Crazy´s little World of fantasy =)

03.02.2013 um 08:57 Uhr

Was alles geschah :D

Hallo mal wieder :)

Ich fang mal da an, wo ich aufgehört hab, vor Weihnachten :D bzw an Weihnachten ^^. Ich hatte wunderbar erholsame Tage, ein schönes Fest und einen schönen Geburtstag :).

Wir waren über die Tage in der Tschechei und haben dort gefeiert, nur die Familie ^^ und am 2ten Weihnachtsfeiertag kam dann der Freund meiner Schwester dazu...ich muss sagen, ich werd nicht schlau aus ihm, weil ich ziemlich im Zwiespalt bin, was ihn angeht. Einerseits ist er wirklich nett und so, aber andererseits zeugt sein Verhalten von einer großen Verantwortungslosigkeit. Ein Beispiel: Er ist Diabetiker (Typ 2), nicht dass das schlimm wäre, wenn man es nicht, wie er, zu Anfang einfach ignorieren würde, denn genau das hat er gemacht, bis es eben nicht mehr ging. Und jetzt, statt darauf zu achten, sagt er sich 'Naja ich kann ja spritzen'. Also er achtet ab und an schon drauf, aber er hat auch mal gemeint 'Einmal in der Woche kann ich schon 'verbotenes' essen'. Ich mein, was ist denn das für eine Einstellung? Wenn er so weiter macht, dann lebt er vermutlich nciht mehr lang, ist es denn das was er will? Theoretisch ist Diabetes heutzutage überhaupt kein Problem mehr, wenn man richtig damit umgeht, aber das macht er momentan nicht so wirklich...zumindest wenn ich mir anhör, was meine Schwester so ab und an erzählt.

Auf der anderen Seite macht er wirklich einen netten Eindruck, aber diese Sache wie er mit seiner Krankheit umgeht, bringt mich eben in diesen Zwiespalt. Zusätzlich kommt dazu, dass man den Eindruck bekommt, meine Schwester ist nicht glücklich mit ihm. Wir waren an einem Tag in Selb und in Hof und beide Male hat sie ihn wie einen Hund hinter sich herdackeln lassen und wirklich miteinander reden tun die zwei irgendwie auch nicht. Als er dann wieder gefahren ist, hatte ich außerdem den Eindruck, dass sie erleichtert war, als er weg war. Ja, das ist jetzt schon alles lang her, ändert aber nichts daran, dass ich immer noch nicht weiß, was ich von ihm halten soll.

Meine Eltern haben definitiv was gegen ihn, weil sie Angst haben, dass er wie ein Parasit ist. Aber sie hatten auch zuerst etwas gegen meinen Freund, weil der Schulden hat (wegen BaFög und Studentenkredit) und sie der MEinung waren, dass er es zu nichts bringen wird (um es mal hart auszudrücken ;) ), aber die haben sie jetzt geändert, weil sie gemerkt haben, dass er jemand ist, der auf jeden Fall anpacken kann und der sich im Zweifel schon zu helfen weiß. Stellt sich also nun die Frage, inwieweit sie beim Freund meiner Schwesterrecht haben...ihr seht also, alles nicht so einfach :D.

 

Ja und dann waren die Ferien auch shcon wieder vorbei und es ging zurück nach Freising und somit war ich dann wieder auf Wohnungssuche -.- aber das hat sich nun auch geklärt :) am 1ten März zieh ich um :) ich bin so froh endlich was zu haben :)

Bis vor ein paar Tagen hatte ich dann auch noch Probleme mit dem INternetstick, keine AHnung was da war, auf jeden Fall hat er die Seiten teils einfach nciht geladen und wenn, dann nur arschlangsam, darum kommt mein Eintrag auch erst jetzt, weil der Stick momentan wieder geht :).

Naja lernzeit hat nun auch wieder angefangen, also eingentlich Lern-und Prüfungszeit, aber das wird schon, hoff ich :D. Zwei hab ich shcon hinter mir (mit dem Colloq vor Weihnachten sogar drei), fehlen nur noch 7 :D. Morgen ist erstmal Statistik an der Reihe und das wird wieder ein Ratespiel werden -.- ich kann mir nicht helfen, aber bei Statistik rate ich immer mehr, als dass ich es wirklich weiß, ich hoff mal, dass ich damit durh die Prüfung komm xDDD.

Was gibts noch? Was schönes :) Zumindest für mich ^^ mein Freund ist seit letzten So wieder da :) und hat mir tolle Sachen geschenkt, eine alte Kaffeemühle und Hausschuhe, die mit Schafffell gefüttert sind *-*. Ich freu mich schon drauf, die Mühle auszuprobieren, momentan hab ich nur leider keinen Bohnenkaffee zur Hand ^^.

Und sonst bin ich, wie gesgt, wieder im Lernstress ^^. Ach ja es gibt ja noch was: Eine Bachelorarbeit hab ich jetzt auch, ich darf über "Den Einfluss der Krumenporung auf das Alterungsverhalten von Feinbackwaren" schreiben. Sprich ich backe Kuchen mit unterschiedlichen Backtriebmitteln und untersuch dann unterschiedliche Parameter und eben die Alterung ^^. Freu mich schon voll drauf :) würd am liebsten gleich mit anfangen, aber ich darf erst im April und außerdem hab ich ja noch Prüfungen...die sollten zunächst einmal meine Aufmerksamkeit bekommen :D.

Aber nu hab ich alles wichtige berichtet und mach mich mal ans Lernen ^^

Einen schönen Sonntag euch noch :)

Bis die Tage Fröhlich

Eure Crazy Sonstige