Kaum ein Faktor spielt so eine große Rolle im Leben wie die Zeit. Um die Zeit im Überblick zu behalten, gibt es unterschiedlichste Armbanduhren. Der Uhrenmarkt bietet viel Abwechslung und von Analogenuhren bis über Smartwatches ist alles vorhanden. Doch anstatt nur einen reinen Zeitmesser zu haben, soll dieser natürlich auch zu unserem Lifestyle passen. Da es für jeden Anlass die passende Uhr gibt, fällt es oft schwer sich für eine Armbanduhr zu entscheiden. So gibt es für sportliche Anlässe Fitnessuhren, für die Freizeit Smartwatches oder aber auch für berufliche Anlässe edle Uhren. Wie Sie die passende Uhr finden, ohne gleich mehrere kaufen zu müssen sowie welche Trends es 2021 gibt erfahren Sie in diesem Artikel.

Festliche Anlässe – welche Uhr passt?

Firmenfeiern, Hochzeiten oder auch Business Meetings, alle drei Events haben meist eins gemeinsam, es gibt einen Dresscode. Um dazu die passende Armbanduhr zu haben, sollte man auf eine Uhr setzten, welche sich generell für jeden Anlass gut tragen lässt. Dazu zählen z.B. Smartwatches oder aber auch Freizeituhren wie von Seiko oder Casio. Besonders beliebt sind Analoguhren mit einem edlen Ziffernblatt. Diese Uhren kann man zu jedem Anlass tragen. Bei Smartwatches von Apple kann man sogar sehr einfach den Hintergrund der Uhr ändern sowie mit unterschiedlichen Uhrenarmbändern für einen neuen Look sorgen.

Wer es gerne etwas luxuriöser mag, kann natürlich auch auf eine Luxusuhr von Rolex oder Omega zurückgreifen. Diese sendet nicht nur eine bestimmte Botschaft, sondern ist auch ein hervorragender Zeitmesser. Manche kaufen sich Luxusuhren auch als Geldanlage, wobei man allerdings viel Erfahrung haben sollte und nicht immer ein positives Investment damit gemacht wird.

Armbanduhr für die Freizeit und im Urlaub

Natürlich ist man nicht immer nur auf festlichen Anlässen, sondern will auch in der Freizeit oder im Urlaub eine passende Uhr haben. Neben Smartwatches, die sich im Alltag anpassen, sind auch Analoguhren oder Automatikuhren sehr beliebt. Besonders Casio, Seiko oder auch Fossil bieten einige edle Armbanduhren im mittleren Preissegment an. Wer gerne einen guten Überblick über verschiedene Uhrenarten haben möchte, findet große Abwechslung & unterschiedlichste Arte von Uhren auf UhrenTakt. Denken Sie aber auch daran, dass Luxusuhren im Urlaub von Dieben besonders gerne gestohlen werden. Entweder sollten Sie die passende Versicherung abschließen oder ganz besonders gut auf Ihre Armbanduhr aufpassen.

Sind Armbanduhren zeitlos?

Geraten Armbanduhren langsam aus der Mode oder sind sie tatsächlich zeitlos? Seit knapp 200 Jahren existieren Armbanduhren und seit 100 Jahren wächst die Beliebtheit stetig an. Aufgrund der vielen Smartphones, könnte jetzt die Frage aufkommen, ob diese Armbanduhren ablösen. Smartphones gibt es seit etwas über 30 Jahre und obwohl diese, genau wie Armbanduhren, die Uhrzeit anzeigen, konnten Sie es nicht schaffen die Armbanduhr obsolet zu machen. Es geht nämlich nicht nur um das bloße Ablesen der Uhrzeit, sondern auch um das Gefühl, welches eine Armbanduhr vermittelt. Unabhängig von anderen Pflichten, an die ein Smartphone schnell erinnern kann, die Zeit im Überblick zu behalten und außerdem ein stylisches Accessoires am Handgelenk zu tragen, was den ganzen Look aufwertet. So kann man festhalten, dass auch wenn es andere Möglichkeiten gibt die Uhrzeit abzulesen, bisher keine eine wirkliche Konkurrenz zur klassischen Armbanduhr darstellt.

Besser gebraucht oder neu kaufen?

Jetzt wo geklärt ist, welche Armbanduhren für welchen Anlass passen, stellt sich natürlich die Frage wieviel eine Uhr kosten darf und ob man diese besser gebraucht oder doch neu kaufen sollte. Einige Sammlerstücke gibt es heutzutage sogar gar nicht mehr offiziell im Handel und können deshalb ausschließlich gebraucht erworben werden. Wenn man es sich finanziell leisten kann und unangenehme Überraschungen vermeiden möchte, empfiehlt es sich in der Regel eine Armbanduhr neu beim Hersteller zu kaufen. Falls Sie allerdings eine besondere Uhr ins Auge gefasst haben und Sie von der Qualität der Uhr überzeugt sind, spricht auch nichts dagegen gebraucht einen Zeitmesser zu erwerben.

[Gesamt: 2   Durchschnitt:  5/5]

Redaktion

Unser Redaktionsteam veröffentlicht regelmäßig interessante Beiträge über verschiedenste Bereiche des Lebens. Haben Sie ein spannendes Thema und würden gerne darüber einen Artikel schreiben? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.