Anleitung zum Entlieben

29.09.2005 um 15:02 Uhr

Von wegen Kirmis

von: Lapared

Ich war in einer Galerie! Und in einer Lederhose!

Da ich Curd Rock seinen Speicherplatz nicht wegnehmen möchte, habe ich L. gebeten, die Bilder bei flickr.com zu speichern. So richtig hat L. das nicht hingekriegt. Ihre Intelligenzerbse ist heute zusätzlich durch eine Migräne beeinträchtigt, sie ist überhaupt nicht ansprechbar. Bedauerlicherweise kann ich mit meinen Intelligenzknubbeln deshalb nicht aushelfen.

Aber wenn Sie da gaaaanz unten auf lapared blogigo klicken, können Sie mich sehen, wenn Sie möchten.

Mit freundlichen Grüßen
HOPE

P.S. In den ernsten, dunklen Mann hatte ich mich ein bisschen verliebt. Aber irgendwie fühle ich mich emotional nicht frei, ich denke, das hat mit Curd Rock zu tun. Vielleicht, wenn der dunkle Mann drei Augen gehabt hätte...


.zg_div {margin:0px 5px 5px 0px; width:117px;} .zg_div_inner { color:#666666; text-align:center; font-family:arial, helvetica; font-size:11px;} .zg_div a, .zg_div a:hover, .zg_div a:visited {color:#3993ff; background:inherit !important; text-decoration:none !important;} zg_insert_badge = function() { var zg_bg_color = 'ffffff'; var zgi_url = 'http://www.flickr.com/apps/badge/badge_iframe.gne?zg_bg_color='+zg_bg_color+'&zg_person_id=30433424%40N00'; document.write(''); if (document.getElementById) document.write('

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenEllaken schreibt am 29.09.2005 um 15:09 Uhr:Du stehst offensichtlich auf ältere Männer, Hope! Aber kein Wunder, interessanter Typ, cooler Blick (trotz nur zwei Augen). Kann man mehr über ihn erfahren?
  2. zitierenlucha schreibt am 30.09.2005 um 21:37 Uhr:Hope, da hast Du aber einen tollen Geschmack bewiesen. Wahnsinnig ausdrucksstarke Typen, denen du dich genähert hast. Stark ist der Kontrast, der Bruch, den Deine Anwesenheit setzt: Du Hope, rosig leicht und voller Optimismus, und dahinter dieses Dunkle, diese Verzweiflung. Die Fotos der Kunstwerke mit dir sind ihrerseits wieder Kunst.



    Aber ganz ehrlich: Ich find das Bild mit dem entsetzen Schrei faszinierend, diese Farben sind einfach toll und geben dem ganzen eine enorme Kraft.Was war denn das für eine Ausstellung, kennst du noch den Künstler?

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.