Willkommen in Valkenvania

30.04.2006 um 19:41 Uhr

Noch mal zum Thema "WM-Werbung"

von: elfatuo   Kategorie: Link (s zwei - drei - vier!)   Stichwörter: WM, Fußball, Werbung

Offensichtlich bin ich nicht der Einzige den das nervt:

"REKLAME-WM

Fußballwahnsinn infiziert deutsche Werber

Von Anne Seith

Kontaktlinsen mit Fußballmuster, Trikots als Autositzbezüge, Fußballlieder vom afrikanischen König: Vor der WM wird Deutschland von teils bizarren Fußball-Produkten und -Werbekampagnen überschwemmt. Doch das Kalkül, damit Käufer in Scharen anzulocken, geht selten auf."
(Quelle:
http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,413058,00.html)


27.04.2006 um 11:54 Uhr

Noch mehr Spam

Neuer Eintrag in die Rubrik "SPAM den die Welt nicht braucht"

Habe ich gestern und heute erhalten:

"Hi xxx,
Und wieder eine süsse Schlampe, die von 
Peter zum Star gemacht wird:
Die 19 jährige Sandra ist bereit einiges in 
Kauf zu nehmen, um ein 
berühmtes Fotomodell
zu werden. Um sie gross rauszubringen muss 
sie selbstverständlich alle 
Tricks beigebracht
bekommen, die man drauf haben muss, um auch 
erfolgreich zu sein! 
Deshalb unterzieht
Peter ihren Kopf und ihrer Kehle erstmal einen
Belastungstest.
>link-wurde-von-mir-entfernt.de<
ciao
xxx"
"
Hi xxx,



Einfach anmelden und mit den neuesten Features

im WEB flirten und

baggern, was das Zeug hält.

Auch eine, oder mehrere Videobotschaften

kannst du hoch laden und

deinem Profil hinzufügen.

So macht man sich richtig interessant.



>link-wurde-von-mir-entfernt.de<

bye

xxx"



Na xxx,



Wenn Mama und Papa das wüssten... da fahren

die lieben und braven

Töchter das erste Mal

alleine in den Urlaub und haben allerdings nur

ein Ziel. Hier, auf der

Partyinsel Mallorca,

soll es passieren. Das erste Mal richtig heiße

n Sex erleben und sich

nach Strich und Faden

vögeln lassen. Reality pur und absolut

unverfälscht. Wir waren exklusiv

mit der Kamera dabei

und zeigen dir hier absolut echtes und extrem

versautes Material,

welches du wirklich nur

hier und nirgendwo sonst bekommen wirst.

Sonne, Sommer, Urlaub, Party, sexy Girls und

ganz viel heißer Sex...



>link-wurde-von-mir-entfernt.de<

tschuess

xxx"



Die Links sind übrigens immer der gleiche mit

einer .html-Endung - seehr verdächtig. Da ich

mich auch hier niemals registriert habe,

wunder ich mich schon, wie die jetzt schon

wieder an meine E-Mail-Adresse kommen...

23.04.2006 um 19:16 Uhr

Männer und Frauen

Warum jammern Frauen nicht soviel rum wie Männer, wenn sie krank sind?

Dazu hab ich mal ne Theorie entwickelt:

In der Steinzeit war es so, daß die Anzahl der gesunden fruchtbaren Frauen mit der Fortpflanzungsrate korrelierte. Das heißt, je mehr Frauen, desto mehr Kinder können auch geboren werden. Beispiel: 1 Frau kann in einem Jahr 1 Kind kriegen – 10 Frauen können in einem Jahr 10 Kinder bekommen. Wie viel Männer ein Stamm hatte war relativ egal (da Männer ja mehrere Frauen befruchten können).

Der Effekt, auf das Krankheitsverhalten war dann. Wenn eine Frau sagte, sie sei krank, kümmerten sich Alle um sie (weil Frauen wertvoll waren) – die Frauen nervte das, also machten sie da weniger Hel drum. Wenn ein Mann sagte, er sei krank, war daß erst mal allen egal – er musste sich also mehr Mühe geben.

Der zweite Grund, warum Männer wehleidiger sind, liegt auch in der Steinzeit:

Die Frauen sammelten Beeren rund um die Höhle – wenn sich eine Frau nicht wohl fühlte konnte sie ganz einfach zurück in die Höhle gehen – die anderen konnten weiter sammeln. Die Männer unternahmen weite Jagdtouren. Hatte sich ein Mann erkältet, hätte er beim Rumlatschen in der nasskalten Wildnis sich schnell eine Lungenentzündung eingefangen. Also musste er, wenn er nicht sterben wollte, viel rumjammern, damit die ganze Truppe wieder nach Hause ging. Zu Hause musste er dann weiter jammern, sonst hätten ihn die hungrigen Frauen erschlagen.

Diese Verhaltensweisen sind uns aus der Steinzeit erhalten geblieben.

18.04.2006 um 22:11 Uhr

WM - und kein Ende...

von: elfatuo   Kategorie: Forenbeiträge   Stichwörter: WM, Fußball, Werbung, Hannover, Kirchentag, Idioten, Pfadfinder

Thema war:

"Dagegen, nicht dafür und ich kann es nicht mehr hören...
 

WM...

WEN JUCKTS?

22 hirnlose, überbezahlte Zombies die einer luftgefüllten hinterher rennen....

Das soll endlich vorbei sein... Ich will's nimmer sehen müssen... *ARGH*"


Mein Senf dazu:

Was beschwert ihr euch eigendlich über die WM - ihr hab doch NUR die Werbung die euch das tägliche Leben versaut. Wir hier in Hannover haben ja auch noch einen Teil der Fußball-WM-Spiele.

Ich meine letztes Jahr sind hier, als das beste Wetter war, jede Menge marodierende Pfadfinder und prüde alte Damen über die Stadt hergefallen weil "German-Protestand-Kirchentag" war.Und jetzt dieses Jahr auch noch Fußballfans aus aller Herren Länder, als wenn die Bundesligaspiele nicht schon reichen würden. Ich meine unseren Stadtvätern müßte doch klar sein: In Hannover gibt es auch so schon genug Idioten, da muß man nicht noch welche einladen!

In Deutschland gibt es so viele Orte, wop gut die WM stattfinden könnte, ohne das jemand gestört wird: zB. der Truppenübungsplatz zwischen Celle und Bergen, der Westerwald, die Nordsee, die Industriebrachen von Sachsen, 75 % von Mc Pomm - und wo findet die WM statt - u. a. in Hannover!

Was mich auch noch ärgert: Man hätte aus dem WM-Rummel soo schön Profit schlagen können -> man hätte irgenteinen überflüssigen Scheiß produzieren können - "WM-Edition" draufschreiben können - fertig.
Naja ev. vermieten wir unseren Keller noch an Fußballfans. Dann nennen wir ihn "Suite de St. Peter" - unser Keller ist durch die rohverputzten Wände und das indirekte Licht so gemütlich wie eine russische Ausnüchterungszelle zur Zarenzeit.

Zum Thema WM-Boycott:

(Quelle: http://www.blogigo.de/Willkommen-in-Valkenvania)
"16.03.2006 um 21:31 Uhr
Wieso WM-Werbefrei?
von: elfatuo

Nun, egal welcher TV-Sender es gibt nicht eine einzige Werbeunterbrechung ohne Fußball oder WM-Werbung!

Auch im I-net wird es immer mehr - das ist mein Beitrag dagegen! Hier wird es keine Werbung für den Fußball oder für die WM geben - jedenfalls keine von mir verzapfte!
löschen | editieren | 0 Kommentare"

__________________

11.04.2006 um 18:35 Uhr

überflüssiger scheiß eBay Angebote zum Thema überflüssiger scheiß www.ebay.de

von: elfatuo   Kategorie: Gschichten   Stichwörter: net, Computer, PC, Stichwörter, bay, google


Heute geht es um eines meiner Lieblingsthemen: Stichwortsuche im I-net!

Nun ich kenne es noch von Damals als man Sachen nur in Büchern nicht fand: Man suchte die Erklärung eines bestimmten Begriffes und bekam 10 Seiten geliefert auf den das Wort jeweils einmal vorkam, ohne das es auch nur einmal erklärt wurde. Da ich mir Zahlen grundsätzlich überhaupt nicht merken kann, wurde die Suche dann zu einer zeitraubenden Blätterei.

Nun im I-net wird die Sache nicht viel Besser: Einige Suchmaschinen spucken als aller erstes eine E-Bay oder Amazon-Seite aus, die gar nicht existiert (so ist die Überschrift auch eine echte Suche, und kein Fake, gewesen). Dann folgen unzählige Seiten, auf den das Wort irgendwo im Text auftaucht, ohne daß das Thema behandelt wird. Natürlich kann man dadurch auch bewußt Leute auf seine Website lotsen. Man muß nur Begriffe benutzen, die oft gesucht werden. So ist es mittlerweile kein Geheimnis mehr, daß die Verwendung von Begriffen wie „Fußball-WM“, „Tokio Hotel“, „Sex for free“, „Dicke Dinger“ oder was auch immer, den Webtransfer enorm steigern.

Ich komme auf jeden Fall mit dem „Stichwortgesuche“ meist nicht zum Ziel, oder erst nach langwierigem Gesuche.

Auf der anderen Seite kann rumgooglen, rumyahoooen und rumlycosen auch Spaß machen, allerdings nur, wenn man sowieso Zeit hat und der gesuchte Begriff nicht allzu wichtig ist.   

 

 

07.04.2006 um 15:39 Uhr

"Schwarzes-Glueck"-Profil Teil2

von: elfatuo

Teil 2:
"Welche Bedeutung hat dein Username?

Irrlichter, auch Sumpflichter, sind seltene Leuchterscheinungen, die nachts insbesondere in Sümpfen und Mooren beobachtet werden können.

Der Name kommt wohl aus dem Aberglauben, dass diese Lichter von Geistern (Irrwischen) und anderen Sagengestalten erzeugt werden, um Menschen absichtlich im Moor in die Irre zu locken und somit in den Tod zu ziehen. Dazu sollen sich die Irrlichter geheimnisvoll blau flackernd vor dem verirrten Wanderer bewegen und ihm so einen Menschen mit einer Laterne oder ein beleuchtetes Gebäude in der Nähe vortäuschen. Der Wanderer wähnt sich dem Ziel stets ganz nahe und erkennt die Gefahr zu spät. Eine andere Abstammung des Namens könnte von den beobachteten anscheinend ziellos umherirrenden Bewegungen der Irrlichter kommen.

Aufgrund ihrer spukhaften Erscheinung ranken sich um Irrlichter viele Sagen und Legenden, wodurch sie auch Einzug in Literatur gefunden haben. Z. B. werden sie in Faust in der Walpurgisnachtszene erwähnt. (www.wikipedia.de)

Welche Film-/Romanfigur wärst Du gerne?
Ich hätt nur gerne die Fähigkeit so zu lernen wie "Nummer 5" aus "Nummer 5 lebt"

Ich hasse / mag nicht:
Ich hasse:

Hundehaufen auf der Straße/ dem Fußweg
Elektrische Drehtüren an Eingängen von Krankenhäusern

Mag nicht:

-Bus / Bahn / Zug verpassen
- Als Autofahrer: Alles was mich daran hindert schnell voran zu kommen (z.B. auf der Autobahn -> MB 220 D oder Opel Omega in beige mit Kennzeichen FRI, CLP oder EL darin Opa mit Hut mit 110 aufe linken Spur obwohl alles frei und keine Geschwindigkeitsbegrenzung; aber auch Stau / Ampeln / Regen /Schnee /Glatteis)
- Sodbrennen
- Kopfschmerzen
- Früh aufstehen
- Regen
- Plattenbauweise

Ich mag / liebe:
Ich liebe:

Mein Mäuschen!

Ich mag:

- Schnee
- Sonne
- Abendsonne
- Sonnenuntergang / Sonnenaufgang
- Industrieruinen und fotographisch interessante Szenerien
- Gotik, Neo-Gotik, Romanik, Neo-Romanik, Monumentalbauweise und Mischformen
- Altbauten
- LKW
- Autos
- Flugzeuge
- Eisenbahnen
- Kerzenlicht
- Surrealismus, Mystizismus und Symbolismus in der Kunst
- Filme mit neuen Ideen
- Marzipan

Ich könnte nicht leben ohne:
Meine Maus!!!



Näheres von mir auf http://www.blogigo.de/Willkommen-in-Valkenvania


nicht von mir verfaßt, aber gesammelt: Gedichte und Liedtexte auf meinem neuen Weblog: http://www.blogigo.de/kleines_antiquariat
__________________________________________

ACHTUNG:
Jeden ersten Sonntag im Monat sollt ihr alle ins Chez Heinz rennen, da is nämlich Batcafé, das schwarze Kaffeekränzchen. Und ihr sollt dort auch alle Kuchen und Sandwichs essen, die hab ich nämlich gemacht. (Hm, war DAS gerade eine gute Werbung? :-))
(Das ist ein Zitat von meiner Maus!!! Ich bin meistens auch da, mach aber den Kuchen nicht - Also keine Angst!)

Der Rest ist aber nur von mir!!

Liebe Buchgäste wenn ihr im Gästebuch seit, könnt ihr auch gleich einen Gästeeintrag hochbuchen (äh schreiben!)
____________________

Ich liebe es Sachen zu verdrehen (also in diesem Fall Sätze), wie z.B.:

Wenn Du den Einlaß verteufelst, teufelst Du nicht die Änderung, die Änderung dichtet den Teufel!

Er hat geklurt, er hat gebraut,
streut Blumen für des Bänkers Haut!

Wer im Glasstein haust
sollte nicht mit Sitzen werfen!

Neue Anregungen bitte ins Gästebuch!
_________________________

Ist Euch schon mal aufgefallen:

Keiner mag dumme Menschen - Nicht mal die dummen Menschen!

___________________________

*Pling*

Fatal Error 1034rDgt5-009 !

The Fatal Error is: Hier is datt Profil zu Ende

Please continue reading on Seiten: 1"





07.04.2006 um 15:33 Uhr

Mein altes "Schwarzes-Glueck"-Profil

von: elfatuo

Ich hab grade mein SG-Profil ausgedünnt, daß alle Profil sah so aus (Nickname dort ist "Das Irrlicht"):

"Ich bin:
Vergeben

Ich suche:

Ich such ziemlich oft alles mögliche...
Der Mensch ist zwar Jäger und Sammler - aber vorher ist er erst einmal ein Suchender

Jeder Mensch hat Träume und Wünsche, die man als Bedürfnisse konkretisiert und dann versucht diese Bedürfnisse mit den zur Verfügung stehenden Recourcen zu befriedigen.

Meine sexuelle Orientierung:
hetero

Anzahl meiner Kinder:
bisher keine

Ich hätte gerne Kinder:
ja

Mein Geburtstag:
15.10.1979

Mein Sternzeichen:
Waage

Mein Beruf:
Student (Humanmedizin)
inne Semesterferien Blutkellnern in irgendwelchen Krankenhäusern
nebenbei füre Doktorarbeit im Labor rumwuseln und sich tolle Sachen ausdenken, die nicht hinhauen (so was nennt sich Forschung!).

Anmerkung: Für das oben Genannte gibt es kein Geld

Meine Religionszugehörigkeit:
Evangelisch -> Karteileiche. Aber einmal im Jahr gehe ich inne Kirche (um sie zu besichtigen)

Ich bin Raucher:
gelegentlich

Mein Partner darf Raucher sein:
egal

Ich spreche folgende Fremdsprachen:
Englisch
Spanisch
Französisch (ganz rudimentär)
Plattdeutsch :)
Einige Worte Latein und Alt-Griechisch (Studiumsbedingt - allerdings darf man da nicht von sprechen Reden)

Meine Lieblingsreiseziele sind:
Nordsee
Italien
Irland (war ich aber noch nicht)
Dänemark
Norwegen ( muß ich unbedingt noch mal hin)

Mein Schulabschluß:
Abitur

Meine Zukunftspläne:
- Puuuh! Glücklich sein? Spaß haben? -> Habe ich grad beides also eher unteres!

- Middem Studium fertig werden

- Heiraten, Kinder kriegen, LKW kaufen -> Das Übliche halt

Ich betreibe folgende Sportarten:
Radfahren
Tanzen (so Dissen-Freestile, Hauptsache macht Spaß) obwohl Walzer oder so was kann ich ooch!
Schwimmen
Joggen
Üstra-Sprinting
Treppensteigen
Einkaufen und Shoppen (wer meint, das sei kein Sport, renne mal durch die Stadt am Samstag, aber ohne anhalten!)
Extreem-PC-und-Tv-ing

Ich spiele folgende Instrumente:
Radio
CD-Player
Plattenspieler (ja ich hab sogar einen!)

Gitarre (einfachste Fingerübungen krieg ich hin - keine Accorde!)
Ich sollt mal als Kind zum Blockflötenunterricht - ich hab allerdings nicht eingesehen aufen Block zu flöten, apropos flöten -> ne das war jetzt kein Instrument, lassen wir das!

Ich sing gern (falsch und schief) inne Disse, beim Autofahren, beim radeln

Aufen ATARI ST gabs bei OMIKRON BASIC mal so Funktionen, wo man sich nen Wolf programmieren konnte und dann hat der komisch rumgetutet; Das konnt ich spielen!

Größe:
180

Haarfarbe:
brünett mit Undercut vom Friseur - Sie hatte ihren Spaß ;)

Figur:
schlank

Haarlänge:
mittellang

Augenfarbe:
Find es raus

Wie viele Piercings hast du?
eins -> Linke Helix

Wie viele Tattoos hast Du ?
keins

Ich wohne...
Mit meinem Mäuschen zusammen

Glaubst Du an ein Leben nach dem Tod?
Jein, wenn es tatsächlich etwas nach dem Tod gibt, dann eine Art "Seelenrecycling", sprich Wiedergeburt. Allerdings lassen mich meine Erfahrungen mit dem Tod und der Weg des Sterbens daran zweifeln: Wenn ein Mensch bis zu seinem Tod alles erlebte vergessen kann und seinen Charakter total verändern kann, kann es dann eine Seele geben?

Man trifft mich meistens in folgenden Clubs:
Base (H)

Labor (H)

Musikzentrum (H)

Amadeus (OL)

MHH (H) meistens tagsüber ;) (zur Ergänzung: Wer den Club nicht kennt -> www2.mh-hannover.de -> Ok wenn Musik läuft ist sie bescheiden, Getränke sind auch sehr teuer, aber dort bin ich trotzdem meistens)

Mein Partner soll Vegetarier sein:
egal

Fetisch / Vorlieben:
Ich bin in vielerlei Hinsicht neugierig ...(und das stimmt wirklich!)

Gewünschtes Alter des gesuchten Partners:
Ich such nicht mehr, ich habe schon...

Mein Partner sollte folgendes Geschlecht haben:
Frau

Was erwartest Du von einem Partner?
Mal OT: Wo ist denn eigentlich der Unterschied zwischen kräftig, mopsig und leicht übergewichtig? Erkläre mir das bitte mal jemand anhand des BMI (oder von Bildern)!

Wie wichtig ist Dir deine Familie?
Geht so

Wie wichtig ist Dir deine Religion?
Eher nicht wichtig

Wie wichtig ist Dir daß dein Partner die selbe Religion wie Du hat?
Total unwichtig

Wie wichtig ist Dir Mode?
Wichtig

Wie wichtig ist Dir Politik?
Wichtig

Wie wichtig ist Dir dein Aussehen?
Wichtig

Wie wichtig ist Dir das Aussehen deines Partners?
Wichtig

Wie wichtig ist Dir Musik?
Sehr wichtig

Wie wichtig ist Dir Essen?
Wichtig

Lieblings-Futter:
Ich eß fast alles (Besonders Schoki, is mir aufgefallen; und Käse - bin nen KÄSEMONSTER!)! Ungern: Schwere Sachen -> Schwere Sachen sind Gerichte, die viel Fleisch mit hohem Fettanteil beinhalten

Lieblings-Farbe:
Schwarz (?), Blau

Lieblings-Bands:
Von Classic Rock bis schwarzer Elektro (Fupo, EBM, [Noise wenn ich da Bock drauf hab ])

Ansonsten nach Lust und Laune Heavy Metall, Punk, Pop, Klassik (Beethoven z.B.)

Also: ALLES NUR KEIN HIPHOP!

Lieblings-Buch:
Roter Drache, Das Schweigen der Lämmer, Vaterland, 1984, Farm der Tiere, Hannibal

außerdem viele Sachen von Wolfgang Borchert (Draußen vor der Tür -> Ein Theaterstück, das kein Theater aufführen und kein Publikum sehen will! )
und viele Sachen von Heinrich Heine (sehr schöne Gedichte!)

Lieblings-Film:
The Game, Schlaflos in Seatle, Sinnlos im Weltraum, Tanz der Vampire (so als grober Überblick)

Lieblings-Stadt:
Hannover, Oldenburg

Lieblings-Friedhof:
Der in Hannover anne Marienstraße

Lieblings-Tier:
Hornisse, Katze, Libelle

Lieblings-Alkohol:
Gerne! n´Bier wär schon mal ne Maßnahme.
Lieblingsalk: Alt, Pils, Guinness, Met, Amaretto

aber nur gelegentlich

Zum Desinfizieren: Sterilium
(liebe Kinder: wenn der Onkel schreibt zum Desinfizieren, dann meint der das auch so! Also nicht trinken!)

Lieblings-Jahreszeit:
Herbst / Frühjahr

Lieblings-Künstler:
George Groz, Pieter Bruegel, Luis Royo

Was ist Dir im Leben am wichtigsten?
Freude am Leben haben!

Gesundheit; Leute die für mich da sind, wenn ich sie brauche; Geld (ohne geht es ja nicht) usw.

Wie sieht deine Wunschbeziehungsform aus?
Hab ich grad *g*

Bist du eher ein Karriere- oder ein Familienmensch?
Ich hoffe, daß man beides verbinden kann!

Wie verbringst Du am liebsten deine Samstagabende?
Inne Disse, oder mit Jemandem den ich mag irgentwas machen (wenn’s auch nur reden is), oder Beides zusammen.
Oder irgendwo was trinken, oder fernsehen, oder am PC, oder schlafen (wenn man müde ist, kann einem das auch schon ganz lieb sein!)

Wie verbringst du am liebsten deine sonstige Freizeit?
Mit meinen Hobbies? Also ... Hobbies:
Zeichnen, Malen, Fotografieren, Histologisches Fotografieren, TV, PC (I-net, Games: Diablo I, II; CIV I, II; Verkehrsgigant; Majong; Red Faction), Musikhören, Freunde treffen
Disse, Telefonieren, Autofahren, vom LKW-Fahren rumfaseln, Depri-Gedichte schreiben, Reden, Schlafen, Essen, Lesen, Shoppen, Die Dinger die unter "Sport" und "Samstag Abend" stehen.



Bist du nacht- oder tagaktiv?
Eher Nacht (nach 3 Uhr is alles egal, dann isssa schon bald 7 oder 9 Uhr morgens :D)
Tagaktiv bin ich aber (ab und zu notgedrungen) auch. Schlimmstenfalls schlaf ich zwischendurch mal (bin blöderweise leidenschaftlicher ÖPNV-Schläfer - mußte einmal sogar 45 Minuten nach Hause laufen, weil ich inne Bahn eingepennt bin)

Die schönste Tageszeit is meiner Meinung nach Sonnenaufgang. Ob das zu Anfang, zum Ende oder in der Mitte meiner Wachphase is, kann variieren -> Oft is es aber schon in der Mitte meiner Schlafphase ;) !

Bist du eher ein Stadtmensch oder ein Landmensch?
Beides -> also Stadtland-Menschei

Alkohol finde ich...
- im Kühlschrank und am Tresen / Im Badezimmerschrank (den sollte man aber nicht trinken)
- in Maßen OK

Drogen finde ich..
inne Drogerie?

- außer Alkohol, Coffein, Nicotin, Schokolade (Marzipan is auch gaanz toll!) nehm ich nix!
Ok Gummibärchen vielleicht noch

Meine 3 größten Fehler sind:
- Rechtschreibfehler
- Faulheit
- daß ich nach Außen hin meine Unsicherheit mit Arroganz überspiele

Meine 3 besten Eigenschaften sind:
Humor, ööööhm da is bestimmt noch was...

Nachtrag:
Ich interessiere mich für alles Mögliche.
Ich mag den Umgang mit Menschen und kann mich für die Probleme andere interessieren (und bin trotzdem immer noch kein Frauenversteher).

Glück ist:

Zeit, die ich OHNE Streß und mit meiner Mausi verbringen kann.

Sachen kostenlos bekommen

Höhere Geldbeträge auf der Straße finden

Manche Klausuren zu bestehen

Mein Glücksbringer:
Nein, hier steht jetzt nicht mein Glücksbringer, ich werde wieder mal total OT:

Liest sich das hier überhaupt jemand durch? Ich würd´s ja nicht tun, zumal man in der Zeit besser mein WEBLOG lesen könnte, das ist, ohne scheiß, interessanter als mein Profil.

Sollte doch jemand sich das alles hier durchlesen, schreibe er mir das bitte ins Gästebuch.
Demjenigen sage ich jetzt schon: Respekt!!

Ein romantischer Platz ist für mich:
Romantik ist die Perfektion des Augenblickes - man kann es nicht definieren, da man nicht alle Störgrößen in die Definition mit einfließen lassen kann.

Mein bestes Konzert / Festival:
2003 Rolling Stones-Open-Air-Konzert in Hannover

Meine Haustiere:
2 Exemplare "Schistocerca gregaria" -> Wüstenschwarmheuschrecke
Bin also ein echter Heuschreckenmensch ;D

Worauf bist Du stolz?
Auf mein Mäuschen

Mit welcher Person möchtest Du mal ein Bierchen trinken?
Mit einer interessanten, die mir das Bier ausgibt und einen guten Biergeschmack hat.

Was bringt Dich zum Lachen?
Wirklich ALLES MÖGLICHE zum Leidwesen meiner Umwelt

Was macht Dich wütend?
Einige Leute, die ich kenne.

Einige Leute, die man nachts in den Straßenbahnen, am Hauptbahnhof oder in einigen Gegenden trifft.

Gewaltbereite Menschen

Unsere Studienreform "HannibaL" (Benannt nach einem der schlechtesten Strategen aller Zeiten - immerhin hatte er seine Armee beim ersten Feindkontakt schon zum Großteil verheißt)

Verbesserungen die alles schlechter als vorher machen.

Was erwartest Du vom Leben?
Möglichst gesund und ohne Geldsorgen alt werden.

07.04.2006 um 15:29 Uhr

Betreff: Wir vermissen Dich

von: elfatuo

Da hat man sich vor über einem Jahr mal irgendwo registriert, um an irgendwelche Infos ranzukommen - hat sich dannn da nicht mehr blicken lassen - warum auch? Und nun bekommt nan solche Mails:

"
Eventzeiger.de
Hallo liebes Mitglied,

Du erhälst diese E-Mail, weil Du ein registriertes Mitglied von Eventzeiger.de (ehemals Hi-Events.de) bist.

Du warst seid 360 Tagen nicht mehr in unserer Community eingeloggt. Seid dem hat sich viel verändert.
Wir würden uns freuen wenn wir Dich in den nächsten Tagen in unserer Community wiedersehen würden.

Mit freundlichen Grüßen, der immer freundliche Eventzeiger.de Mailroboter :-)

--
Dies ist eine automatisch generierte E-Mail von http://www.eventzeiger.de"

-> Standartisierter unpersönlicher überflüssiger E-Mail-Müll

Damit poste ich jetzt nicht nur neue Fehlermeldungen, sondern auch neuen E-Mailmüll, damit sich jene, die ihn nicht bkommen daran hier erfreuen können. Oder so!

04.04.2006 um 18:31 Uhr

MHH-Baureihe

MHH-Baureihe Heißprägemaschinen zur Hubprägung von Einzelhologrammen auf Endlosformulare



Die MHH-1 ist eine Hubprägemaschine für den Sicherheitsbereich, die mit höchster Passergenauigkeit Einzelhologramme auf Endlos-formulare appliziert.

 

Ihr bevorzugtes Einsatzgebiet sind Endlosschecks, -tickets und -gutscheine.

Quelle: http://www.kurz.de/kurzweb/de/home.nsf/?
Open&DirectURL=A31ED8E9936165E4C125708400319BBB

Was man so alles findet, wenn man seine Uni googled!

Sollte ich irgentwann in die Bedrulie kommen alles zu haben, was ich haben möchte, brauch ich so eine Prägemaschine vielleicht auch noch mal!