Gedanken oder Fragen

03.04.2009 um 07:24 Uhr

Des Lebens Sinn erkennen

Stimmung: gut

Des Lebens Sinn erkennen,
versuchen viele.
Sind auf der Suche nach dem Sinn des Lebens, fragen sich, welchen Sinn ihr Leben hat. Weshalb sie hier im Leben sind. Manche können auch keinen Sinn in ihrem Leben erkennen. So suchen sie weiter danach.

Einige sind unglücklich, da sie alles als sinnlos ansehen. Das ist es aber nicht.

Doch wäre da eine höhere Macht, ein Gott, der uns unseren Sinn sagen und aufzeigen wùrde. Der sagen würde:
"Das ist dein Weg, das ist dein Sinn. So und nicht anders hast du deinen Weg zu gehen, um deinen Sinn im Leben zu erfüllen."
Würden wir diesen uns gegebenen Sinn überhauot annehmen wollen? Wären wir mit diesem Sinn, den wir dann erkennen könnten, glücklicher? Würde uns unser Leben sinnvoller erscheinen?
Ich glaube nicht. Denn ich wollte mir keinen Sinn vorschreiben, vorbestimmen lassen. Selbst wenn er es vielleicht sein mag, ohne dass ich es bemerke.

Ich will meinen Sinn alleine finden, selbst entscheiden was ihn ausmacht und was nicht.

Der Sinn des Lebens ergibt sich von selbst, ganz von alleine. Nach und nach, auf unseren Weg durch das Leben. Am Ende unseres Weges werden wir ihn sehen, erkennen können. Vielleicht auch die Anteile sehen, die wir nicht erfüllten.
Zwischendurch, auf einzelnen Etappen unseres Weges, werden wir aber auch das eine oder andere davon erkennen können.
Menschen, jeder Mensch, beeinflusst so unendlich vieles, oftmals ohne dass er es bemerkt. Egal wie sinnlos ihm sein Leben auch vorkommen mag. Es ist nicht sinnlos, niemals, auch nicht sinnentleert.
Es hat alles seinen Sinn, nur er erschliesst sich nicht immer sofort.

So, Schluss mit dem Unsinn! Denn die Sonne scheint, es wird ein schöner Tag, ob mit Sinn oder ohne.;-)