Anleitung zum Entlieben

Gästebuch:

Manüla (Gast) schreibt am 23.07.2008 um 21:14 Uhr:
Hab ihn gelesen, ich fands schön, werde ich jetzt immer mal nachsehen.

Schöne Grüße an alle Gefühlsdussel, ohne uns wäre es langweilig
Manüla (Gast) schreibt am 23.07.2008 um 21:05 Uhr:
Hola mein liebes Peterchen, nein hab ich nicht, wo muss ich da hin bzw. nachsehen?

Aber ich mag meinen Gespielen trotzdem und kann ihn nicht einfach so aufgeben und ich kann ihm auch nie böse sein, bin zwar manchmal sauer, aber dann muss ich ihm gleich wieder verzeihen...

Und nach wie vor vermiss ich ihn, und wenn du jemanden vermisst dann ist es ???
Peterchen schreibt am 23.07.2008 um 20:42 Uhr:
Hi Manüla,

ja, das sind alles so sachen... ich kann dem nachempfinden ;)

Hast du mein Blog hier eigentlich auch schon mal gesehen?
Kerstincita schreibt am 23.07.2008 um 18:16 Uhr:
Liebes Lchen,
Dein Buch ist SENSATIONELL - habe es in wenigen Stunden durchflogen, mich in so vielem wiedererkannt und werde sicher auch einer der größten Fans Deines Blogs, weil ich jetzt schon Curd-Rock-Addict bin :-) Danke für ein riesen Lesevergnügen - freu mich schon auf die Fortsetzung!
LG von Kerstincita
Mia (Gast) schreibt am 23.07.2008 um 17:00 Uhr:
Liebe Lapared,
deine Anleitung ist exakt der Spiegel dieses elenden Prozesses! Tut gut sich wiederfinden zu können - 1000 Mal mehr, als in all den Cosmopolitan-/ Joy-/ Jolie... Psycho- Ratgebern zusammen. DAS Patentrezept gibt es nun einmal nicht - aber dieses Buch kommt dem chaotischen Gefühlswirrwarr doch durchaus sehr nahe. Vielen, vielen Dank für diesen Spiegel!!!
Mia (Gast) schreibt am 23.07.2008 um 16:58 Uhr:
Liebe Lapared,
deine Anleitung ist exakt der Spiegel dieses elenden Prozesses! Tut gut sich wiederfinden zu können - 1000 Mal mehr, als in all den Cosmopolitan-/ Joy-/ Jolie... Psycho- Ratgebern zusammen. DAS Patentrezept gibt es nun einmal nicht - aber dieses Buch kommt dem chaotischen Gefühlswirrwarr doch durchaus sehr nahe. Vielen, vielen Dank für diesen Spiegel!!!
romi83 (Gast) schreibt am 23.07.2008 um 14:30 Uhr:
Hallo Lapared,
habe dein Buch Montags gekauft und habe es gerade fertig gelesen. So schnell hab ich noch nie ein Buch gelesen weil ich mich so betroffen davon gefühlt habe. Durchlebe eine ähnliche Situation und das Buch und Curd Rock haben mir aus dem Herzen gesprochen. Freue mich schon aufs nächste Buch :-)))
lg, Romana
Manüla (Gast) schreibt am 22.07.2008 um 18:36 Uhr:
Hallo Peterchen,

oh mein Gespiele ist angeblich die letzten 5 Jahre zum Eisblock geworden und kann nicht über seine Gefühle sprechen, ich lauf aber erst seit Oktober letzten Jahres hinter ihm her ;-) Aber ich weiß ja wie er mich ansieht, wenn er bei mir ist... Sonst hätte ich ihn auch schon verlassen. Ich würde ihn ständig gern öfters sehen, vielleicht würde er mir dann auf den Keks gehen, wenn ich ihn mal 2 Wochen am Stück hätte. So ist halt immer die Sehnsucht groß, habe noch nie einen Menschen so sehr vermisst wie ihn. Und die Vorfreude ist natürlich auch immer besonders schön...

Wenn du ständig an jemanden denkst, wenn er nicht da ist und wenn du dich an Berührungen erinnerst, als würde derjenige noch direkt neben dir liegen, dann ist das etwas ganz Besonderes.

Das hab ich ihm auf die Weihnachtskarte geschrieben und das stimmt immer noch.

Liebe Grüße an alle Gefühlsdussel und Curd Rock
Manüla
Peterchen (Gast) schreibt am 22.07.2008 um 16:51 Uhr:
Lach, wir sind schon zwei Herzchen, das kann ich dir aber sagen. Ich bin genauso... "wenn ich dann nicht köännte würde ich mir hinterher in den hintern beißen wegen der verpassten chance ihn zu sehen) ding ding ding ding jackpott, der satz käm so auch aus meinem Hirn :-)

Liebt er dich denn, und ist es nur schwierig?

Meiner liebt mich, er sagt es nur nicht gerne, weil er kein "gefühlsdussel" ist wie er sagt, aber er ist ehrlich. immerhin. wir sehen uns auch nicht oft, an den wochenenden, und ab und zu unter der woche. das ist auch okay, manchmal mag ich ihn öfter sehen aber das geht nicht. hmm...
Manüla (Gast) schreibt am 21.07.2008 um 19:15 Uhr:
Hallo Peterchen,
du bist ja genauso ein verliebter Depp wie ich. Denn wenn ich dann sagen würde ich kann nicht, würde ich mir ja nachher in den Hintern beißen, wegen der verpassten Chance ihn zu sehen...
Kann keine Spielchen spielen. Und unter der Woche ist mein Gespiele immer geschäftlich unterwegs, d.h. da seh ich ihn leider nicht und wenn ich dann keine sms von ihm bekomme werde ich wahnsinng.
Lieben Gruß von einer bekloppten nicht entliebten Manüla

 

Gästebucheintrag schreiben:


(Gast)


Bitte beachte: Gästebucheinträge in diesem Weblog werden erst nach Freigabe durch den Autor angezeigt.