Ohne geschmackvolle Lampen und Leuchten ist eine Inneneinrichtung mit Wohlfühlfaktor nicht vorstellbar. Ein optisch ansprechendes Leuchtendesign oder Lampenschirme im besonderen Look verwandeln die Lichtquellen in jedem Zimmer zu einem wahren Blickfang. Aktuelle Lampentrends setzen optische Akzente und werten die Lichtatmosphäre in den Räumlichkeiten spürbar auf.

Eine Augenweide: Industrial Beton- und Style-Leuchten

Industrielle Beton- und Style-Leuchten liegen aktuell voll im Trend. Vom Design von Arbeiter- und Fabriklampen inspiriert, verbreiten die Leuchten das typische Flair der industriellen Revolution. Dieser Leuchtentrend bedient sich des sogenannten Used-Looks, der an Metall und Beton erinnert. In den meisten Zimmern formen die Leuchten einen modernen Kontrast zum Mobiliar. Lampen im Industrial Stil stehen überwiegend als Tisch-, Decken- und Hängeleuchte zur Verfügung.

Lampen aus Naturmaterialien

Das Design von Lampen aus Naturmaterialien ist häufig recht einfach. Doch dieses Design ist auch der Zweck der Leuchten, die sich zumeist durch eine schlichte Optik auszeichnen. Diese Trendlampen sind überwiegend aus Marmor, Kork, Stoff, Papier, Bast oder Holz gefertigt. Wer mehr über Holzlampen weiß, wird verstehen, dass insbesondere dieses Material sehr gut mit vielen anderen Werkstoffen kombiniert werden kann. Deshalb ist es bei Lampen aus Naturmaterialien auch üblich, mehrere Elemente miteinander zu vermischen. Diese natürlichen Lampen stehen überwiegend als Wandleuchten, Hängelampen oder Tischleuchten zur Wahl. Besonders gut kommen rustikale Pendelleuchten über Esstischen aus Holz zur Geltung. Damit ist das Wohlfühlambiente perfekt.

Moderne Pendelleuchten mit geometrischer Form

Großer Beliebtheit erfreuen sich derzeit ebenfalls Lampen, die aus Kupfer angefertigt sind. Ein Beispiel sind sogenannte Käfigleuchten, die zwar keinen Lampenschirm besitzen. Stattdessen ist deren Metall- oder Drahtgestell geradlinig verzweigt und minimalistisch angelegt. Häufig sind diese Leuchten an ihrem Metallic-Look und einer Diamantenform erkennbar. Das simple geometrische Design dieser modernen Lampen fügt sich nahtlos in jedes Raumkonzept ein. Besonders hochmoderne Modelle ziehen mit Elementen aus hochglänzendem Metall oder Chrom die Blicke auf sich. Neben Kupfer sind die Leuchten ebenfalls in Gold oder Silber erhältlich. In dieser Optik avancieren die Möbelstücke zu zeitlos schönen Accessoires, die mit zahlreichen unterschiedlichen Farben und Einrichtungsstilen harmonieren. Natürlich sollte an dieser Stelle auch nicht unerwähnt bleiben, dass diese dekorativen Leuchten auch eine besondere Lichtstimmung aufkommen lassen.

[Gesamt: 1   Durchschnitt:  5/5]

Redaktion

Unser Redaktionsteam veröffentlicht regelmäßig interessante Beiträge über verschiedenste Bereiche des Lebens. Haben Sie ein spannendes Thema und würden gerne darüber einen Artikel schreiben? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.