Gedanken oder Fragen

10.02.2010 um 13:11 Uhr

Jetzt kennt sie meine Stimme ...

von: sternenschein   Kategorie: persönliches   Stichwörter: Stimme, Handy, verwählt, Adresse, durchgeben, Hamburg

Jetzt kennt sie meine Stimme.
Mein Handy klingelte.
Eine nette Frauenstimme sagt auf mein "Hallo"::
"Augenblick noch..gleich"

Und schon hat sie wieder aufgelegt.
Ich wundere mich, die Stimme kam mir nicht bekannt vor. Hmmm...
Kurz darauf klngelt es wieder..wieder sage ich "Hallo" und was sagt sie?
"Ich wollte dir nur schnell die Adresse durchgeben".

"Hmmm..welche Adresse?" frage ich.
"Na, die Adresse" sagt sie lachend.
Ich warte die Adresse nicht ab.
"Ich glaube du bist hier nicht richtig"
Muss lachen dabei.
"Oh" lacht auch sie und "Dann entschuldigen sie vielmals, ich wollte Alex haben".
"Macht nichts, aber mit Alex kann ich leider nicht dienen", lache ich immer noch.
Noch zwei wortreiche Entschuldigungen von der netten Frauenstimme am anderen Ende der Leitung und wir legen auf.

Vielleicht hätte ich mir die Adresse ja doch geben lassen sollen, auch wenn ich nicht Alex bin.;-)))

War wohl eine Hamburger Telefonnummer.
Falls es ganz zufällig eine von den Bloggerinnen hier war..
Dann kennt sie jetzt meine Stimme.
Auch wenn ich nicht Alex bin.
Aber wer ist schon Alex?
...