Lyriost – Madentiraden

12.11.2013 um 09:55 Uhr

Andersrum in Bayern

von: Lyriost   Kategorie: Gedanken

Andersrum in Bayern

Eine Minderheit
von vierundfünfzig Prozent sonst eine
Mehrheit

stimmte gegen die Mehrheit
von sechsundvierzig Prozent sonst eine
Minderheit

 


CSU-Huber hält es „für politisch und ökonomisch bemerkenswert, dass die Staatsregierung, neunzig Prozent des Landtags und viele Kommunalpolitiker sich gegen eine meinungsstarke Minderheit nicht mehr durchsetzen können“. (Quelle: FAZ)

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenZebulon schreibt am 12.11.2013 um 11:07 Uhr:Politiker, die sich gegen die Bürger durchsetzen wollen ... Hurra CSU! Hurra Bayern! Hurra Deutschland!
  2. zitierensynchrono schreibt am 12.11.2013 um 21:43 Uhr:Warum wählen die sich nicht einfach ein anderes Volk?
  3. zitierenLyriost schreibt am 12.11.2013 um 22:47 Uhr:Vielleicht die Österreicher?
  4. zitierenGrafKroete schreibt am 03.12.2013 um 08:47 Uhr:Seit die CSU die Promillegrenze für Spitzenleute herabgesetzt hat ist ganz schön trübe geworden, mit dem Unterhaltungsprogramm aus Bayern, aber deshalb gleich über die nächste Widervereinigung nachdenken?

Diesen Eintrag kommentieren