Geld ist leider einer der dominierenden Faktoren im Leben. Immer wieder sehen sich die allermeisten in gewissen Phasen des eigenen Lebens mit Zeiten konfrontiert, in denen das Geld knapp ist, aber dringend benötigt werden würde.

Gerade dann, wenn Sie sich in die finanzielle Unabhängigkeit aufmachen möchten, so beispielsweise, indem Sie eine Ausbildung anfangen oder in eine ferne Stadt ziehen, um dort einem Studium oder einer Lehre nachzugehen, muss jeder Cent zweimal umgedreht werden, damit es mehr oder weniger funktioniert. Schade ist, dass Banken gerade Personen wie Ihnen in dieser wichtigen Phase im Leben kaum Kredite gewähren. Doch nicht nur in jungen Jahren, in denen man sich etwa in der Probezeit befindet oder sich nach dem Job umsieht, der am besten zu einem passt, kann es passieren, dass einem die Bank nicht unter die Arme greifen will und einen sitzen lässt.

Emotionale Gründe oder das Potenzial, das ein Mensch mit sich bringt, sind Banken und anderen Kreditinstituten vollkommen egal. Entscheidend ist ausschließlich die ermittelte Kreditwürdigkeit des Antragstellers. Ist diese aufgrund eines einzelnen Elements in einer langen Liste nicht ausreichend, so kommt es zu einer Ablehnung. Den Banken gehen die Antragsteller nicht aus, sehr wohl aber den Antragstellern die Banken.

Zum Glück gibt es mittlerweile Kreditlösungen, die sich von den starren Konstrukten der Finanzinstitute lösen und mehr dazu tendieren, einem eine Chance zu geben. Wer bei auxmoney einen Kredit anfragen möchte, der muss sich nicht fürchten, aus dem immer gleichen Gründen sofort abgelehnt zu werden. Bei auxmoney steht schließlich nicht ein einzelnes Institut hinter dem Kredit, sondern eine ganze Reihe privater Anleger. Das erlaubt dem Anbieter eine erstaunliche Flexibilität. Das bedeutet natürlich nicht, dass auch hier gewisse Sicherheiten verlangt werden. Allerdings findet die Bewertung eines Antragstellers nach vollkommen anderen Gesichtspunkten statt. Da die Kriterien bei auxmoney weit umfassender als bei einer durchschnittlichen Bank sind, haben Sie auch als junger Mensch und als Freiberufler eine echte Chance.

Einen Kredit in die Zukunft investieren

Ein Kredit ist ein guter Kredit, wenn dieser so gebraucht wird, dass im Anschluss keine weiteren Kredite mehr nötig sind. Das bedeutet, dass man sich schon bei einer Antragstellung genau zurechtlegen sollte, wie das Geld eingesetzt wird und welche Schritte man unternimmt, um davon tatsächlich zu profitieren. Benötigt man einen Kredit und gesteht man sich selbst ein, dass es auch ohne geliehenes Geld funktioniert hätte, wenn man vorher besser gewirtschaftet hätte, so ist es vielleicht an der Zeit, sich besser mit der Entlastung der Haushaltskasse auseinanderzusetzen.

Halten Sie nach einem sicheren Kredit Ausschau, weil Sie in Ihre Zukunft investieren möchten, so kalkulieren Sie die Kosten genau. Leider ist es so, dass Bildung in kaum einem Land, trotz der immer vielversprechenderen Möglichkeiten von Open Source, kostenlos ist. Allerdings ist es so, dass sich ein Kredit kaum woanders so schnell auszahlt, als bei einer Investition in die eigene Bildung. Wissen, Können und Erfahrung sorgen für Sicherheit und dafür, dass Sie Ihren Platz in der Gesellschaft finden und sich diesen sichern.

Braucht es einen Kredit, weil Sie Großes vorhaben, so wenden Sie sich am besten gleich von vornherein an die Institute, die auf neuen Systemen basieren und eine einfache Abwicklung im Internet anbieten. So bleibt der Prozess transparent und Sie haben aufgrund einer schnelleren Abwicklung eine gewisse Planungssicherheit. Diese braucht es auf jeden Fall, wenn Sie sich an die zeitlichen Vorgaben, die Ihnen Fristen auferlegen, halten möchten und auf Lücken in Ihrem Lebenslauf gerne verzichten möchten. Gerne hilft man Ihnen bei Fragen jeglicher Art weiter, sodass Sie sich auf einen transparenten Prozess Verlass können. Nutzen Sie Ihre Chancen und investieren Sie in das Richtige und bauen Sie sich Ihre Zukunft nach Ihren eigenen Ideen auf.

[Gesamt: 1   Durchschnitt:  5/5]

Redaktion

Unser Redaktionsteam veröffentlicht regelmäßig interessante Beiträge über verschiedenste Bereiche des Lebens. Haben Sie ein spannendes Thema und würden gerne darüber einen Artikel schreiben? Nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.