Gedanken oder Fragen

06.03.2009 um 16:56 Uhr

Die Arbeit und der Regenbogen

Stimmung: gut

Die Arbeit läuft nicht davon,
während du dem Kind den Regenbogen zeigst.
Aber der Regenbogen wartet nicht.

Zitat: Paul Heyse

Der Mensch der wiederaufsteht,
ist grösser als der, der nicht gefallen ist.

Zitat: Conception Arena

Zwei wunderbare Zitate, über die es sich gründlich nachzudenken lohnt.

Beide Zitate fand ich auf Lassie_come_home ihren Blog
Das Leben leben
.
Auf ihrem Blog schreibt sie, sie hat in ihrem Beruf ihre Berufung gefunden. Die Arbeit mit vernachlässigten Kindern.

Fragte sich erst, ob sie dieses überhaupt kann, mit Kindern umgehen die schwierig sind, die vernachlässigt wurden.
Zudem, da diese Arbeit innerhalb eines katholischen Ordens stattfindet, ob sie bekehrt werden sollte.

Der Pater sagte zu ihr:
"Du sollst die Kinder lieben, nicht den Orden."

Und das, so merkte sie, tut sie. Sehr sogar. Auch wenn diese manchmal schwierig sind. Auch wenn diese manchmal eine etwas derbe Umgangssprache haben. Sie liebt sie.

Es ist doch schön wenn ein Mensch in seinem Beruf seine Berufung findet.

Ich wùnsche euch allen ein schönes Wochenende, geniesst es und lasst vielleicht auch einmal die Arbeit warten, wenn ihr einem Kind einen Regenbogen zeigen könnt.
sternenschein
.