A walk to remember

31.03.2007 um 20:45 Uhr

Beklommenheit

Und manchmal hab ich so ein Gefühl von Beklommenheit... Es schleicht sich leise von hinten an und überfällt mich, ohne dass ich damit gerechnet hätte... Mein Herz klopft und mir ist ganz schwindelig... weil ich nicht weiß, was passieren wird...

31.03.2007 um 20:33 Uhr

Konkurrenzkampf

Es ist ein ewiger Kampf zwischen uns... und dabei verhalte ich mich so ganz unnatürlich... weil sie der einzige Mensch ist, der es schafft, dass ich anders bin als ich selbst... reife Leistung muss ich sagen... xD

31.03.2007 um 19:11 Uhr

Das Mädchen

Alle sehen das Mädchen, dass immer gut drauf und fröhlich ist. Das immer ein Lächeln zu verschenken hat und für jeden Spaß zu haben ist...

Keiner sieht das Mädchen, dass mit Tränen im Gesicht auf ihrem Bett sitzt, das schon lange aufgehört hat zu hoffen, das vor Schmerzen schreien will und nicht kann...

31.03.2007 um 19:05 Uhr

I'm writing this down...

...to ease my pain...

31.03.2007 um 18:31 Uhr

Genugtuung

Ich geb es ja zu... zum ersten Mal, seit ich sie kenne und nicht gut mit ihr kann hat es mir heute Genugtuung verschafft, ihren fassungslosen Blick zu sehen, weil ich mich mit einem (gutaussehenden xD) Typen unterhalten habe, den sie nicht kannte... ich weiß ich bin gemein, aber ich hab mich gefreut...

31.03.2007 um 18:29 Uhr

Erwartung

Ich hab ja den ganzen Tag nicht an den Typen aus dem Bus gedacht, der sich nochmal umgedreht und mich angelächelt hat, bevor er sich verabschiedet hat und ausgestiegen ist... aber als ich heute in die Stadt gefahren bin flackerte einen Moment die Hoffnung auf, er könnte an der Haltestelle an der er gestern ausgestiegen ist, heute wieder einsteigen...

Irgendwie komisch...

31.03.2007 um 18:27 Uhr

Wasserdicht

Wir haben jetzt einen Plan... und wir haben beschlossen, dass er wasserdicht ist... wenn das nicht funktioniert... dann weiß ich auch nicht mehr *lach*

30.03.2007 um 17:10 Uhr

Mathe macht sexy...

Zitat von Herr D. , Mathelehrer an unserer Schule...

Ich habs ja nicht geglaubt... ich habs echt nicht geglaubt, aber ich kann nicht umhin zuzugeben, dass mich ein (Mathe xD) Student vom Gegenteil überzeugt hat ... ^^

29.03.2007 um 22:05 Uhr

Erkältung

Musik: Book of Days

Ich werd schon wieder krank... das ist sooo ätzend...

29.03.2007 um 18:29 Uhr

Heimweh

......

 

29.03.2007 um 17:11 Uhr

Zu viel...

Mir wächst das alles über den Kopf... die Anforderungen, die andere an mich stellen... und die, die ich mir selber stelle, weil ich mich nicht mehr in der Lage sehe, sie zu erfüllen... In letzter Zeit ist es einfach zu viel...

28.03.2007 um 22:18 Uhr

*~*~*~*

Musik: Where'd you go

Vergangenheit ist, wenn sie nicht mehr weh tut...

Es tut nicht mehr weh....

28.03.2007 um 22:15 Uhr

Gleichgültigkeit

Mittlerweile ist mir alles gleichgültig... Ich bin an dem Punkt angelangt, an dem ich für die Gabe der Verdrängung dankbar bin...

28.03.2007 um 22:13 Uhr

Endgültig kapiert

Ich habs endgültig kapiert... die Erkenntnis ein Schlag ins Gesicht... und natürlich könnte ich jetzt sagen, dass es unfair ist... aber so was mach ich nicht... es ist wie es ist... Heute Nachmittag war ich noch glücklich... neue Leute, total verrückte Leute... Leute, die zumindest eine Seite von mir verstehen, weil sie genauso sind... aber danach... ging alles den Bach runter... da war diese Hoffnung, diese kindische Hoffnung... und ja, sie hat sich erfüllt, aber anders, als ich es mir gewünscht hatte. 1. kommt es anders und 2. als man denkt. Ja, so wars auch. Es hat mich für den Moment, für den Augenblick glücklich gemacht und ich war ganz kurz davor, ein Versprechen einzulösen, dass ich am Samstag einer Freundin gegeben habe... eigentlich habe ich es mir selbst gegeben, aber wenn man es anderen verspricht, ist die Motivation es zu halten größer. Aber... es tut mir leid, dass ich es nicht tun kann... aber so war es schon immer. Wenn ich endlich bereit war etwas zu tun, wurde ich der Möglichkeit beraubt es zu tun... Ja, sie war da... der einzige Mensch, der es geschafft hat mir das Leben zur Hölle zu machen... damals... Ich gebs zu, auch für diese Erfahrung bin ich dankbar und ich kann nicht umhin zu sagen, dass ich in meinem Leben um ein Vielfaches glücklicher bin als sie... aber sie hat ein ausgeprägtes Talent dafür, sich das unter den Nagel zu reißen, was ich mir von Herzen wünsche... Der Punkt geht an sie, ich hab verloren. Aber ich habs eingesehen, ich habs kapiert.

28.03.2007 um 14:43 Uhr

Meer

Wenn man ans Meer kommt
soll man zu schweigen beginnen
bei den letzten Grashalmen
soll man den Faden verlieren

und den Salzschaum
und das scharfe Zischen des Windes
einatmen
und ausatmen
und wieder einatmen

Wenn man den Sand sägen hört
und das Schlurfen der kleinen Steine
in langen Wellen
soll man aufhören zu sollen
und nichts mehr wollen wollen
nur Meer

Nur Meer

(Erich Fried)

 

27.03.2007 um 21:33 Uhr

Please don't ask...

"...Please don't ask me how I feel, I feel fine
Oh I cry a bit, I don't sleep too good, but I'm fine..."

... and that's everydays game...

27.03.2007 um 21:26 Uhr

Angst....

Stimmung: sch****
Musik: Final Distance- Endlosschleife

Ich mache mir immer Sorgen... grundsätzlich... aber manchmal mache ich mir sogar Sorgen um mich selbst... weil mir das was ich fühle schrecklich Angst macht... und ich es noch nicht einmal jemandem sagen kann, ohne schief angesehen zu werden...

27.03.2007 um 21:24 Uhr

Nur ein kleines bisschen

Ich wünschte, ich würde weniger lieben, mögen, gern haben...

nur ein ganz kleines bisschen...

um nicht immer immer immer wieder den selben Fehler zu machen...

27.03.2007 um 21:20 Uhr

Ganz gleich

Ganz gleich wie glücklich ich bin, im selben Moment bin ich mindestens genauso traurig... wenn nicht sogar noch trauriger...

27.03.2007 um 21:17 Uhr

In den Wind

Musik: Where'd you go

Und manchmal male ich mit meinem Finger Flügel in den Wind und fliege...

(Otto Lenk)