Einer der wertvollsten Verbündeten von Devisenhändlern ist wahrscheinlich der Wirtschaftskalender. Mit Hilfe dieses Kalenders lassen sich die besten Indikatoren für alle Arten von Währungen ermitteln.

Was ist der Wirtschaftskalender?

Der Wirtschaftskalender ist ein Kalender, in dem alle wichtigen wirtschaftlichen Ereignisse aufgeführt sind, aber auch bestimmte politische Ereignisse, die den Wechselkurs von Währungen beeinflussen können.
Dank des Wirtschaftskalenders sind die Daten künftiger wichtiger Ereignisse natürlich im Voraus bekannt. Dies ermöglicht die Vorhersage von Ankündigungseffekten und damit die Vorwegnahme von Beschleunigungen oder Umkehrungen des Trends.
Es ist daher sehr ratsam, diesen Kalender genau im Auge zu behalten, um die besten zukünftigen Chancen zu erkennen.

In einem Börsenkalender finden Sie Ereignisse wie:

  • Bekanntgabe von Unternehmensergebnissen: Diese Ergebnisse werden von der großen Mehrheit der Anleger verfolgt und haben daher einen großen Einfluss auf die Entwicklung der Aktien.
  • Aktionärsversammlungen: Diese Versammlungen können der Beginn wichtiger Änderungen in der Unternehmenspolitik sein, die zu steigenden oder fallenden Aktienkursen führen.
  • Termine für die Einführung neuer Produkte oder Dienstleistungen. Das sind oft die Gelegenheiten, bei denen man eine Position am Aktienmarkt eingehen sollte.
  • Schließlich können auch andere, weniger alltägliche, aber ebenso einflussreiche Ereignisse in einen Börsenkalender aufgenommen werden.

Wie ist der Wirtschaftskalender zu erklären?

Fast alle Wirtschaftskalender, die Sie im Internet finden, haben die Form einer Tabelle. Die Daten sind nach Datum und in chronologischer Reihenfolge geordnet. Die Tabelle enthält in der Regel mehrere Spalten, darunter:

  • Der Name des Ereignisses
  • Der Zeitpunkt des Ereignisses
  • Die Bedeutung des Ereignisses (nur bei einigen Kalendern)
  • Der Wert des Ereignisses
  • Der vorherige Wert
  • Der konsensuale (oder erwartete) Wert

In einigen Kalendern wird sogar angegeben, welche Wirkung die Nachricht haben wird.

Die Interpretation des Wirtschaftskalenders ist besonders wichtig. Dazu müssen Sie insbesondere die Differenz zwischen dem Wert eines Ereignisses und seinem vorherigen Wert berücksichtigen, indem Sie den Erwartungswert verwenden. Die Differenz zwischen dem Konsens und dem tatsächlichen Wert bestimmt die Richtung, in die sich das Wertpapier entwickeln wird.

Wo und wie kann ich einen guten Wirtschaftskalender finden?

Im Allgemeinen wird ein Wirtschaftskalender verwendet, um wichtige Ereignisse auf dem Forex Kalender oder auf anderen Finanzmärkten zu verfolgen. Wo auch immer Sie diesen Kalender konsultieren, werden Sie Zugang zu mehr oder weniger denselben Informationen und Ereignissen haben, mit den genauen Daten und Uhrzeiten der Veröffentlichung von Wirtschaftsnachrichten, aber auch anderen nützlichen Informationen wie der Bedeutung dieser Veröffentlichung für den Markt und somit ihrer Bedeutung für das von Ihnen gehandelte Wertpapier.
Diese Wirtschaftskalender werden von Finanzinformations-Websites, aber auch von allen Online-Forex- und CFD-Brokern angeboten. Aber Vorsicht! Nicht alle Wirtschaftskalender bieten die gleichen Vorteile.

Je nachdem, für welchen Broker Sie sich entscheiden, haben Sie Zugang zu Wirtschaftskalendern mit mehr oder weniger praktischen Funktionen. Zu den interessantesten Merkmalen gehört zum Beispiel die Erwartung des Marktes und der Analysten an bestimmte Daten. Dank dieser Vorwegnahme können Sie die tatsächlichen Daten, sobald sie veröffentlicht sind, nutzen, um die Marktstimmung zu bestätigen oder zu dementieren und entsprechend zu handeln.

Abgesehen von den spezifischen Funktionen bestimmter Wirtschaftskalender bieten Ihnen einige Broker auch die Möglichkeit, sich nur die Daten anzeigen zu lassen, die Sie je nach den von Ihnen gehandelten Vermögenswerten interessieren könnten. Auf diese Weise können Sie nur die wichtigen Veröffentlichungen einsehen und Ablenkungen vermeiden, was Ihnen viel Zeit spart.

Es ist daher leicht zu verstehen, wie wichtig es ist, den richtigen Makler für die Qualität der Informationen, die er Ihnen zur Verfügung stellt, und insbesondere für die Qualität und Anpassung seines Wirtschaftskalenders zu wählen. Vernachlässigen Sie dieses Element nicht, denn Sie werden bald feststellen, dass Sie diesen Wirtschaftskalender während Ihrer Handelssitzungen sehr oft benötigen werden.

Die Indikatoren im Wirtschaftskalender, die Sie nicht verpassen sollten

Natürlich werden nicht alle Daten im Wirtschaftskalender für Sie von Interesse sein. Wenn der von Ihnen verwendete Kalender dies nicht erwähnt, sollten Sie in der Lage sein zu erkennen, welche Vermögenswerte von den Nachrichten betroffen sein werden und wie groß die Auswirkungen sein werden.

Die folgenden Indikatoren sind für den Handel mit CFDs von besonderem Interesse

  • Zinssätze: Diese werden von den großen Zentralbanken im Anschluss an geldpolitische Sitzungen festgelegt und haben einen starken Einfluss auf Währungspaare. Diese Sätze bleiben jedoch in der Regel unverändert.
  • BIP: Dies ist ein weiterer wichtiger Indikator, da er im Allgemeinen den gesamten von einem Land oder einer Gruppe von Ländern auf jährlicher Basis produzierten Wohlstand darstellt. Eine starke Veränderung dieser Zahl führt in der Regel zu wichtigen Bewegungen.
  • Verbraucherpreisindex: Dieser Index, auch VPI genannt, wird zur Bewertung der Inflationsrate in einem Land oder einem geografischen Gebiet auf der Grundlage von Löhnen, Arbeitskräften und Arbeitslosigkeit verwendet.
  • Einzelhandelsumsätze: Wie der Verbraucherpreisindex wird er zur Bewertung des Kaufkraftniveaus in einem Land und damit der Inflationsrate verwendet. Er wird hauptsächlich zur Vorhersage der künftigen Entwicklung anderer Indikatoren verwendet.
  • Beschäftigungs- und Arbeitslosenquoten: Diese bei Anlegern sehr beliebten Statistiken spiegeln im Allgemeinen das Wachstumsniveau in einem Land gut wider und können daher als Anzeichen für eine mögliche Änderung der Geldpolitik des Landes dienen.

Je nach Währungspaar, das Sie verfolgen, können natürlich auch andere Indikatoren wichtig sein. So ist beispielsweise bekannt, dass einige Währungen von der Entwicklung von Rohstoffen und Aktien beeinflusst werden. Außerdem ist es wichtig, niemals nur die Indikatoren des Wirtschaftskalenders zu verwenden, sondern diese Informationen mit denen der Fundamentalanalyse zu verknüpfen.

Sonstige grundlegende Informationen, die nicht im Wirtschaftskalender enthalten sind

Obwohl der Wirtschaftskalender eine sehr interessante Informationsquelle ist, um in die Finanzmärkte zu investieren und sich über die Ereignisse zu informieren, die den Preis von Vermögenswerten am meisten beeinflussen, ist es möglich, grundlegende Informationen anderswo als in diesem Kalender zu finden.

Auch wenn Sie Aktien an der Börse handeln, ist es interessant und sogar ratsam, einige spezifische Daten über die wirtschaftlichen Veröffentlichungen des Unternehmens, das die Aktien ausgibt, zu konsultieren. Unverzichtbar sind unter anderem Daten über Ergebnisse, Gewinne oder Umsätze.

Sie sollten sich auch darüber im Klaren sein, dass die Marktnachrichten auf den Handelsplattformen im Laufe der Zeit veröffentlicht werden und den Händlernutzern frei zugänglich sind.

Kann der Wirtschaftskalender allein zur Umsetzung einer Strategie verwendet werden?

Obwohl der Wirtschaftskalender ein unverzichtbares Instrument für die Umsetzung einer Anlagestrategie ist, reicht er nicht aus, um sichere Gewinne an den Märkten zu erzielen. Der Wirtschaftskalender sollte vorzugsweise in Verbindung mit der technischen Analyse verwendet werden.
Obwohl fundamentale Ereignisse und Daten einen starken Einfluss auf die Preise von Vermögenswerten haben, sollte nicht vergessen werden, dass Anleger ihre Strategien auch auf Charts und technische Daten stützen. Es wäre daher ein Fehler, diese Daten zu ignorieren.
Eine vollständige und wirksame Analyse ist daher eine intelligente Mischung aus technischer und fundamentaler Analyse, die den Wirtschaftskalender und andere Instrumente wie anpassbare Charts oder technische Indikatoren nutzt.

[Gesamt: 1   Durchschnitt:  5/5]

Redaktion

Unser Redaktionsteam veröffentlicht regelmäßig interessante Beiträge über verschiedenste Bereiche des Lebens. Haben Sie ein spannendes Thema und würden gerne darüber einen Artikel schreiben? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.