Anleitung zum Entlieben

01.07.2007 um 21:59 Uhr

Ein Tag

von: Lapared

WE sagt, wo andere einen Schweinehund hätten, hätte ich einen Feldwebel. Aber während andere sich wenigstens bemühen würden, ihren Schweinehund zu besiegen, hätte ich nicht mal den Vorsatz, meinen inneren Feldwebel in die Knie zu zwingen. Hmpf.

Nur, weil ich die Post der letzten vier Wochen heute mal durchsehen wollte. („Am Sonntag?“) Um mich Montag mit freiem Kopf an das groooße B-Projekt zu setzen. („Warum nicht mit freiem Kopf am Dienstag?) Montag ist so ein schöner Tag, um groooße B-Projekte wieder aufzunehmen. („Und Sonntag ist ein schöner Tag, um im Bett zu liegen!") Erzähl das mal einem Feldwebel. („Auf einen Tag kommt´s doch nicht an.“)

Auf einen Tag kommt´s doch nicht an. Ein Satz, der Visionen in mir heraufbeschwört. Lpunkt in der Nacht vor der Manuskriptabgabe. Lpunkt morgens um Vier, zitternde Finger, zwei Zigaretten in jedem Mundwinkel, Augenringe wie Winterreifen... und noch 100 Seiten zu korrigieren. Lpunkt, die schluchzt: „Ein Tag, mir fehlt genau ein verfluchter Tag!“ Ich sehe es vor mir, genau so wird es kommen.

„Ach Schatz“, sagt WE, „natürlich wird es so kommen, so kommt es doch immer. Egal wieviel Zeit Du hattest, egal, wann Du Dich dran gesetzt hast, am Ende fehlt er Dir immer, dieser eine verfluchte Tag.“ – „Hm.“ – „Das gehört dazu, das ist Teil der Geschichte. Hast Du mal von jemandem gehört, der in der Nacht vorm Abgabetermin auf der Couch lag und Seinfeld guckte?“ – „Seinfeld?“ – „Außerdem, die Post liegt morgen auch noch da… ich nicht, ich muss um sechs Uhr raus.“ (Gurrrrr) „Ich finde… Sonntag ist ein herrlicher Tag um Seinfeld zu gucken… am besten im Bett.“ (Gurrrrr zurück)

Kurzum. Seinfeld schlug Feldwebel – WE rückte nach. Das war der Tag. Und hätte ich ihn nicht gehabt, würde er mir sicher irgendwann irgendwo irgendwiefehlen. Jawoll.

01.07.2007 um 09:10 Uhr

Des eimen Couch, des amderen Copyright

von: Lapared

Niemand weiß, was aus armen kleinem Curd Rock wird. Aber...

 Dies meim Sohn...

 wird eimes Tages...

 DIR gehörem.

 Umd ich...

 besitze dafür COPYRIGHT!