Gedanken oder Fragen

21.11.2010 um 13:18 Uhr

Von Büchern und Flügel

Von seinen Eltern lernt man lachen und laufen.
Doch wenn man mit Büchern in Berührung kommt, entdeckt man, dass man Flügel hat.

Zitat: Helen Hayes

Eltern und Schule versuchen meistens die Richtung vorzugeben, in die sie einen schieben oder ziehen wollen, beim lernen und erziehen.
Doch die Richtung in die die Bücher uns mitnehmen sollen, die können wir uns selbst aussuchen und bestimmen..
Für ein selbstbestimmtes Leben.
Ich glaube Bücher aller Art haben mich mehr geformt als es Eltern oder Schule je konnten.

Für manche sind Bücher totes Wissen und tote Materie.
Für andere sind Bücher so vieles mehr.
Für sie sind Bücher Leben und manchmal eben auch Flügel um dahinschweben zu können.

Bücher muss man nicht immer neu kaufen.
Es gibt im Internet zahlreiche Second Hand Online Versender. Bei denen man gebrauchte Bücher zu einem günstigen Preis erwerben kann.

Sowie der in der Schweiz am 1. Nov. 2010 von der Schweizer Stiftung Tosam neu eröffnete

Buchlpanet.ch Secondhandbücher Online Shop.

Eine gute Sache, dieser Secondhand-Bücher Shop.
Er schaffte auf dem alternativen Arbeitsmarkt fünf Arbeitsplätze und eröffnete am 1.Nov. mit 5.000 Büchern im Angebot.
Per Postversand wird die gebrauchte Literatur in die Schweiz und das Fürstentum Lichtenstein verschickt.
Versandmöglichkeiten nach Deutschland oder Österreich bestehen zur Zeit leider (noch?) nicht.

Der Verein Tosam sowie Buchplanet.ch nehmen auch gerne Bücherspenden entgegen.

Die Internetseite buchplanet.ch ist gut gegliedert, die vorhandenen Bücher nach Bereichen, von Romanen, über Märchen sowie Sach- und Fachbücher aufgegliedert.
Zu jedem angebotenen Titel, findet man eine Inhalts- und Buchzustandsbeschreibung sowie den Preis.
Das Umschauen auf der Seite lohnt sich, auch der Blick in den Blog von buchplanet.ch.
.