Behandlungsmöbel sind eine ziemlich teure Investition. Aufgrund der hohen Preise ist es wichtig gut darüber nachzudenken welche Bedingungen der Stuhl oder die Liege erfüllen muss. Um die Sache ein wenig zu erleichtern, nehmen wir in diesem Beitrag gerne einige der Punkte mit Ihnen durch. Wenn Sie wissen, worauf Sie achten müssen, dann wird Ihnen die Entscheidung viel leichter fallen.

Ihre Behandlungsart

Selbstverständlich gibt es viele verschiedene Behandlungsmöbel für unterschiedliche Behandlungsarten. Deshalb ist es wichtig nach einem Möbelstück Ausschau zu halten, dass optimal zu Ihrer Arbeit passt. Bei einem Stuhl für eine Pediküre sollte beispielsweise das Fußende beziehungsweise die Fußstützen individuell positionierbar sein, damit Sie einfacher und präzise arbeiten können. Auch Behandlungsstühle für Massagen gibt es in verschiedene Ausführungen. Die eine Behandlungsliege ist schmaler als die andere. Die optimale Höhe und Breite ergibt sich anhand Ihrer eigenen Größe. Wenn Sie etwas kleiner sind, dann eignet sich eine schmale Liege am besten, da Sie dann besser an allen Körperregionen herankommen.

Qualität

Ein weiterer wichtiger Aspekt, um drauf zu achten, ist die Qualität des Möbelstücks. Es ist clever, die Bezüge und Schaumstoffe zu berücksichtigen, denn Bezüge von hoher Qualität lassen sich einfach abwischen und haben einen geringeren Verschleiß. Zwar ist ein Behandlungsmöbel von einer hohen Qualität auch etwas teurer, aber dafür profitieren Sie viel länger davon.

Manuell oder elektrisch

Bei der Suche nach dem richtigen Behandlungsmöbel sind Sie bestimmt schon auf verschiedene Bedienungsarten gestoßen. Es gibt viele Möbel, die man manuell positionieren muss. Eine elektrische Variante lässt sich per Knopfdruck verstellen, was Ihnen einen viel Zeit und Kraft erspart.

Belastbarkeit

Wenn Sie eine Behandlungsliege oder einen Behandlungsstuhl aussuchen, dann ist dies ein wesentlicher Punkt, der in Ihrer Entscheidung einfließen sollte. Immerhin ist nicht jede Liege gleichmäßig belastbar. Die Wahl sollten Sie auf Ihr Kundenklientel abstimmen. Bei Kunden, die schwerer sind, sollte die Liege das Gewicht tragen können. Wenn Sie schlanke Kunden bedienen, dann reicht eine Liege aus, die weniger belastbar ist.

Behandlungsmöbel kaufen

Vielleicht stellen Sie sich jetzt die Frage, wo Sie ein Behandlungsmöbel herbekommen, welches all diese Aspekte erfüllt. Glücklicherweise haben wir die passende Antwort für Sie. Bei Bellezi.de gibt es nämlich großartige Behandlungsliegen und -stühle, die Sie garantiert lieben werden. Werfen Sie schnell einen Blick auf die übersichtliche Webseite oder lassen sich von einem der Mitarbeiter beraten.

[Gesamt: 1   Durchschnitt:  5/5]

Redaktion

Unser Redaktionsteam veröffentlicht regelmäßig interessante Beiträge über verschiedenste Bereiche des Lebens. Haben Sie ein spannendes Thema und würden gerne darüber einen Artikel schreiben? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.