Schatten sind viele

17.04.2016 um 00:08 Uhr

Sternnebelhain

von: Alcide

tränenlos
an kalten Mauern
der rohe Tag

verwelkt
der Sinn
blutlos die Stunden

in Nacht gebettet
erwacht silbern
die Anderswelt

und einsam
im Sternnebelhain
singt mein Schweigen

09.04.2016 um 23:19 Uhr

Fern von dir

von: Alcide

Träume baden
in der Stille –
fern von dir

Versiegte Quellen
flüstern ihr Geheimnis –
dem Mond und der Nacht

Zerrissen
liegen die Schatten
am Wegrand der Erinnerung

Stumm und blass
sinkt mein Lächeln
ins schweigende All