Krabbelrollen regen die Neugierde der Kinder auf einfache Art und Weise an, wobei viele Eltern diese praktischen Rollen noch nicht wirklich kennen. Da kommen dann doch einige Fragen auf, die hier einmal beantwortet werden sollen.

Was ist eine Krabbelrolle?

Eines steht jetzt schon fest, die Krabbelrollen dienen einfach zum Spielen. Krabbeln können Kinder ganz ohne Anleitung, denn die Fortbewegung gehört einfach zu den natürlichen Dingen. Daher könnte der Name hier ein wenig in die Irre führen, allerdings haben Krabbelrollen doch ihren Sinn. Sobald das Kind krabbeln kann, will es seine Umwelt erkunden. Da sind Krabbelrollen gerade das richtige Spielzeug, denn hier gibt es was zu entdecken und zu bewegen. Klettern gehört natürlich auch dazu, wobei das liebe Kleine hier dann schon einmal seine Grenzen kennenlernt. Alle Krabbelrollen sind sowohl für Jungen wie für Mädchen geeignet, egal welche Farben diese haben. Das nehmen die Kleinen nicht so genau, Hauptsache damit lässt sich so einiges Erkunden. Somit diesen Krabbelrollen vor allem dem Erkundungsdrang und der Neugierde. Gespielt wird mit den Krabbelrollen solange es nur geht, was wiederum für den Sinn der Krabbelrolle steht. Natürlich gibt es hier die tollsten Ausführungen, damit für jedes Kind die passende Krabbelrolle dabei ist.

Ab welchem Alter?

Nun wie der Name schon treffend sagt, sobald das Kind krabbeln kann, können solche Krabbelrollen zum Spielen hingelegt werden. Da wird die Neugierde gleich mal geweckt, denn natürlich will das Kind seine Umwelt erkunden. Dafür robben die Kleinen vielleicht noch am Anfang, doch dann geht das Krabbeln von ganz alleine. Somit gibt es kein bestimmtes Alter, ab wann die Krabbelrolle hingelegt werden kann. Das hängt immer auch von dem Kind ab und wie schnell es sich entwickelt. Natürlich kann eine Krabbelrolle schon früh gekauft werden, dann kann sich das Kleine schon direkt an die Rolle kuscheln. Übrigens ist eine tolle Alternative zur Krabbelrolle das Pikler Dreieck. Dieses kann auch in späteren Jahren noch genutzt werden. Hier hat Kayaba Pikler Dreiecke im Test.

Worauf beim Kauf achten?

Selbstverständlich wäre Eltern ein natürliches Material am liebste, wie zum Beispiel Stoff. Natürlich gibt es Krabbelrollen aus Stoff, wobei im Inneren dann doch wieder Plastik ist. Einige Modelle sind ganz aus Plastik, was dann doch einen Vorteil hat. Diese Krabbelrollen können einfacher und besser gereinigt werden. Wichtig ist bei beiden Materialien, die Unbedenklichkeit für die Gesundheit und das Kind. In der Regel ist das der Fall, wobei es hier leider immer wieder zu Verstößen kommt. Daher können Tests hier Klarheit verschaffen, damit das Kind ganz ohne Bedenken spielen kann.

Wo können Krabbelrollen gekauft werden?

Wie fast alles für das tägliche Leben, können Krabbelrollen auch im Internet gekauft werden. Der Vorteil hier, die Auswahl ist sehr groß. Wer sich bei der Krabbelrolle nicht sicher ist, der kann ja die Erfahrungen von anderen Eltern lesen. Denn diese haben sich genau diese Rolle zum Krabbeln gekauft und können somit aus eigener Erfahrung berichten. Ein Vergleich lohnt sich in der Regel nicht unbedingt, sondern es kommt immer noch auf die Ausführung an. Doch hier muss niemand lange suchen, denn Krabbelrollen gibt es in den schönsten und lustigsten Ausführungen.

Fazit

Krabbeln lernt das Kind hier durch solche Krabbelrollen nicht, doch das Spielerlebnis dauert sehr lange an. Denn Fühlen, Tasten und das Rollen, macht den lieben Kleinen ganz besonderen Spaß. Somit erfüllen Krabbelrollen doch einen wichtigen Sinn, dem Kind wird es beim Krabbeln nicht langweilig. Somit erfüllen diese Rollen sehr viel, gerade wenn es um das Fortkommen geht. Wenn dann das Kind müde ist, lässt sich auf oder neben der Krabbelrolle ganz gemütlich schlafen. Eine Beschäftigung für das Kind, wobei es keine Anleitung benötigt. Das bekommen die Kinder von ganz alleine heraus, denn Erforschen gehört zum Groß werden einfach dazu. Neugierde ist uns angeboren und kann mit einer Krabbelrolle gefördert werden. Spielen ist immer sehr wichtig.

[Gesamt: 1   Durchschnitt:  5/5]

Redaktion

Unser Redaktionsteam veröffentlicht regelmäßig interessante Beiträge über verschiedenste Bereiche des Lebens. Haben Sie ein spannendes Thema und würden gerne darüber einen Artikel schreiben? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.