Lyriost – Madentiraden

22.01.2008 um 15:13 Uhr

Unterforderung

von: Lyriost   Kategorie: Aphorismen

Unterforderung

Wer sich überschätzt, unterfordert sich  – und überfordert andere.

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenindalo schreibt am 22.01.2008 um 16:08 Uhr:Wieso unterfordert man sich, wenn man sich überschätzt??
  2. zitierenLyriost schreibt am 22.01.2008 um 16:16 Uhr:Wer etwas (noch) nicht kann, aber glaubt, es zu können, verhindert, daß er es lernt.

Diesen Eintrag kommentieren