Wer mit seinem Geschenk auffallen möchte, verschenkt oft ein personalisiertes Geschenk, das mit einer Nachricht, einem Spitznamen oder den Initialen graviert ist. Ein Vorteil von gravierten Geschenken ist, dass sich die Beschenkten oft als etwas Besonderes fühlen, weil die Gegenstände speziell für sie angefertigt wurden. Eine Gravur macht es auch wahrscheinlicher, dass der Empfänger das Geschenk behält, da es nicht mehr zurückgegeben oder an jemand anderen weitergegeben werden kann. Natürlich kann dies auch als Nachteil von gravierten Geschenken angesehen werden, denn manche Schenkende haben kein Problem damit, dass der Empfänger sein Geschenk umtauscht oder zurückgibt. Außerdem kostet die Gravur in der Regel zusätzliche Zeit und Geld, was bedeutet, dass der Schenkende vorausschauend planen muss.

Viele Menschen empfinden es als etwas Besonderes, wenn sie ein Geschenk erhalten, in das ihr Name, ihre Initialen oder eine Botschaft eingraviert ist, die nur für sie bestimmt ist. Eine Gravur kann einen ansonsten durchschnittlichen Gegenstand wie ein Fotoalbum oder eine Halskette in ein besonderes Geschenk verwandeln, an das sich der Empfänger noch lange erinnert. Gravierte Geschenke sind oft einfach einprägsamer als Gegenstände, bei denen kein Name oder keine Botschaft in die Oberfläche eingraviert ist, so dass sich der Empfänger als etwas Besonderes fühlt und der Schenkende sich durch die Wahl seines Geschenks auszeichnet.

Andererseits haben gravierte Geschenke auch einige Nachteile, sowohl für den Empfänger als auch für den Schenkenden. So ist es beispielsweise wichtig, dass der Schenkende sich der Schreibweise des Namens oder der Botschaft sicher ist, da eine Gravur in der Regel dauerhaft ist. Aus diesem Grund ist es in der Regel am besten, wenn der Schenkende die genaue Schreibweise des Namens aufschreibt und sich alle Botschaften genau überlegt, bevor er etwas in das Geschenk eingravieren lässt. Beschenkte, denen ihr graviertes Geschenk nicht gefällt oder die zwei gleiche Artikel erhalten haben, sind möglicherweise enttäuscht, wenn sie es in einem Geschäft nicht zurückgeben oder umtauschen können.

Ein Geschenk mit Gravur ist in der Regel keine nachträgliche Idee, denn die Gravur braucht Zeit. Für den Beschenkten mag dies ein positives Merkmal gravierter Geschenke sein, da er weiß, dass der Schenkende vorausschauend gehandelt hat, aber es kann auch ein Nachteil für diejenigen sein, die gerne in letzter Minute ein Geschenk aussuchen. Einige Fachgeschäfte können Artikel innerhalb weniger Stunden gravieren, vorausgesetzt, sie haben einen professionellen Graveur im Geschäft. In vielen Geschäften wird der Artikel jedoch an einen anderen Anbieter geschickt, der die Gravur vornimmt, und es kann einige Tage oder sogar Wochen dauern, bis das fertige Produkt geliefert wird. Beispielsweise wird ein Zippo mit Gravur stets von Fachbetrieben graviert, was mitunter einige Tage dauern kann. Außerdem kosten gravierte Geschenke oft etwas mehr als nicht personalisierte Geschenke.

Bindung über persönliche Erinnerungen

Personalisierte Geschenke neigen dazu, die bestehenden Beziehungen zu stärken und gleichzeitig neue Beziehungen aufzubauen, indem sie einen nostalgischen Touch hervorrufen. Diese persönliche Note von Erinnerungen oder Beziehungen ist es, die sie von anderen Geschenken unterscheidet. Während sich die meisten Menschen für normale Geschenke wie Tassen, Bar-Accessoires, Schlüsselanhänger, Lampen usw. entscheiden, können Sie für Ihre Lieben noch einen draufsetzen und sie mit ihren Namen oder Fotos personalisieren lassen, um sie ein wenig einzigartig und attraktiver als andere Geschenke zu machen.

Von Menschen aller Altersgruppen geliebt

Unabhängig von Alter, Geschlecht oder Verwandtschaft sind personalisierte Geschenke perfekt, um jemandem eine Freude zu machen. Während Kleidung etwas ist, das vielleicht nicht den Erwartungen des Empfängers entspricht, sind personalisierte Geschenke perfekt, da sie persönliche Emotionen mit dem Geschenk verbinden und gleichzeitig einen Nutzen haben.

Wirkt als großartige Marketingstrategie

Während alle oben genannten Vorteile aus der Sicht des Empfängers genannt wurden, ist dieser Vorteil aus der Sicht des Unternehmens. Wenn Sie es schon bemerkt haben, dann werden Sie feststellen, dass Unternehmen ihre Mitarbeiter mit einer Geschenktüte, bestehend aus einem Stift, einem Buch und einem T-Shirt mit den Initialen oder dem Logo des Unternehmens, beschenken. Zweifellos wissen die Mitarbeiter solche netten Gesten zu schätzen, aber die Firmen fördern damit auch den guten Ruf des Unternehmens, was für beide Seiten eine Win-Win-Situation darstellt.

[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Redaktion

Unser Redaktionsteam veröffentlicht regelmäßig interessante Beiträge über verschiedenste Bereiche des Lebens. Haben Sie ein spannendes Thema und würden gerne darüber einen Artikel schreiben? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.