Gedanken oder Fragen

11.09.2011 um 13:18 Uhr

Mathe leicht gemacht

Viele haben ein Problem mit Mathematik und Geometrie.
Man lernt es in der Schule, fragt sich dann aber wie ging es noch?
Wie war die Formel, wie kürze ich Brüche und wie berechne ich die Fläche eines Trapezes oder den Inhalt eines Zylinders.

Mir hatte jemand einen neuen Zylinderförmigen Tank an meinen Stromerzeuger geschweisst.
Jetzt wollte ich natürlich wissen, wieviele Liter Diesel in diesen Tank passen.
Die Länge und den Umfang sowie den Durchmesser gemessen, ja, und jetzt? Wohl kein Problem, hätte mir die Formeln für die Berechnung heraussuchen müssen.
Aber wofür haben wir denn das Internet. Zylinderberechnung eingegeben und es tat sich eine Seite auf, in der ich nur zwei der gemessenen Daten eintippen brauchte und schon wurde mir angezeigt, der Tank fasst 3,8 Liter.
Hätte ich auch mühsam selbst ausrechnen können, aber so war es dann doch einfacher.

Auf der Seite Mathepower.com *klick*

findet man Lösungen für alle Mathematischen Berechnungen.
Gegliedert nach Grundschule und Klassen 1-4 und 5-10.
Dort kann man Brüche, Dreisatz und Gleichungen berechnen, Flächen und Inhalte.
Natürlich sollte man schon den Rechenweg kennen, der zur Lösung führt.
Aber um seine Aufgaben selbst kontrollieren zu können, eine wunderbarte Sache. Ebenso für die Eltern, wenn sie die Mathehausaufgaben auf ihre richtigen Lösungen überprüfen wollen.
Denn seien wir doch mal ehrlich, wer kann als Elternteil schon noch aus dem Stegreif einen Zylinder berechnen, den umfang eines Rades ausrechnen oder eine Gleichung mit Unbekannten so ohne weiteres auf ihre Richtigkeit überprüfen.

Da ist Mathepower.com eine wunderbar hilfreiche Seite, sowohl für Schüler als auch für die Eltern.
.