Gedanken oder Fragen

06.06.2011 um 01:19 Uhr

Ein unvergesslicher Geburtstag

Diesen Geburtstag wird die 16 jährige Thessa aus Hamburg wohl niemals vergessen.
Wer rechnet auch schon mit so vielen Gästen, nur weil auf Facebook öffentlich verkündet wird, dass man 16 wird und zu seinem Geburtstag einlädt?

Immerhin machte Thessa mit ihrer Beburtstagsfeier, an der sie selbst garnicht teilnahm, Schlagzeilen.
Weit über das Hamburger Stadtgebiet hinaus, sogar in der Schweiz sorgte Thessas Geburtsagsfeier für Schlagzeilen.

Siehe:Tagesanzeiger.ch/1500 feiern vor Haus einer 16 Jährigen *klick*

Also, schreibt nie, aber auch niemals im Internet, dass ihr Geburtstag habt und dazu herzlich einladet.;-)
Es sei denn, ihr wollt auch 1.500 oder mehr Gäste auf eurer Geburtstagsparty empfangen, bzw. alles von über 100 Polizisten absichern lassen.

Andererseits zeigt es aber auch mal wieder, keiner muss seinen Geburtstag alleine feiern, nur die Einladungen müssen ausgesprochen werden.

Und für Thessa aus Hamburg, einen herzlichen Glückwunsch nachträglich zu deinem 16. Geburtstag.
Behalte ihn in Erinnerung!
.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. loveaholic schreibt am 06.06.2011 um 14:19 Uhr:'sweet sixteen'. sowas vergisst man sicher nicht. (:
  2. Hedera schreibt am 06.06.2011 um 15:32 Uhr:meine güte, das war doch schonmal...mal sollte doch aus den fehlern anderer lernen...
  3. sternenschein schreibt am 09.06.2011 um 05:52 Uhr:@loveaholic,
    dass sich da Deutschlandweit Fahrgemeinschaften und Fangruppen gebildet hatten, fand ich ja noch ganz witzig. Aber die Ausschreitungen zum Schluss, mit Sachbeschädigungen und Verletzten zum Schluss sind es nicht.
    Nein, vergessen wird sie es wohl nicht.

    @Hedera,
    Naja, sie ist 16 und diese "öffentliche" Einladung an alle war ein Versehen.
    Sie hatte es ja auch wieder abgesagt, aber da war es wohl schon zu spät.
    Hat deine Tochter nicht auch bald Geburtag?
    Bei euch auf der Insel am Strand ist doch viel mehr Platz..hehe
    oder noch besser, sie lädt zu den ganz bestimmten Grosseltern ein, verbrint dort ihren Geburtstag in einem, ähmmmm etwas "grösseren" Kreis.;-)
    Da kommen dann sicher auch ein paar Mopedschrauber.

    Liebe Grüsse
  4. Hedera schreibt am 16.06.2011 um 09:53 Uhr:mein kind hatte schon im april. und sie hat, weil ostern passend mit den feiertagen kam, einige tage party in der stadt gemacht. aber nach richtig organisierten partys in denen sie der mittelpunkt ist, da steht ihr überhaupt nicht der sinn. was mich niemals wirklich geärgert hat.....und für strand war da noch nicht wirklich wetter.....glaub ich, vielleicht war sie aber doch da...was weiß schon so eine mutter immer....öhöm

Einloggen zum Kommentieren:

Hinweis: viele Funktionen von blogigo (z.B. Einträge kommentieren) stehen Dir erst nach einer kostenlosen und unverbindlichen Registrierung zur Verfügung. Hier kannst Du Dich in Sekundenschnelle registrieren.