just another weblog

19.06.2014 um 10:36 Uhr

Ne jetzt, oder?

Surferboy zickt grad rum.

Er ist beleidigt, weil ich letzten Samstag entgegen unseren Plänen, Samstag und Sonntag zusammen zu verbringen, unvorhergesehen nur am Samstagabend Zeit hatte. An dem Abend hat er natürlich nix gesagt, aber gestern.

Hat harmlos angefangen, er macht n Spruch wegen den miesen Spaniern,  ich sag ihm, dass wir unsere blöde Wette nun doch nicht einlösen können, weil die Spanier schneller verloren haben, als wir den Wetteinsatz festlegen konnten. Er meint, der Einsatz sei was Versautes gewesen und er überlege sich noch was. Ich antworte, dass er sich ja sowieso nicht traue und er ein ganz lieber sein, haha. Und dann meint er, er traue sich nicht, weil wir uns so wenig sähen. Und ich schreib zurück, er müsse halt dafür sorgen, dass wir uns mehr sehen *zwinker*. Bis dahin hatte ich den Chat eigentlich als scherzig empfunden, aber da kippte es dann. Er meinte, er könne ja gar nichts machen und das habe er schon Scheisse gefunden, dass ich letzten Samstag so früh gegangen sei, er habe sich extra Zeit genommen und allen Kollegen abgesagt und dann habe er deswegen das Turnfest verpasst. Er kenne meine Gründe, aber jetzt passe es ihm diesen Freitag halt  nicht und sa/so gehe er nun an ein anderes Turnfest, wenn er schon das letzte verpasst habe. 

 

Oo

 

Okee...ich entschuldigte mich brav, falls er sich irgendwie versetzt/ausgenutzt gefühlt haben sollte und fügte hinzu, dass er sich ja freiwillig mit mir treffe und wir auf nichts verzichten müssen; wenn wir beide Zeit haben dann ist gut, wenn nicht, dann treffen wir uns ein andermal...aber auf nachträgliches zicken, weil er ein fest verpasst habe, hätte ich nicht sonderlich Lust, insbesondere wenn ich ja nicht mal was dafür kann, dass ich früher los musste. Es sei ja jetzt einfacher für mich geworden. Darauf antwortete er: das freut mich für dich. gute nacht. 

 

Oo

 

Im Ernst jetzt? Der kriegt den 6 heim geliefert und es ist trotzdem nix guttt?! Muss ich nicht verstehen. Hab bis jetzt nichts mehr geschrieben, was soll ich ihm schon sagen. Stell dich nicht an?! Muss ich mich wieder entschuldigen?

 

Wenigstens hatte ich trotz des mieses Spiels gestern einen schönen Abend beim Sorglosen.

Es ist super, der kocht immer für mich, ungefragt! Das Bier steht immer kalt, die Bude ist aufgeräumt, er ist braungebrannt und diese Bauchmuskeln...harrhaarrr ^^

Beim Essen konnten wir Fussball schauen, ich lieb sowas! Und er ist lustig, wir haben total viel gelacht...intellektuell ist er mehr auf meiner Wellenlänge als Surferboy. Und er scheint die Sache auch sehr locker zu sehen...wir sind jetzt friends*with*benefits und haben eigentlich schon einen festen Abend pro Woche. Und ich mag sein Auto, ich oberflächliche Sau!

 

 

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. lousalome schreibt am 19.06.2014 um 11:32 Uhr:Hmmm ... kann es sein, dass er mehr von dir will? So verletzt reagiert eigentlich nur jemand, der Gefühle hegt.
  2. lady_bright schreibt am 19.06.2014 um 12:19 Uhr:Der Herr hegt leichte Besitzansprüche. ;)
  3. TheNicciPain schreibt am 19.06.2014 um 12:49 Uhr:Eifersüchtig!!! Weil er mehr in dieser 'Beziehung' sieht als Du. Ich würde mich nicht nochmal entschuldigen. Grüße von der ebenfalls-oberflächlichen Nic.
  4. redorange schreibt am 19.06.2014 um 13:04 Uhr:Hm, ich schließ mich Lou an...
    Wenn man dann obendrein nur gewisse Momente miteinander hat - und davon dann unverhofft weniger als ausgemalt, geträumt, vorgestellt, erwartet.. - dann darf man schon auch mal etwas "geknickt" sein, oder?
    Du hast Dich entschuldigt, das genügt. Aber einlenken... würde ich vielleicht schon - egal, ob man sich noch mal wiedersieht oder eher nicht.
    Stellt Euch vor, Ihr wartet die ganze Zeit (sehnsüchtig) aufs Treffen, bereitet Euch und überhaupt alles vor - und dann kommts ganz anders als Ihr wolltet. Ihr Oberflächlichen :D
  5. trinidad schreibt am 19.06.2014 um 13:41 Uhr:Mädels, ich glaub nicht, dass er gefühle für mich hat. Sonst könnte er mich ja ans Turnfest mitnehmen zbsp. Solange er keine Anstalten macht, mich in sein Umfeld integrieren zu wollen, habe ich keinen Grund anzunehmen er könnte mehr wollen. Ich tippe eher auf verletzten männerstolz, weil ich ihm nicht nachdackele wie die jungen mädels aus seinem turnverein. Und selbst wenn er gefühle haben sollte, muss er halt was sagen statt sprüche zu klopfen & hoffen, dass sich mir die bedeutung zwischen den zeilen magisch erschliesst.

    @red: natürlich darf er geknickt sein, aber nachdem ich es ihm erklärt & mich entschuldigt habe, darf er sich auch wieder beruhigen. Ich treffe ihn gerne weiter, wir haben ja wirklich spass miteinander.

    @Nic: schlag ein! Du musst oberflächlich sein als zukünftiger geschäftshai!
  6. TheNicciPain schreibt am 19.06.2014 um 17:12 Uhr:Wer was will, muss den Mund aufmachen ... wir sind ja alles keine Gedankenleser. ;)

Einloggen zum Kommentieren:

Hinweis: viele Funktionen von blogigo (z.B. Einträge kommentieren) stehen Dir erst nach einer kostenlosen und unverbindlichen Registrierung zur Verfügung. Hier kannst Du Dich in Sekundenschnelle registrieren.