Wenn wir über versehentlich gelöschte Fotos sprechen, ist das ein großer Verlust, denn Fotos sind wertvolle und unvergessliche Momente des Lebens. Niemand will sie verlieren. Fotos fangen wirklich interessante Ereignisse in Ihrem Leben ein. Wenn die SD-Karte gelöscht wird, könnten Fotos mitgelöscht werden. Die einfachste Möglichkeit, diese Art von Situation zu lösen, ist das Herunterladen von EaseUS Data Recovery Wizard. Dies ist eines der erfolgversprechendsten Programme, die im Internet verfügbar sind. Dieses Programm kann Ihnen helfen, Ihre Erinnerungen wiederzufinden. EaseUS Data Recovery Wizard wurde entwickelt, um Ihnen dabei zu helfen. Sie können es auch verwenden, um gelöschte Bilder von Ihrer SD-Karte wiederherzustellen.

Haben Sie Angst vor dieser Software? Befürchten Sie, dass sich die Situation verschlimmern könnte, wenn Sie diese Software herunterladen? Dann denken Sie absolut falsch. Der folgende Artikel wurde verfasst, um all Ihre Bedenken und Fragen zu dieser erstaunlichen Software zu behandeln. 

Wie kann ich mit EaseUS Data Recovery Wizard gelöschte Bilder wiederherstellen?

Um diese Frage zu beantworten, können Sie die folgenden Schritte zur Wiederherstellung gelöschter Dateien lesen. Die folgenden Schritte müssen nach der Installation der Software auf Ihrem Computer und Laptop durchgeführt werden.

1. Software Herunterladen:

Der Prozess des Herunterladens dieser Software von EaseUS ist zu einem der Gründe geworden, warum Sie entscheiden können, ob Sie Ihre Fotos mit dieser Software wiederherstellen wollen oder nicht. Sie wird mit einem Klick heruntergeladen.

2. SD-Karte einstecken:

Nachdem Sie die Software heruntergeladen haben, legen Sie Ihre SD-Karte ein. Verwenden Sie dazu den SD-Kartenleser und legen Sie die SD-Karten in diesen ein. Installieren Sie vor dem Anschluss von SD-Karten alle notwendigen Treiber, die Sie zum Herunterladen Ihrer Fotos benötigen.

3. Die SD-Karten wird von der Software gescannt:

Diese Software scannt Ihre SD-Karte, um Ihre verlorenen Bilder ausfindig zu machen. Seien Sie geduldig. Das Scannen braucht Zeit. Aber wenn der Scan abgeschlossen ist, werden Sie Ihrem Ziel sehr nahe sein.

4. Fotos ausfindig machen:

Sobald der Scan abgeschlossen ist, arbeitet die Software daran, Ihre gelöschten Fotos zu lokalisieren. Wenn Sie diese Dateien verschieben, zeigt die Software eine Liste der wiederhergestellten Bilder auf Ihren Systembildschirmen an. Sehen Sie sich das an. Die gute Nachricht ist, dass Sie es geschafft haben und Sie nun alle Ihre Fotos zurückhaben.

Merkmale der Wiederherstellung von SD-Karten

Wenn wir die Funktionen dieser Software in kurzen Stichpunkten zusammenfassen müssten, würde die Liste folgendermaßen aussehen:

  • Diese Software hat eine hohe Erfolgsquote bei der Datenwiederherstellung.
  • Die Software ist einfach zu benutzen und herunterzuladen.
  • Die Software verfügt über eine leistungsstarke Scanleistung, die Ihnen Zeit spart.

Laden Sie also diese Software aus dem Internet herunter und stellen Sie Fotos von Ihrer SD-Karte wieder her.

Sonderfall: Wie sieht die Wiederherstellung von Fotos bei Smartphones aus?

Die Wiederherstellung auf Android-Geräten

Für Android-Handys wird eine beliebte Anwendung zur Wiederherstellung von Fotos genannt: EaseUS MobiSaver. Dieses äußerst effektive Programm stellt nicht nur Bilddateien wieder her. Es ist auch nützlich, um verlorene SMS, Kontakte, Filme oder Musik wiederzufinden. Es funktioniert also, wenn Sie aus Versehen oder aufgrund eines Systemfehlers oder einer fehlerhaften SD-Karte Ihre Lieblingsfotos verlieren.

Es handelt sich um ein extrem einfach zu bedienendes Programm zur Wiederherstellung von Fotos in Handys solcher Marken wie: Samsung, Huawei oder LG. Es enthält eine integrierte Vorschaufunktion, mit der Sie einzelne Ordner und Dateien mit Grafiken überprüfen können. Die Anwendung ermöglicht Ihnen auch das Scannen, Durchsuchen und Sichern auf dem Computer.

Die Wiederherstellung auf iOS-Geräten

Elektronische Geräte haben einen Nachteil, dass selbst die besten Geräte externe Software-Unterstützung benötigen. Daher benötigen Sie auch in diesem Fall ein Programm zur Wiederherstellung von Bildern und Daten. Denken Sie daran, dass Sie gelöschte iOS-Fotos nicht einmal in Ihrer iCloud-Bibliothek finden werden, wenn diese Funktion aktiviert ist. Was ist dann zu tun? Können Sie gelöschte Fotos von Ihrem Handy wiederherstellen? Melden Sie sich einfach für Dropbox an, laden Sie die App auf Ihr Smartphone herunter und aktivieren Sie die Registerkarte “Von der Kamera hochladen”. Dadurch wird sichergestellt, dass die gelöschten Bilder an die App “Fotos” in iOS gesendet werden. Andere Programme zur Fotowiederherstellung sind iTunes und EaseUS MobiSaver.

[Gesamt: 6   Durchschnitt:  4.7/5]

Redaktion

Unser Redaktionsteam veröffentlicht regelmäßig interessante Beiträge über verschiedenste Bereiche des Lebens. Haben Sie ein spannendes Thema und würden gerne darüber einen Artikel schreiben? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.