My sick, sad, little world...

30.10.2007 um 14:53 Uhr

Liverpool

von: Gewuerzgurke   Kategorie: Tagebuch   Stichwörter: Liverpool, Urlaub

Stimmung: gemischt
Musik: ich hoere grade nur bacon brutzeln mmmh

Unglaublich aber wahr, ich dachte mir ich sollte mal wieder was schreiben. Und was koennte ein besserer Anlass sein, als das ich mich mal wieder in Liverpool befinde?

Seit Mittwoch bin ich hier und bis Mittwoch bleibe ich. Also bis morgen. Eigentlich mag ich gar nicht weg. Liverpool ist wild und aufregend. Am Wochenende habe ich mich mit Jayne, Mim und Liv getroffen und es war SEHR geil xD Liv studiert jetzt Geschichte in Warwick(oder so^^)  und ist extra nach Liverpool gekommen damit wir irgendwas tolles machen koennen. Und das haben wir :D Freitag abend haben wir bei Jayne Pasta gegessen und unmengen Rotwein getrunken. Dann waren wir in so einem Club. Und ich bin eingeschlafen. Jawoll ja. Trotz echt lauter Musik. Dann sind wir um 5 oder so mit dem Nachtbus zu Jayne zurueck gefahren (also Jayne, Liv, noch so eine und ich).

Samstag mittag sind wir dann wieder in die Stadt gefahren und haben uns da mit Charl getrofffen. Dann waren wir zuerst im "egg", einem vegetarischen fair trade cafe und haben Tee getrunken. Danach waren wir stundenlang im Mello Mello, einer art Jazz Bar, wo gar kein Jazz gespielt wird und die aussieht wie ein riesiges Wohnzimmer. Sehr gemuetlich, wenn wir sowas zuhause haetten wuerde ich mich da wohl ziemlich viel aufhalten. Abends hat da dann eine wirklich katastrophale Experimental Band gespielt. Wir dachten nach fuenf Minuten immernoch die wuerden ihre Instrumente stimmen, bis wir dann feststellten, dass das schon die eigentliche Musik war.

Also sind wir erstmal los gegangen zu einem Freud von Jayne, dem eine riesige Wohnung an der Bold Street (eine DER strassen in Lpool) gehoert und haben da dann ne weile in der riiiesen Kueche gesessen und uns unterhalten. Auf dem Weg dahin sind wir einem Zombie auf Pillen begegnet und noch eineigen anderen wuesten Gestalten(es lebe Halloween). 

Ausserdem war ich bei Captain Hook zuhause, oder zumindest jemandem der diesem erstaunlich aehnlich sieht und der das Mello Mello aufgemacht hat. Mit dem und einigen anderen snid wir dann noch mit dem Taxi zu der Party irgendeiner Taenzerin gefahren, die praktischerweise fast bei Jayne um die Ecke wohnte, so das wir dann irgendwann zurueck gehen konnten.

Am naechsten morgen haben wir Liv zu ihrem Bus gebracht und ich bin wieder zurueck nach Bootle gefahren, der Vorort in dem ich bei einem Freud wohne. Hier sitze ich jetzt, schreibe das hier, trinke Tee und esse Bacon.

Hip Hip Hurra xDDD
 

07.10.2007 um 21:58 Uhr

hey :D

von: Gewuerzgurke   Kategorie: Zeux   Stichwörter: stöckchen

Stimmung: ganz gut eigentlich
Musik: hui grad gar keine

Unglaublich aber wahr, es gibt mich noch, ich lebe, es geht mir sogar gut xD vielleicht schaffe ich ja mal wieder, mich auf zu raffen und zu schreiben, wir werden sehen^^ jedenfalls hat die liebe chao mich grade mit nem stöckchen abgeworfen, und da MUSS ich jetzt natürlich handeln.

Ein Satz (auch sinngemäß),...

...der dich glücklich macht: "Ich freue mich schon dich zu sehen"

...der dich traurig macht: "Ich muss jetzt gehen."

...den du gerne hörst: "Essen ist fertig!" xD

...den du schön findest: Von den Sternen kommen wir, zu den Sternen gehen wir, das Leben ist nur eine Reise in die Fremde."

...der von einem Kind gesagt wurde: *seufz* "Wie soll ich nur jemals wieder glücklich werden"

...den du schon zu oft gehört hast: "Raus aus der Gosse!" (Sagt meine Fahrlehrerin immer wenn ich viiiiel zu weit rechts fahre^^ =oft)

...den du gerne sagst: "Ich wünsche dir einen wunderschönen guten Morgen."

...den du "geklaut" hast: "Lass mal alle rumknutschen." *rumkugel*

...aus einem Buch: " Das also war des Pudels Kern."

...aus einem Song: "And when I sometimes close my eyes, my mind starts spinning around." (Aus Love is a shield)

...aus der Werbung: "Haribo macht Kinder froh und Erwachsne ebenso" (ja ich mag eben gummibärchen xD)

...aus einem Gedicht: "Shake Hands du ledernes Luder." xD

...den du nicht vergessen willst/kannst: "Ich bin ein Arschloch."

...den du gerne hören würdest: "Du kannst endlich deinen Mp3 player abholen, der komische zettel ist angekommen."

...von jemandem der dir sehr viel bedeutet: "Ich liebe dich."

...den dur dir von jemandem bestimmten zu hören wünschst: "Guten Morgen"

...der dir Mut macht: "Don't let the bastards grind you down!"

...den du gerade gesagt hast: Ja ich probier mal ob ichs reinbekomme, aber ich glaube hier oben hab ich kein arte."

...den du gerade gehört hast: "Ich glaub ich geh morgen nicht zur Schule."

...zum Abschied: Tschühüüüß bis dann."

...zur Begrüßung: "Hey" (mit breitem grinsen)

...der allgemein zu oft gesagt wird: "Achso und als Hausaufgabe macht nihr dan bitte (beliebige aufgabe einfügen)."

...den du unterschreiben würdest (weil er richtig ist): "Mathe ist ein Arschloch."

...den du oft sagst: "Komm her."

...über den du lachen musst: "Lass mal alle rumknutschen."

...der verletzt: "Stell dich nicht so an."

...den man in die Welt schreien will: "Habt euch doch einfach mal lieb!"

...der typisch Mann ist: "Ja, Schatz, das sieht gut aus, können wir jetzt los?"

...der typisch Frau ist: "Bin gleich fertig..."

...den jeder kennen sollte: fällt mir keiner ein

...den du immer mal sagen wolltest: "Ich war gestern schon um 22uhr im bett."

mjoah das wars erstmal xD