Auf der Suche nach... ja, was eigentlich?

20.11.2012 um 03:31 Uhr

Mitten in der Nacht

von: Sadeyes

Mal wieder eine dieser Nächte, wo ich nach ein paar Stunden wieder aufwache und nicht mehr schlafen kann.

Anstrengend... ich bin das satt! Gerade nachts scheinen alle Sorgen und Selbstzweifel, alle negativen Gedanken geradezu darauf aus, sich bei einem einzunisten und einem das Leben bzw den Schlaf schwer zu machen...

Hoffe, der Schlaf kommt bald wieder... 

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenRabenmutter schreibt am 20.11.2012 um 21:06 Uhr:...dass es dich schlaflos macht, ist jedoch traurig...
  2. zitierenSadeyes schreibt am 22.11.2012 um 23:44 Uhr:Schlaflos wegen meiner eigenen Gedanken. Und auch ganz grundlos... Kurz drauf hatte er mich angeschrieben ;)
  3. zitierenRabenmutter schreibt am 27.11.2012 um 17:09 Uhr:Wie schön :-)

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.