Lyriost – Madentiraden

21.07.2006 um 16:16 Uhr

Milchkritik

von: Lyriost

Milchkritik

Man muß nicht Agrarwissenschaft studiert haben, um dem Bauern, der einem andern Bauern vorwirft, seine Milch habe einen eigentümlichen Geschmack, in die Parade zu fahren. Aber man sollte keine innige Abneigung gegen Milch haben und auch kein Milchallergiker sein, wenn das Ganze sinnvoll erscheinen soll und man als glaubwürdig gelten will.


Diesen Eintrag kommentieren