Vorbei sind die Zeiten der Dunkelkammern, in denen Fotos analog entwickelt wurden. Nur Fotografie-Enthusiasten versuchen noch, mit einer analogen Kamera aufgenommene Bilder zu bewahren. Sie belichten Fotos auf Fotofilm in Form eines Negativs, d. h. eines Bildes mit umgekehrten Farben (Weiß wird zu Schwarz und Schwarz zu Weiß). Das durch einen chemischen Prozess entwickelte Negativ wird in ein Vergrößerungsgerät gelegt, das das Bild in einem größeren Format zeigt.
Wenn das Licht erlischt, wird das Bild auf das lichtempfindliche Papier gelenkt, und das Bild erscheint darauf, obwohl es vorher nicht sichtbar war. Wenn das Papier mit speziellen chemischen Reagenzien getränkt wird, erscheint das zuvor aufgenommene Bild.

Der Moment, in dem das Foto erscheint, ist pure Magie, die von Fotofreunden immer noch bewundert wird.

Solche Dunkelkammern gibt es nicht mehr. Es gibt nur einzelne Verkaufsstellen, die nur die Enthusiasten bedienen, die die fotografische Tradition pflegen oder die von Zeit zu Zeit experimentieren wollen.

Der Online-Fotodruck setzt sich durch

Es wird immer schwieriger, typische Fotogeschäfte zu finden, die sich mit der Belichtung von Digitalfotos beschäftigen. Diejenigen, die übrig geblieben sind, verlangen immer noch recht hohe Preise für Abzüge, weil sie mit Kleinbildtechnik arbeiten. Wir haben auch Kioske und Automaten in Verbrauchermärkten, die Express-Fotoabzüge von einem USB-Stick oder einer Diskette anbieten. Außerdem bieten sie ihre Dienste zu Preisen an, die um ein Vielfaches höher sind als die einer echten Druckerei.

Anders sieht es aus, wenn es sich um Maschinen handelt, die für Massendrucke geeignet sind. Das ist beim Atelier Rosemood (Fotodruck online) der Fall. Diese Firma ist auf Hunderttausende von Fotos pro Stunde vorbereitet, daher können sie wettbewerbsfähige Preise anbieten und gleichzeitig die höchste Qualität der Fotos gewährleisten. Sie fertigen die Drucke innerhalb von 24 Stunden an und liefern sie an eine Adresse Ihrer Wahl.

Die Dienstleistungen von Rosemood werden von professionellen Fotografen in Anspruch genommen, die die Qualität der produzierten Bilder zu schätzen wissen. Die Firma hält ihre Preise niedrig, um die Erwartungen ihrer Kunden zu erfüllen und gleichzeitig einen erschwinglichen Preis zu gewährleisten.

Fazit

Digitalkameras und Smartphones machen es einfacher denn je, besondere Momente auf Fotos festzuhalten. Sie können zum Beispiel einen Familienurlaub, das erste Lächeln eines Kindes oder das Richtfest Ihres ersten Hauses festhalten. Diese Erinnerungen behält man am besten für immer. Halten Sie die schönsten Erlebnisse in persönlichen Fotos fest und schauen Sie sie sich immer wieder an. Sie können sie in einer speziellen Box oder einem Fotoalbum aufbewahren. Bestellen Sie bequem von zu Hause aus und Rosemood entwickelt Ihre Fotos. Sie können auch alle Ihre Lieblingsfotos in einem Set bestellen. Sie erhalten mehrere Abzüge in verschiedenen Formaten und haben Ihre schönsten Momente immer bei sich, nicht nur zu Hause, sondern auch am Arbeitsplatz oder als Minifoto in Ihrer Brieftasche oder Handtasche.

[Gesamt: 1   Durchschnitt:  5/5]

Redaktion

Unser Redaktionsteam veröffentlicht regelmäßig interessante Beiträge über verschiedenste Bereiche des Lebens. Haben Sie ein spannendes Thema und würden gerne darüber einen Artikel schreiben? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.