Anleitung zum Entlieben

19.10.2005 um 11:05 Uhr

Umnzug

von: Lapared

Ich musss sagem... es wird auch wirklcih Zeit, dass Lchen die Warmtmiete verdient. Der Herbst ist da. Ich habe meine Sommerresidezm auf der Wohmzimmer-Couch verlassem, und bim in die Küche umgezogen. Sie ist wimzig und deshalb slebst jetzt, wo die bösem kaltem Monate kommem, meistems muschellig warm. Außerdem gefällt mir der Sitz im der Waschmaschimenklappe, er ist imspiriert vom Arne Jacobsens berüjmten Egg Easy Chair, aber durchsicthig und sogar schwenkbar (nur leider leider nicht gepolstert). Die amderen Zimmer kann L.chen nicht warm machen, sagt sie, weil wir amgeblich keime Kohle habem (tzse, als wemm ich nicht wüsste, daass wir mit Zemtralheizumg heizme)! Hm, so eim schömes heißess Bügeleisme wär ejtzt nicht schlecht...

Image Hosted by ImageShack.us
(Ich friere! Spemdnekomto: "Eim bisshcme Wärme für dme armen Curd Rock", Kt- Nr. 000377373ßß0ß, BLZ6666666666ßßßß??, höm)

Kommentare zu diesem Eintrag:

  1. zitierenchero schreibt am 19.10.2005 um 11:22 Uhr:Armes Curdchen. Ich empfehle eine Infrarotlampe, die ist günstig zu erstehen, und zehn Minuten pro Tag dich druntergesetzt (einschalten nicht vergessen), kommst du auch bei Kälte gut über den Winter. Die Söckchen stehen dir übrigens ausgezeichnet.

Diesen Eintrag kommentieren

Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.