Gedanken oder Fragen

29.05.2010 um 21:29 Uhr

Kindergeburtstage, Kinderspiele

Wenn Kinder zum Geburtstag einladen, wollen die Gäste beschäftigt sein. Aber wie?

Viele Anregungen und Spieleanleitungen findet ihr auf der Seite

zzzebra/Geburtstag

Aber nicht nur fùr Geburtstage bietet die Seite etwas an.
Auch fùr die Wochenenden und Ferien, in denen Kinder und Jugendlich doch mal die Langeweile plagt, sind dort viele Spiele und andere schöne Sachen zu finden.

Von der Pantomime ùbers Zeichnen, Zaubertricks bis zum Papierflieger falten, wird dort alles sehr genau zum nachmachen beschrieben.
Jetzt kann ich auch wieder ein Papierschiffchen falten, hatte doch tatsächlich vergessen wie es geht. Siehe:

zzzebra verschiedene Themen

Selbst mit Philosophie und anderen Themen können Kinder und Jugendliche sich dort beschäftigen.
Wenngleich man auch nicht unbedingt wissen muss, wie ein Armpfurz oder das Vortäuschen einer ausgerenkter Schulter geht...*lach*, so ist doch diese Seite fùr Kinder, Jugendliche und auch Eltern insgesamt zu empfehlen.
.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. AngelInChains schreibt am 29.05.2010 um 23:17 Uhr:Das Vortäuschen eines ausgerenkten Armes ist ausserordendlich wichtig, wenn man nicht am Sportunterricht teilnehmen mag ;)
  2. sternenschein schreibt am 30.05.2010 um 03:43 Uhr:@AngelInChains,
    das ist ein nicht zu vernachlässigendes Argument.
    Die Papierfaltseiten dort haben mich faszinert, denn einiges davon kannte ich noch nicht.
    In Asien ist diese Papierfalterei ja wohl eine hohe Kunst.
    Und ich verstehe garnicht, wie ich vergessen konnte wie ein Papierschiffchen gefaltet wird.;-(
    Wo ich es als Kind doch fast automatisch mit geschlossenen Augen konnte.

    Liebe Grùsse

Einloggen zum Kommentieren:

Hinweis: viele Funktionen von blogigo (z.B. Einträge kommentieren) stehen Dir erst nach einer kostenlosen und unverbindlichen Registrierung zur Verfügung. Hier kannst Du Dich in Sekundenschnelle registrieren.