Gedanken oder Fragen

16.09.2009 um 01:46 Uhr

Patrick Swayze "Time of my Life"

Patrick Swayze wurde 57 Jahre alt.
Er verlor den Kampf gegen seinen Bauchspeicheldrüsenkrebs.

Unvergessen wird der Flim mit Swayze "Dirty Dancing" bleiben.

Der Film mochte seich sein, beinhaltete aber hinreissende Tanzszenen zu mitreissender Musik.
Besonders in Erinnerung blieb mir die Szene in der Swayze seine Filmpartnerin in einem Waldsee eine Hebefigur beibrachte und ihr beim Kopfzurückwerfen das Wasser aus den Haaren lief. Es sah einfach nur schön aus.

Persönlich mochte ich den Film
"Ghost, Nachricht von Sam"
mit Patrick Swayze und Demi Moore aber noch lieber.

Patrick Swayze, ein Schauspieler der sein Leben lang mit seiner Frau, bis zu seinem Tode zusammenblieb. Was unter Schauspielern nicht so ganz selbstverständlich scheint.

"Ich werde dem Leben nicht nachjagen. Wenn man zuviel Zeit damit verbringt, kommt man nicht mehr zum Leben.."
"Ich wollte, dass Menschen ihr Leben höher wertschätzen."
Zitate: Patrick Swayze
-

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. Rabenmutter schreibt am 16.09.2009 um 07:00 Uhr:Das hat er schön gesagt. Und ja, ich mocht "Ghost - Nachricht von Sam" auch lieber, auch wenn "Dirty Dancing" Kult ist...
    Wenn jemand leiden muss, und das musste er bei Krebs sicherlich, finde ich es immer besser, derjenige kann loslassen und gehen. Tot ist nur, wer vergessen ist - und das wird einer wie er so schnell nicht sein...
  2. aloneone schreibt am 16.09.2009 um 07:47 Uhr:Ja, das sind sehr schöne und wahre Aussagen von ihm. Es ist sehr traurig, dass er den Kampf letztendlich doch verloren hat.

    Mein Favorit war "Fackeln im Sturm"... soooo dramatisch, soooo zu Herzen gehend, soooo schön...

    RIP Patrick!
  3. LunaPiena schreibt am 16.09.2009 um 09:49 Uhr:Ist ja leider nicht nur so, dass Patrick an Krebs gelitten hat.

    Die vielen Stunden wo gebraucht wurden damit das tanzen in
    Dirty Dancing gut kam, war für ihn wohl der letzte Tropfen wo
    es noch brauchte um eine CP auszulösen.
    (CP= Chronische Polyartheritis, Gelenkrheuma / CP= ist die alte Bezeichnung)

    Dies war ja auch der Grund weshalb man ihn nach Dirty Dancing lange nicht
    mehr sah und er sich ins Private zurück zog.
    Wenn ich mich richtig erinnere war er damals 2-3 Jahre für kein Projekt mehr
    zu haben

    Scheint von da an, dass für Patrick die Gesundheit auch nur noch bachab ging

    Liebe Grüsse

    Luna Piena
  4. jedderuesch schreibt am 16.09.2009 um 12:31 Uhr:Also meine ultimativen Lieblingsfilme mit ihm sind "The Outsiders" (den ich, ich gebs zu, früher vor allem wegen Ralph Macchio geguckt hab) und "Gefährliche Brandung" (Keanu Reeves), in beiden war Mr. Swayze auch einfach klasse.....*Tränchen im Knopfloch*
  5. Angel1968 schreibt am 16.09.2009 um 21:52 Uhr:das tut mir auch Leid, das patrick swayze nicht mehr da ist. Ich gerne seine filme gesehen.
    Und seine lange ehe, das sind man wirklich ganz ganz selten bei Schauspieler.
    Deshalb ist es bstimmt sehr schlimm für seine frau.

Einloggen zum Kommentieren:

Hinweis: viele Funktionen von blogigo (z.B. Einträge kommentieren) stehen Dir erst nach einer kostenlosen und unverbindlichen Registrierung zur Verfügung. Hier kannst Du Dich in Sekundenschnelle registrieren.