DJs erstellen Song-Mixe für das Publikum in Tanzclubs und anderen Live-Events. Ein DJ zu sein bedeutet mehr als nur eine Sequenz von Songs zu spielen, und viele halten DJs für Interpreten und Musikkünstler.

Welche Art von Ausbildung ist erforderlich, um DJ zu werden?

DJs verfeinern ihre Fähigkeiten durch stundenlanges Üben mit der Hard- und Software, mit der sie Musik mixen. Der technologische Fortschritt hat die Messlatte für den Einstieg in das Feld gesenkt, da es nun viele Softwareoptionen für angehende DJs gibt. Die meisten DJs, besonders Party-DJs, Event-DJs und Hochzeits-DJs verwenden in der Regel eine Kombination aus Hard- und Software, um Musik zu mixen. Ein Teil ihrer Praxis und Ausbildung besteht darin, zu lernen, wie man seine Tools effektiv einsetzt. Während viele immer noch Schallplatten in Hardware-Setups verwenden, ermöglicht die Software DJs das Sampling von Musik in digitaler Form. Jeder DJ entwickelt seine eigenen Präferenzen in der Balance zwischen Hardware und Software.

DJs wählen Musik aus, um ihr Publikum zu begeistern, und verwenden spezielle Geräte, um Songs mit Techniken wie Beat-Matching, Phrasen-Matching und Scratching zu individualisieren und zu kombinieren.

DJs müssen auch einige grundlegende Fähigkeiten wie Fading, Beat und Phrasenabgleich erlernen. Das Überblenden der Lautstärke auf einer Spur ermöglicht es DJs, sanft von einem Song zum anderen zu wechseln. DJs lernen auch, wie man Beats und Phrasen in der Musik zählt, um Songs zusammenzustellen und zu mixen.

DJs lernen außerdem, wie sie ihr Setup verwenden können, um Komponenten eines Musikstücks wie eine Basslinie zu isolieren und zu manipulieren. Einige DJs oder Turntablists lernen, wie man Platten scratcht. Beim Scratchen wird der Plattenspieler wie ein Instrument verwendet, um aus einer bestehenden Aufnahme neue Musik zu machen. Scratchen ist eine fortgeschrittene Fertigkeit und kann viel Übung erfordern, um sie zu meistern.

DJs müssen sich auch viel Zeit nehmen, um Musik zu hören und zu sammeln. Für einige bedeutet dies, Aufzeichnungen zu sammeln, andere erstellen digitale Sammlungen zur Verwendung in ihren Sets. Einige benutzen beides. Die Erstellung einer Sammlung ist ein laufender Prozess und erfordert Zeit und Geld.

Egal wie Sie lernen, erfahrene DJs betonen die Wichtigkeit, regelmäßig vor Live-Publikum aufzutreten, um die eigenen Fähigkeiten zu verbessern.

Viele DJs unterrichten sich selbst und bringen sich notwendige Fähigkeiten autodidaktisch bei. Es gibt viele Informationen, die online verfügbar sind, einschließlich schriftlicher Quellen und Video-Tutorials. Es gibt auch Schulen im ganzen Land, die Kurse für angehende DJs anbieten. Sie können die Kurse persönlich besuchen oder für Kurse bezahlen, die online durchgeführt werden.

FAQ – Häufig gestellte Fragen

Wie sehen die Berufsaussichten aus?

Da die Technologie es den Menschen leichter gemacht hat, DJs zu werden, kann der Wettbewerb um Jobs stark sein. Viele DJs arbeiten tagsüber in Teilzeit, um ihr Einkommen zu erhöhen, während sie in das Geschäft eindringen.

Wie finde ich einen Job als DJ?

Erfahrene DJs empfehlen, mit kleinen Auftritten zu beginnen, entweder bei Veranstaltungen von Freunden aufzutreten oder sich an Clubbesitzer und Promotoren zu wenden und in langsameren Zeiten Arbeit zu suchen. Der Aufbau eines Netzwerks in Ihrer Community und online kann Ihnen helfen, auch DJing-Möglichkeiten zu finden. Es gibt viele Websites, auf denen DJs ihre Original-Mixe hochladen und mit anderen DJs teilen und diskutieren können. Aktuelle Stellenangebote für DJ-Jobs finden Sie hier.

Wie lange dauert es, bis man DJ wird?

Es kann Monate der häufigen Übung dauern, bis man das Niveau erreicht hat, auf dem man Auftritte meistern kann, und Jahre der Übung und Leistung, um erfolgreich zu werden.

Was verdient ein DJ?

Die erfolgreichsten DJs der Welt können Hunderttausende von Euro für eine Nacht verdienen, aber die Mehrheit der DJs verdient viel weniger. DJs, die in Clubs und Events auftreten, können zwischen 100 und 500 Euro pro Performance verdienen, und je nach Erfahrung und Anhängerschaft möglicherweise mehr. Im Allgemeinen können Hochzeits-DJs mehr pro Performance verlangen, aber die Investition, die erforderlich ist, um auf Hochzeiten aufzutreten, ist normalerweise hoch.

Wie sehen die langfristigen Karriereperspektiven für DJs aus?

DJs sollten immer neue Fähigkeiten erlernen, neue Musik in ihr Repertoire aufnehmen und vor dem Publikum auftreten. DJs fördern ihre Karriere auch, indem sie eine Fangemeinde aufbauen. Der Aufbau einer Fangemeinde erfordert nicht nur die Durchführung, sondern auch das Branding und die Werbung für sich selbst in Ihrer Community und auf Social Media.

Erfolgreiche DJs können dann ihre eigenen Events kreieren und bewerben. Einige verzweigen sich in andere Bereiche der Musikindustrie und machen z.B. Aufnahmen für andere Musiker.

Wenn Sie mehr über das DJing erfahren möchten, sollten Sie mit DJs in Ihrer Nähe sprechen. Gehen Sie in Clubs und hören Sie sich DJs an, die verschiedene Arten von Genres und Techniken üben. Einige sind vielleicht bereit, sich mit Ihnen zu treffen, um über den Weg zu sprechen, den sie in ihrer aktuellen Position eingeschlagen haben.

[Gesamt:1    Durchschnitt: 5/5]

Redaktion

Unser Redaktionsteam veröffentlicht regelmäßig interessante Beiträge über verschiedenste Bereiche des Lebens. Haben Sie ein spannendes Thema und würden gerne darüber einen Artikel schreiben? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.