A walk to remember

13.10.2009 um 17:14 Uhr

Ich hatte noch nie so viel Angst.

Nicht um einen anderen Menschen. Nicht mal, als ich aus dem Urlaub zurückgekommen bin und nicht wusste, ob meine im Steben liegende Oma noch lebt. Nicht mal, als sich meine kleine Schwester an ihrem ersten Schultag gestürzt ist und ich sie ganz allein und mit schlechtem Gewissen vor dem Sekretariat hab stehen lassen. Und auch nicht, als meine andere Oma anfang des Jahres beinahe an einer Lungenembolie gestorben wäre...
Und jetzt weiß ich nicht, wie ich damit umgehen soll.