Anleitung zum Entlieben

21.12.2008 um 09:30 Uhr

Same procedure as every year...

von: Lapared

 Ich wusste, dass sie das tut, ich wusste es...

 Curdchen im Weihmachtsbaum, wie origimell...

 Frohe Weihmachtem, liebe Milliömchem!

Alles Gute auch von Lchem, soll ich sagen, die Bilder, auf denem sie mit nacktem Popo im Christbaum sitzt, kommem später...

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenNupsi schreibt am 21.12.2008 um 11:24 Uhr:Ich wünsche euch zwei von Herzen Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Oh Curdchen das tut doch weh mit den kleinen POPO Im christbaum zu sitzen oder??? Geh doch lieber wieder auf dein weißes sofa.
  2. zitierenJungfrau schreibt am 21.12.2008 um 11:53 Uhr:Wie süß, Curdchen, dir steht die rote Schleife soooo gut....
    Frohe Weihnachten für dich und dein Lchem!
  3. zitierenMinerva schreibt am 21.12.2008 um 14:48 Uhr:Und selbst die Lettern in güldenem Glanze gewirkt!
    Feiert schön und kommt gut ins neue Jahr -
    ich freu mich immer so sehr Bildchen von Curdy zu sichten..

    Schamtzer an euch!
  4. zitierenDauergast schreibt am 21.12.2008 um 15:49 Uhr:Süßer Curd, liebes Lchen.

    Frohe Weihnachten und alles Gute für Euch im neuen Jahr.

    Danke für die herrlichen Geschichten. Ich hab Tränen gelacht.
  5. zitierenayla08 schreibt am 21.12.2008 um 16:41 Uhr:dein armer popo...
  6. zitierenmorgaine schreibt am 21.12.2008 um 19:21 Uhr:frohe weihnachten dür dich curdchen und lchen... feiert schön und macht weiter so!!
  7. zitierenMau schreibt am 22.12.2008 um 12:08 Uhr:ich wümsche curd (goldstück) rock und lchen frohe Weichnachten!!!!
  8. zitierenPaula schreibt am 26.12.2008 um 05:33 Uhr:Na bitte, Ziel erreicht, Traum erfüllt,herzlichen Glückwunsch! Jetzt heißt es nur noch durchhalten und weitermachen, bis wir Curtchen irgendwann satt haben und was Neues kommen muss. Aber bis ein paar Millionen ihn entdeckt haben, kann ja noch eine genaze Menge Wasser die Elbe runterlaufen.
    Fröhliche Weihnachten!

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.