Anleitung zum Entlieben

19.12.2010 um 16:01 Uhr

Advemt Advemt

von: Lapared

 So weit ist es schom...

 Jetzt hänge ich hier rum, weil SIE auf meim Couch sitzt 

 Ich bilde mir eim, dass sie womöglich auch hier aufkreuzt.

 Mamchmal denke ich, dass sie mich beobachtet

   Mam wird ja gamz IRRE

 Neim, wird man nicht.

Schönem viertem Advemt!

P.S. Ich weiß, dass einige von Ihnen ein bisschen enttäuscht sind, wenn - Moment, ich muss Curd kurz die Augen zuhalten - wenn schon wieder nur Fotos von Curd und Tomatchen erscheinen (so heißt seine anhängliche Nachbarin). Ich kann nur sagen, seien Sie froh. Seien Sie heilfroh, dass wir im Moment Curds Liebesleben verfolgen dürfen. Bei meinem würden Sie nach zwei Sekunden wegnicken. Außerdem liege ich gerade mit dem dritten Buch in den Wehen, quasi. Deshalb habe ich manchmal einfach ein bisschen mehr Lust auf Fotos als auf noch mehr schreibenschreibenschreiben… Ich verspreche, es kommen auch wieder andere Zeiten.

Auch von mir einen schönen vierten Advent - mit Keksen, Kerzchen und einer bullernden warmen Heizung (mit Thermostat oder - noch besser - auf zwei Beinen.)

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenLeftfood schreibt am 19.12.2010 um 16:08 Uhr:Poeh, die Nachbarin , Tomatchen, ist ja ganz sportlich mit popo im Schnee.
    Na, Curd , das ist noch mal ein Nachbarin,SUPER

    ps die Fabren von euch Beide auf die Bilder sind ja fabelhaft.
  2. zitierenDieDreiJumiörchem schreibt am 19.12.2010 um 16:23 Uhr:Papili, nimm Tomaatje mit unter die Decke!!!
    Die friert doch!

    :-***
  3. zitierenPe67 schreibt am 19.12.2010 um 18:57 Uhr:Wir haben vollstes Verständnis - weil wir ganz egoistisch auf Buch 3 warten :o) Und immerhin: durch die Photos kommst Du ja offenbar zumindest mal an die frische Luft. Beruhigend! Liebe Grüße, auch an Curd und Tomatchen,
    Pe und ihre Männer plus Junior
  4. zitierenDieDanny schreibt am 19.12.2010 um 19:27 Uhr:Ich find Tomatchen toll :o)
    Euch auch einen schönen 4. Advent!
    Lchen - alles Gute für das Buch!!! Ich freue mich schon darauf!
    Hier schneit es soooo wunderwunderschön und alles glitzert und ist herrlich und ich hab schrecklichen Herzschmerz und aaaaach, das Leben verarscht mich!!!
    Liebste Grüße! Lasst es euch gut gehen!
  5. zitierenBritt schreibt am 20.12.2010 um 11:09 Uhr:Nichts gegen deine Texte, Lchen, aber ich freue mich MINDESTENS genauso über Curds Bilder (Curd, meine Kontonummer hatte ich dir gegeben?!)
  6. zitierenCoci schreibt am 20.12.2010 um 15:23 Uhr:Lieber Curd, du solltest der netten Dame deine Decke anbieten. Bei dem Wetter friert sie sonst bestimmt. (Und ich weiß gar nicht, was Lchen hat - ich freue mich über deine Posts immer genauso :))
  7. zitierenMartina schreibt am 20.12.2010 um 18:03 Uhr:Besonders schön finde ich die kleine Rutschspur, die Tomatchen mit ihrem kleinen Popöchen auf der Rutsche hinterlassen hat! Hoffentlich hat sie sich keine Blasenentzündung eingefangen bei der Aktion!
  8. zitierenMIKE69 schreibt am 22.12.2010 um 22:04 Uhr:Dann wünsche ich eine erfolgreiche, stresslose Niederkunft und ein schönes Weihnachtsfest sowie einen guten Start ins neue Jahr!
  9. zitierenAndreaken schreibt am 28.12.2010 um 15:54 Uhr:An alle blasenentzündungsgeplagten: Es hilft, zu trinken große Gläser Wasser mit einer Messerspitze Natron drin aufgelöst!(nimmt den brennenden Schmerz) Und Cranberrysafttrinken hilft sogar vorbeugend! (aber auch akut)

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.