Dat Knuffelchen

20.04.2007 um 10:27 Uhr

"Babysitting"

von: Knuffelchen   Kategorie: Alltägliches

 
Am vergangenen Dienstag hab ich zur Abwechslung mal "Babysitting" gemacht.
Sonst passt ja immer Kathleenauf meine Süße auf, wenn ich nen Termin hab, oder aus der Nachtwache komme und schlafen will/muss.
Aber jetzt am Dienstag war ich dann mal dran, auf ihre 2 jüngsten aufzupassen.
Ihre 2 Großen sind ja beide im KiGa, aber die 2 Kleinen eben noch nicht.
Und so kam es, das ich ab morgens etwa 8.30h noch 2 Kinder mehr hier hatte.
 
Ken wird am 2. Juni 3 Jahre alt und Justin, grade mal 3 Monate alt.
Alicia und Ken spielten wunderbar zusammen. Die zwei kennen das ja schon und sind ja schon fast wie Geschwister.
Und Justin durfte dann auf die Krabbeldecke und lachte mich an und quietschte vor Vergnügen. Ich bin mal eben auf den Dachboden geklettert und hab die ein oder andere Rassel und Kuscheltier runtergeholt. Und Justin fand das anscheinend auch ganz klasse.
Allerdings ist er dann so gegen 10h eingeschlafen und auch erst um 13.15h wieder wach geworden, weil er einen Bärenhunger hatte. Also hab ich schnell die 2 größeren ins Bett gebracht und dann die Flasche fertig gemacht.
Zwischenzeitlich hatten wir ja auch schon um 12.30h Maximilian aus dem KiGa abgeholt. Der fand das auch total cool, daß Ken und Justin beiuns waren.
Und der Papa war ausnahmsweise an dem Tag auch mittags schon zuhause.
Also konnte ich dann Justin in aller Ruhe füttern, während Papa mit Maximilian noch schnell einkaufen fuhr und ihn dann um 14h wieder in den KiGa brachte.
Um 16h mußte ich dann die beiden "fremden" Racker wieder abgeben.
 
Alles in allem war es ein klasse Tag. Es war zwar wieder etwas ungewohnt mit Baby und dann noch 2 Kindern hier rumwuseln, aber es war auch schön!
Und da es so gut geklappt hat, machen wir das am 30.4. noch mal. Fröhlich
 
Ach und ein paar wenige Bilder hab ich dann auch noch gemacht, schaut einfach mal
 
 
 
die zwei Racker
 
 
 
Der süße Justin!
 
 
 
dat Knuffelchen
 
 

Diesen Eintrag kommentieren