Gedanken oder Fragen

24.03.2009 um 15:57 Uhr

Grandios

Stimmung: gut

Eben konnte ich einen Eintrag schreiben
und abschicken, ohne dass diese dumme, dumme Fehlermeldung, wie sonst immer erschien.

Fast schon ungewohnt, wenn nach dem Abschicken des Eintrages die nächste Seite erscheint, und der neue Eintrag auch sofort auf dem Blog ist.

Aber irgendwie
Grandios!

24.03.2009 um 15:36 Uhr

Sommerzeit beginnt am Sonntag 29. Marz

Stimmung: gut

In der Nacht vom Samstag zum Sonntag, am 29. März beginnt die Sommerzeit.
Winterzeit ade!
Die Uhren werden mal wieder Nachts von 2 Uhr auf 3 Uhr vorgestellt. Am Morgen ist es länger dunkel, am Abend aber dafür eine Stunde länger hell.

Viel an den Uhren wird wohl nicht mehr gedreht werden, da die meisten wohl inzwischen Funkuhren haben, die sich automatisch umstellen.
Ansonsten wird gedreht, die Zeiger vorgedreht. Eine Stunde. Zeitverdrehung.

Sommer hört sich gut an, Sommerzeit auch.
Dennoch würden viele, wohl gerne, sich diese dauernden Zeitverschiebungen ersparen. Denn es haben doch manche mit ihrem Schlafrythmus zu kämpfen. Auch wenn die Wissenschaftler sagen, es dauert maximal ein bis zwei Tage, bis der Mensch sich an die Zeitunstellung gewöhnt hat.
Ist es wirklich so?

Erstaunlich auch, dass gerade jetzt, wo die Natur zu neuem Leben erwacht, etliche Menschen angeblich unter Frühjahrsmüdigkeit zu leiden haben.
Merkwürdig, wo es doch heller wird, dass dieses dann zu Müdigkeit führen kann.
Vielleicht auch nur solange, bis die Frühjahrsmüdigkeit von den Frühlingsgefühlen abgelöst werden. Denn dann kann alle Müdigkeit urplötzlich verschwinden.
Sommerzeit, du hast uns wieder.
.