen und was Vorzusingen. Was heisst schämen. Insgeheim fürchtete ich mich davor, abgewiesen zu werden. Ich halte mich für ziemlich talentiert; was, wenn die mich zum Kotzen finden? Das hätte ich nicht vertragen.

So zogen die Jahre ins Land, ich träumte davon, auch auf der Bühne zu stehen, Teil dieser Gruppe zu sein, meinen sozialen Kreis durch Gleichgesinnte zu erweitern. Jedesmal wenn ich ihre Website besuchte, war ich fest entschlossen, mich für einen der Castings anzumelden.
Vergeblich.

Selbst nach 2011, als ich dachte mich haut nie wieder was um, traute ich mich nicht.

Vor dem letzten Spanienurlaub habe ich mich zum Casting angemeldet. Ich fühlte mich total verwegen, dachte aber, dass ich kurz davor einfach absagen würde.

Ich habe aber nicht abgesagt. Ich bin letzten Freitag dort aufgekreuzt. Mit einem Song von John*Denver namens "leaving*on*a*jetplane". Ich hab mir fast in die Hosen gemacht, habs aber irgendwie geschafft, die Gedanken und Hemmungen abzulegen.

Die Coachin hat kurz die Noten studiert und mich am Klavier begleitet.

Was soll ich sagen.

Es ist hervorragend gelaufen! Ich bin drin! Und ich muss nicht mal den Anfängerkurs besuchen, ich steige direkt bei einer der Showgruppen ein!!!!! Wie affenhammergeil ist das biitteeee?!!?!!!!!! Ich beginne im Herbst mit den Proben und absolviere einen sogenannten Stagekurs, wo die Bühnenreife geübt wird.

Heisst das nun, dass ich tatsächlich was richtig gut kann? ^^

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. lousalome schreibt am 10.06.2014 um 14:51 Uhr:Oh super! : ) Gratuliere! Und ja, ich würde sagen: du kannst tatsächlich ganz offensichtlich was richtig gut!
  2. Hedera schreibt am 10.06.2014 um 15:01 Uhr:oh wie geil ist das denn!!! Sie wird beröhmt!!!!!
  3. lady_bright schreibt am 10.06.2014 um 17:10 Uhr:Supergeil! Und du hast sicher schon damit gerechnet, dass jetzt alle nach Utube Videos schreien und hast vorgesorgt. ;)
  4. TheNicciPain schreibt am 10.06.2014 um 17:39 Uhr:Nimm mich als deine Managerin!!! Bitte!!
    Ich bring dich groß raus ..
    Aber siehste - läuft doch!
  5. trinidad schreibt am 10.06.2014 um 21:33 Uhr:@lady: :D neeeee, die folgen dann, sobald ich mal tatsächlich auf die Bühne darf bzw die Mittel dazu habe. Ich gehe stark davon aus, dass die speziell im Bühnenkurs mit Videoaufnahmen arbeiten, da kann ich vielleicht schon mal was filmen.

    @nicci: puuh, schwere Geburt, ich sags dir. Man wird sehen - aber auf jeden Fall hab ich den Arsch hochgekriegt dafür und bin mächtig stolz auf mich!
  6. argh schreibt am 11.06.2014 um 07:58 Uhr:...sieht so aus ^^ also das mit dem können! glückwunsch zum aufgerafft haben, aber vor allem glückwunsch zu deinem erfolg!!!
  7. trinidad schreibt am 11.06.2014 um 13:47 Uhr:@argh: hach danke! im moment ist es ja nix und ich bin ja schon überglücklich, wenn ich an den üblichen Konzerten dabei sein kann :)
  8. Clarice schreibt am 12.06.2014 um 08:19 Uhr:das sind ja good News. herzlichen Glückwunsch und ganz viel spaß bei der truppe dann!
  9. argh schreibt am 12.06.2014 um 08:30 Uhr:...ist es ja nix...

    PÜH!!! das ist VOLL was...du darfst gleich mitmachen, du bist gut, die wollen dich und du hast monströsen spass an der sache. das ist doch fantastisch!!!
  10. TheNicciPain schreibt am 12.06.2014 um 17:51 Uhr:eben .. und bald finden wir dich in allen zeitungen wieder .. *yeah*

Einloggen zum Kommentieren:

Hinweis: viele Funktionen von blogigo (z.B. Einträge kommentieren) stehen Dir erst nach einer kostenlosen und unverbindlichen Registrierung zur Verfügung. Hier kannst Du Dich in Sekundenschnelle registrieren.