Little Butterfly

16.06.2013 um 21:35 Uhr

Deep in my bones.

von: LittleButterfly   Kategorie: M ♡

Musik: Radioactive - Imagine Dragons

Ich weiß irgendwie nicht so genau.. was ich eigentlich will.

Es gibt Tage, an denen bin ich so glücklich mit ihm, es fühlt sich alles so perfekt an irgendwie und ich kann mir wirklich vorstellen, dass es noch sehr sehr lange hält, wenn nicht sogar für immer. Er macht mich dann einfach wahnsinnig glücklich, schon mit Kleinigkeiten.
Und dann sind da wieder diese Tage, an denen mir mein allererster Gefühl bestätigt wird. Dieses Gefühl, das ich schon ganz am Anfang hatte, als wie zusammen kamen: wir werden nicht für immer zusammen bleiben.

Dieses Gefühl fand ich merkwürdig, denn die Meisten denken am Anfang einer Beziehung überhaupt nicht an solche Dinge, oder? Ich schon. Es war nicht so, als wäre ich nicht überglücklich gewesen, doch da war von Anfang an das leise Wissen, dass das nicht das Ende der Suche sein würde.
Ich denke das immer noch, obwohl ich glücklich bin. Wie schon gesagt, es viele schöne Momente zwischen uns und ich möchte ihn nicht verlieren, niemals.

Ich denke mittlerweile, dass es für den Moment das Richtige ist, aber später noch mal etwas ganz Anderes kommen wird. Wann, das weiß ich nicht. Vielleicht nächstes Jahr, vielleicht in auch erst in 10 Jahren. Vielleicht werden wir bis dahin noch viel Zeit zusammen verbringen, vielleicht noch öfter in den Urlaub fahren oder sogar zusammen ziehen, man weiß nie. Vielleicht auch nicht.
Ich bin gespannt, ob ich mit meinem Gefühl Recht behalten werde. Und ich bin dankbar für das, was ich momentan habe.






12.06.2013 um 13:37 Uhr

Abitur - endlich!! :)

Musik: Castle of glass - Linkin Park



Endlich ist es geschafft - seit heute weiß ich, dass ich das Abitur offiziell mit einem 2er-Schnitt bestanden habe! (: Ich bin unendlich erleichtert und glücklich momentan, das kann ich kaum beschreiben! Der Wahnsinn, auch wenn ich es noch kaum realisieren kann.. Aber das kommt wohl noch in den nächsten Tagen ;)






11.06.2013 um 19:32 Uhr

I'm back at home.

Musik: Echo - The Foxes

Seit genau einer Woche sind wir wieder zu Hause;  der Urlaub war sehr schön. Allerdings war auch bei uns das Wetter zu etwa 50% eher bescheiden und wir waren somit etwas unterbeschäftigt in den 2 Wochen.. Aber gestritten haben wir uns glücklicherweise trotzdem nicht, im Gegenteil :) Darüber bin ich wirklich froh!
Eingelebt haben wir uns auch schon wieder und, obwohl wir vor dem Urlaub befürchteten, erstmal eine Pause voneinander zu brauchen, haben wir auch schon wieder beide beieinander übernachtet und so.

Heute ist es auch genau ein Jahr her, dass wir uns zum 1. Mal bei ihm zu hause trafen, zur Mathenachhilfe :) Kaum zu glauben, wie schnell das letzte Jahr verging oO
Ich weiß noch so genau, wie aufgeregt ich damals war und wie sehr ich mich später gefreut habe, dass wir uns umarmt haben und sechs Stunden miteinander verbracht haben :D
Dass daraus eine mittlerweile 9-monatige Beziehung inklusive 2-wöchigem Urlaub werden würde, habe ich damals kaum zu hoffen gewagt ^.^

Ansonsten gibt es morgen die Abi-Noten, weswegen ich schon wahnsinnig nervös bin. Ich bin mir ziemlich sicher, dass ich in Mathe eine Nachprüfung haben werde, worauf ich aber keine Lust habe. Außerdem hab ich mittlerweile garantiert fast alles vergessen..
Ich hoffe einfach mal, dass es noch eine vier wird, denn damit käme ich ohne Nachprüfung durch. Ich bin gespannt - morgen um diese Zeit weiß ich mehr!