Gedanken oder Fragen

22.11.2011 um 20:22 Uhr

Wenn Ameisen träumen

Ich frage mich gerade, wovon eine Ameise träumt?

Vielleicht vom Sommer?
Ich glaube, wohl alle Säugetiere träumen.
Hunde wuffen manchmal im Traum, Katzen klappern mit den Zähnen, wenn sie im Traum etwas fangen. Hunde und Katzen rollen im Traum mit den Augen.
Sieht manchmal recht merkwürdig aus, wenn sie mit halboffenen Augen schlafen.
Wenn Katzen und Hunde träumen, dann müssten auch die Mäuse und der Igel träumen können. Aber wovon träumt ein Maulwurf, der die meiste Zeit seines Lebens im dunkeln unter der Erde verbringt? Vielleicht von dicken Regenwürmern?
Goldhamster , sowie Meerschweinchen habe ich auch schon träumen gesehen.
Im Grunde, wenn wirklich alle Sägetiere träumen, dann müssten auch Delfine träumen können.

Wie sieht es jetzt aber bei den Fischen aus? Träumen sie auch? Ich weiss es nicht.

Was ist mit den Vögeln? Unseren gefiederten Freunden. Können auch sie träumen?
Bei Hühnern und Gänsen bin ich mir fast sicher, dass sie träumen können. Ihnen fallen manchmal einfch die Augen zu, wenn sie zu müde sind.Schlafen dann im stehen ein, und es scheint als würden sie dabei träumen. Falls Hühner und Gänse träumen, dann müssten es die anderen Vögel wohl auch können.
Des Spatzes Traum. Zugvögel sollen ja sogar auf dem Weg ins Winterquartier im Fluge schlafen können.

Kommen wir zu den Insekten.
Können auch sie Träumen?
Darüber habe ich noch niemals etwas gehört oder gelesen.
Was ist mit den Ameisen, Grashüpfern, Käfern und Spinnen? Sind sie traumlos, schlafen sie überhaupt einmal? Schliessen sie dabei die Augen?
Schmetterlinge schlafen, wenn sie überwintern. Hängen dann an einem etwas milden Plätzchen wie tot an der Wand, Schubkarre, oder was sich sonst so bietet. Ihre Flügel haben sie dabei zusammengeklappt.
Fledermaüse schlafen im Winter auch, mit geschlossenen Augen hängen sie dann da. Wenn sie aus irgendeinem Grund herunterfallen, erschrecken sie sich. öffnen die Augen und fiepsen leise vor sich hin.
Jetzt bleiben noch die Schnecken, Kriechtiere und Frösche, Kröten und Salamander.

Schnecken schlafen in ihrem Häuschen, Nacktschnecken unter feuchtem Holz, ebenso Blindschleichen, Salamander und Kröten. Sie alle habe ich schon schlafen gesehen. Dauert meistens eine Weile bis sie wach werden und die Augen öffnen, wenn man sie stört. Aber ob sie beim Schlafen auch träumen können?

So ist die Frage, träumen alle Lebewesen, oder nur ganz bestimmte Arten?
Vielleicht weiss ja einer von euch, was mt den Fischen, Insekten Vögeln und Kriechtieren ist? Können sie träumen? Schlafen Fische überhaupt?
.

22.11.2011 um 02:36 Uhr

Mit Ausblick durchs Dachfenster

Bei dieser Wohnungsbesichtigung, da kann ich nur Auweia sagen.
Und Anerkennung für die Unbestechlichkeit der Vermieterin dieser Wohnung,
.Alleine der Spruch: "Nur Trottel träumen".

Dazu noch ein Dank an GrafKröte für den Hinweis auf Alexander von Elch.



.