Gedanken oder Fragen

10.05.2010 um 23:35 Uhr

Die Eisheiligen

Haben uns im Griff.
Dabei hätte ich gerne Sonne, jetzt im Mai.
Sie liess sich heute in Niedersachsen nicht wirklich sehen. Fùr die Kùste wurde sogar Nachtfrost angesagt.
Was will man schon anderes von den Eisheiligen, die uns jedes Jahr im Mai vom 11.05. - 15.05. besuchen, erwarten.

Nicht umsonst heisst es in alten Bauernregeln:
Pankraz, Servaz, Bonifaz, machen erst dem Sommer Platz.

Vor Nachtfrost du nie sicher bist, bis Sophie vorùber ist.

Diese kùhle Dame, die kalte Sophie mùssen wir wohl erst abwarten, bevor es wieder aufwärts geht.
Selbst wenn sie am Tage durchaus noch anmutig durch Deutschland schreiten mag.

Ich hoffe, eure Pflanzen werden nicht leiden mùssen unter diesen Eisheiligen.

Böse Zungen behaupten ja, endgùltige Sicherheit vor diesen Herrschaften werden wir wohl erst am 23.Mai haben, denn bis dahin sind Kaltlufteinbrùche mit Nachtfrösten, bei uns noch möglich.
Und dabei will ich doch Sonne, aber mich fragt ja keiner.;-)
..

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. Bloomsbury schreibt am 11.05.2010 um 04:21 Uhr:Wir haben die Tomaten schon draußen - mit feinen Plastikhauben ^^.
    Das Datum der kalten Sophie weiß ich jetzt gar nicht, aber im Juni gibt's noch mal die Schafskälte (aber damit muss man leben) ;).
  2. aloneone schreibt am 11.05.2010 um 07:05 Uhr:Zum Wochenende sind die Eisheiliegen vorbei, und dann soll es ja auch endlich wieder wärmer werden, habe ich gehört. :-)

    Das ist halt die Natur, da können wir noch soviel meckern *lächel*. Diese kalten Tage im Mai werden schon ihren Sinn haben (auch wenn mir gerade kein vernünftiger einfällt...). ;-)
  3. sternenschein schreibt am 12.05.2010 um 16:24 Uhr:@Bloomsbury,
    uih, hast schon die Tomaten rausgesetzt.
    Wartet ja auch schon alles auf die Auspflanzung. Hoffe sie werden von Nachtfrösten verschont.
    Hatte mich schon öfter geärgert, wenn ich Blumen zu frùh raussetzte und sie nach dem Frost dann nur noch sehr traurig aussahen.
    Ja, die Schafskälte kommt auch noch, aber da ist es meistens ja nur kalt und nicht mehr frostig.

    @aloneone,
    na, hoffentlich stimmt deine Prognose mit dem wärmerwerden. Hier ist es heute immer och recht bedeckt und kùhl, wenngleich auch kein Nachtfrost war.
    Denke auch, es wird seinen Sinn wettertechnisch haben.
    Hauptsache es ist sehr grùn geworden, das freut mich schon sehr. .;-)

    Liebe Grùsse

Einloggen zum Kommentieren:

Hinweis: viele Funktionen von blogigo (z.B. Einträge kommentieren) stehen Dir erst nach einer kostenlosen und unverbindlichen Registrierung zur Verfügung. Hier kannst Du Dich in Sekundenschnelle registrieren.