Gedanken oder Fragen

21.05.2009 um 17:29 Uhr

Gegen Spamblogflut auf Blogigo

Stimmung: gut

Ich mag ja diese Spamblogs nicht.:-)
Ihr sicher genauso wenig.
Sie verleiden einem ein wenig die Lust und den Spass am Bloggen.
Zur Zeit suchen sie wieder in Massen Blogigo heim.
Von heute 16:22 Uhr bis 17:05 Uhr, innerhalb von nur 43 Minuten, ganze 50 Spamblogeinträge in der Neue Einträge Liste und
kein einziger regulärer Eintrag eines Blogigo Users.
Scheinbar nimmt die Spamblogflut immer noch weiter zu.

Klar, es ist Feiertag, das Wetter geht so, sieht hier nach Gewitter aus. Das Donnergrollen höre ich schon. Da wird nicht so viel gebloggt. Und doch schade, dass durch die Spameinträge eure Einträge in den News untergehen, man sie kaum noch finden kann.

An den Blogigo Betreiber habe ich eine Mail geschickt, ihn auf das Problem hingewiesen.
In der Hoffnung, dass die Spamblogs bald wieder verschwinden.
Euch wünsche ich einen schönen Restfeiertag.
.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. lillestory schreibt am 21.05.2009 um 18:23 Uhr:liebe sternenschein,

    du schreibst mir aus der seele....

    wünsch dir einen schönen abend
    lille
  2. Rabenmutter schreibt am 21.05.2009 um 20:00 Uhr:Also ich hab hier grad allein 8 Spamblogs in den letzten 3.07445734562E+17 min ... !!!
  3. lillestory schreibt am 21.05.2009 um 20:04 Uhr:...es geht soo viel verloren dadurch...einfach weil es von den spams weggeschoben wird....unmöglich finde ich das
  4. Shadowfax schreibt am 21.05.2009 um 23:36 Uhr:ich hatte ja auch schon eine mail geschrieben und dann eine pn direkt an den sebastian, da er im news blog geschrieben hatte, hatte ich seinen benutzernamen .... aber leider, bis heute nicht gelesen .... steht immer noch als ungelesen ...
    es nervt total :(
  5. sternenschein schreibt am 22.05.2009 um 05:12 Uhr:@lillestory,
    das sehe ich genauso. Vieles übersieht man dadurch.
    dir auch einen schönen Tag.

    @Rabenmutter,
    die sind jetzt schon bei 50 Blogeinträgen pro halbe Stunde. Und die ganze Nacht über wurden neue Spamblogs angemeldet.
    Wo soll das noch hinführen, wenn es weiter so zunimmt?
    Das müsste irgendwann doch die Blogigo Kapazitäten sprengen?

    @Shadowfax
    Ich hatte es per E Mail geschrieben, hoffe ja der Betreiber merkt es irgendwann.
    Wir können nur hoffen.

    Liebe Grüsse an euch alle..
    sternenschein
  6. Rabenmutter schreibt am 22.05.2009 um 05:48 Uhr:Was denn - du auch noch wach???? ;-)
    (Es gibt besseres zu tun, als nachts Blogeinträge zu zählen... *zwinker*)
    Wünsche dir eine gute Nacht...
    Liebe Grüße Rabenmutter
  7. JOblogt schreibt am 22.05.2009 um 09:22 Uhr:ich bin jetzt auch wach!
  8. TheNicciPain schreibt am 22.05.2009 um 13:15 Uhr:Die Spam-Blogs enthalten mittlerweile mehrere Einträge ... also, es entstehen nicht nur neue unsinnige Blogs, sie werden auch noch 'gefüllt'...
  9. Shadowfax schreibt am 22.05.2009 um 14:09 Uhr:ja hab ich auch schon gesehen, die steigen auf in die aktivsten ... die verdrängen uns hier noch komplett
  10. TheNicciPain schreibt am 22.05.2009 um 14:14 Uhr:hmmm, ich wagte einen meldung wg. verstoßes zu machen ... kommt sicher nix bei rum, aber naja...

    ähm, weiß noch jemand, wie lange der shice das letzte mal dauerte? nicht soooo lange wie jetzt, oder?
  11. JOblogt schreibt am 22.05.2009 um 14:35 Uhr:so langsam geht mir der spammüll gewaltig auf die eier.
  12. Shadowfax schreibt am 22.05.2009 um 15:35 Uhr:es war niemals sooo lange und auch niemals sooooooo viele
  13. lillestory schreibt am 22.05.2009 um 17:10 Uhr:................und es nimmt so gar kein ende.............
  14. sternenschein schreibt am 22.05.2009 um 19:25 Uhr:@Rabenmutter,
    so ist es wohl.;-)
    Ich habe ja nicht gezählt, hatte nur die Liste der neuen Blogs und Einträge nachgeschaut.
    Da kann man ja sehr gut sehen, in welcher Zeit die letzten 50 neuangemeldet wurden, oder geblogt hatten.
    Sitzen und zählen würde ich nicht.*g*
    @Joblogt,
    geht mir genauso.
    @NicciPain,
    beim letzten mal dauerte es weit über eine Woche.
    Waren allerdings lange nicht soviele Spamblogs, wie es jetzt hier sind.
    Da hatte der Betreiber um es wieder in Ordnung zu bringen Blogigo dann für zwei Tage abgeschaltet.
    Es kam da noch hinzu, dass diese Meldung mit Schadsoftware kam.
    Hatte vorhin noch in den Blogigo/news von Oktober 2006 gelesen. Da waren hier auch Spamblogs. Als Sicherung wurde dann eingeführt, dass unsinnige Buchstabenkombinationen, oder Blogs mit überdurchschnittlich vielen Links gesperrt oder gelöscht wurden.
    Aber letztendlich finden die scheinbar immer wieder Lücken um sich hier anzumelden.
    Hoffe mal, es geht bald vorbei mit den Spamblogs.
    @Shadowfax,
    solange schon, abr wirklich niemals so viiiieeeelll.

    @Lillestory,
    dachte schon um 18 Uhr wurde da etwas gemacht, da tauchte bis 18.30 keine neue Blloganmeldung auf.
    Muss gleich noch einmal nachschauen.;-)
    Die sollen VERSCHWINDEN!!!

    Liebe Grüsse
    sternenschein
  15. sternenschein schreibt am 22.05.2009 um 19:50 Uhr:Sind aktuell immer noch 50 neue Bloganmeldungen in den letzten 45 Minuten.
    Wo soll das noch hinführen, wenn die auch noch alle Einträge reinsetzen? *GRRRARGH*
    Bilde ich es mir ein, oder dauern dadurch die Seitenaufrufe hier schon länger als sonst?
    Kann es mobil ja immer nicht so beurteilen.
    Liebe Grüsse
  16. JOblogt schreibt am 23.05.2009 um 08:51 Uhr:sie sind wechhhhhh!
  17. TheNicciPain schreibt am 23.05.2009 um 11:53 Uhr:ein wunder...waaaaaaaaaaaaaah!
  18. Rabenmutter schreibt am 05.10.2010 um 08:01 Uhr:Na das ist ja genau der passende Kommentar zum Thema... *grummel*

Einloggen zum Kommentieren:

Hinweis: viele Funktionen von blogigo (z.B. Einträge kommentieren) stehen Dir erst nach einer kostenlosen und unverbindlichen Registrierung zur Verfügung. Hier kannst Du Dich in Sekundenschnelle registrieren.