ungebremst ins Chaos

22.07.2012 um 19:12 Uhr

nichts gelernt?

von: blacksheep   Kategorie: was mich betrifft

Nachdem ich eine Weile daran zu knabbern hatte, dass mein "Freund" aus dem Chatroom tatsächlich den Kontakt abgebrochen hat, bin ich vor ein paar Tagen mal wieder in besagtem Chatroom gewesen. Hingetrieben hat mich mal wieder die Langeweile. Natürlich habe ich auch wieder gelogen, allerdings bin ich damit nun vorsichtiger geworden. Wenn man eine Nadel im Heuhaufen findet, gibt es dort vielleicht ja auch eine zweite.

Im übrigen habe ich gelernt, dass jemand, der nach den ersten "hallo, wie gehts"-Floskeln nach dem Aussehen fragt, nichts weiter will als... sagen wir es wie es ist... Wichsvorlage. Da ist es dann also egal ob ich ihm als 23-jährige oder als tatsächlich 33-jährige antworte. Ich erzähl dem ja auch von meiner Traumfigur und nicht von den 15kg, die eigentlich runter müssen...

Aber gut, ich habe mal wieder jemanden getroffen, der nicht nach meinem Aussehen gefragt hat. Klug, witzig... zugegeben, was mein Alter angeht habe ich wieder geflunkert, aber nicht wieder um 8 Jahre und wenn ich Glück habe, hat er es vielleicht sogar schon vergessen. Aber abgesehen davon suche ich ja nicht nach einem Mann zum heiraten, ich unterhalte mich nur gerne kultiviert. Wobei es zugegeben eine lächerlich blöde Idee ist, so jemanden im sexchat finden zu wollen.

Naja, jetzt haben wir also Mailkontakt und ich hoffe, dass ich es dieses Mal nicht wieder versaue.