grenzwandel

27.04.2011 um 10:56 Uhr

am rande bemerkt

von: grenzgaenger   Kategorie: blick nach vorne

ich bin gerade ganz zufrieden mit meinem leben. einigermaßen ruhig und ausgeglichen, das lernen klappt besser als erwartet und mit mister r. und den jungs läuft alles wie am schnürchen. wir haben eine schöne zeit, genießen das heute und das miteinander, zu zweit, zu dritt und zu viert und freuen uns an der aussicht auf morgen. ganz einfach, ohne schlenker und schnörkel, eingespielt und vertraut. jeder für sich und alle miteinander.

die therapie habe ich ausgesetzt. ich habe momentan keine lust, alles zu zerdenken, ich will leben, mit allen aufs und abs. wenn es abwärts geht, vertraue ich darauf, dass das auch wieder aufhört, dass es vielleicht schon am nächsten tag wieder nach oben geht. normale schwankungen, normale amplituden und frequenz. alles gut.